Sonntag, 28.02.2021
Salzkammergut-Rundblick - Nachrichten für das Salzkammergut
 

100. Treibstoff-Betankung des Polizeihubschraubers „LIBELLE“ durch den Tankversorgungswagen TVW JetA1 der Feuerwehr Scharnstein

100. Treibstoff-Betankung des Polizeihubschraubers „LIBELLE“ durch den Tankversorgungswagen TVW JetA1 der Feuerwehr Scharnstein -  -

Im Rahmen der Flughelfer-Weiterbildung der Waldbrandspezialisten Oberösterreichs anfangs Oktober, bei der unter anderem auch der Polizeihubschrauber des Innenministeriums „Libelle Linz“ eingesetzt war, erfolgte die 100.Betankung mit Flugzeugtreibstoff durch den Tankversorgungswagen TVW JetA1 der FF Scharnstein.

Im Juni 2017 wurde bei der FF Scharnstein als einer der 10 Flughelfer- und Waldbrandstützpunkte Oberösterreichs vom Landesfeuerwehrverband in enger Kooperation mit dem Innenministerium ein Tankstützpunkt in Form eines knapp 1000 Liter fassenden Kerosin-Tanks auf Anhängerbasis errichtet. Das Hauptziel dieser Einrichtung war die Versorgung des Polizeihubschraubers „Libelle Linz“ mit Flugzeugtreibstoff bei Einsätzen für den südlichen Bereich des Bundeslandes (Totes Gebirge, Salzkammergut), vorwiegend bei Waldbrand-Einsätzen, jedoch aber auch bei

Suchaktionen und Bergungen im alpinen Bereich. Der Vorteil ergibt sich in einem enormen Zeitgewinn, denn ansonsten müsste der Polizeihubschrauber jedes Mal zum nächstgelegenen Flugplatz (Salzburg, Linz) zurückfliegen, um die Betankung vorzunehmen. Somit können Einsätze, egal welcher Art, ohne große Unterbrechung durchgeführt werden. Ein weiterer Vorteil besteht darin, dass der Hubschrauber beim Abflug zu Einsätzen nicht voll aufgetankt werden muss, was sich bei Einsätzen vor allem im Gebirge positiv auswirkt. Was sich bei der Indienststellung des Tankanhängers anfänglich mit fünf bis sieben Tank-Einsätzen pro Jahr zu Buche schlagen würde, hat sich in der Zwischenzeit auf durchschnittlich 30 Betankungseinsätze jährlich gesteigert. Im Rahmen der Flughelfer-Weiterbildung der Waldbrand- und Flughelferstützpunkte Oberösterreichs am 6.Oktober in Rosenau am Hengstpass erfolgte die mittlerweile 100. Betankung des Polizeihubschraubers. Für die FF Scharnstein bedeutet dies zusätzlich zum normalen Feuerwehr-Einsatzgeschehen eine Herausforderung, die jedoch von den ausgebildeten Waldbrandspezialisten und Flughelfern bis jetzt problemlos bewältigt werden konnte, geht es doch bei der Anforderung durch die Landeswarnzentrale auch um die rasche Reaktion, damit die Betankung jederzeit entweder auf dem Flugplatz Scharnstein oder disloziert am Ort des Einsatzgeschehens erfolgen kann. Auch bei Sucheinsätzen in der Nacht durch Polizei-Hubschrauber mit Wärmebildkamera kam der Tankstützpunkt bereits mehrmals zum Einsatz. In den drei Jahren wurden bei den verschiedensten Hubschraubereinsätzen (Waldbrände, Suchaktionen, Bergeeinsätze, Übungen mit den Sondereinheiten Cobra und Strahlenspürer, Flugretter-Fortbildungen, usw.) insgesamt 38 700 Liter Kerosin betankt. Der Leiter der Flugeinsatzstelle Linz, Chefinspektor Cpt. Thomas Langthaler, zeigt sich hocherfreut über die Effektivität des Tankstützpunktes, der im Einsatzgeschehen der Flugpolizei nicht mehr wegzudenken ist und sich in den drei Jahren des Bestandes mehr als bewährt hat. Auch der Kommandant der FF Scharnstein, Ing. Florian Huemer, sieht die Unterstützung der Flugpolizei im Rahmen des seit 27 Jahren bestehenden Waldbrandstützpunktes in Scharnstein eine überaus positive und effektive Kooperation innerhalb der verschiedenen Einsatzorganisationen.
Diese News an Freunde schicken:
E-BR Christian Huemer
Sachbearbeiter Flugdienst im OÖLFV
Alle Fotos -- FF Scharnstein

Verweise:

www.ff-scharnstein.at


Bilder zum Vergrößern anklicken:

 

Weitere Artikel

GC Traunsee-Kirchham: „Kronprinz” und bester oö. Golfclub bei der Seniorenrallye Mitte 2020. -  - Der stolze Kapitän Sepp Muhr (sitzend links) mit den geehrten Kirchhamer Golfern Kurt Perchtold, Harald Starl, Johann Huber (stehend v. l.) und Michael Auinger (vorne sitzend re.). Foto: R. Pangerl.

GC Traunsee-Kirchham: „Kronprinz” und bester oö. Golfclub bei der Seniorenrallye Mitte 2020.

10.10.2020

Trotz Covid-19-Krise und dadurch verspätetem Beginn setzt die Seniorenrallye-Mitte als größte Österreichs im 21. Bestandsjahr ihre Erfolgsgeschichte fort:

weiter lesen ...
 
Sabine Promberger auf SPÖ-Bezirkskonferenz wieder zur Spitzenkandidatin gewählt -  -

Sabine Promberger auf SPÖ-Bezirkskonferenz wieder zur Spitzenkandidatin gewählt

10.10.2020

Wir. Gemeinsam. Salzkammergut. Mit rotem Rucksack für die Region

weiter lesen ...
 

Tag der offenen Tür an der HTBLA Hallstatt

Samstag, 17. Oktober 2020 9 bis 15 Uhr

08.10.2020

Für alle an einer Ausbildung Interessierten besteht zudem die Möglichkeit an den beliebten Schnuppertagen von Oktober bis Februar teilzunehmen und dabei den gesamten Schulbetrieb unmittelbar zu erleben. Mehr Infos finden Sie auf der Website der Schule unter www.htl-hallstatt.at

weiter lesen ...

SV Wolf System Scharnstein gegen SV Ebensee 1922

06.10.2020

Die Partie zwischen dem SV Wolf System Scharnstein und dem SV Ebensee 1922 in der achten Runde der 1. Klasse Süd war für Spieler sowie Zuschauer eine einzige Achterbahn.

weiter lesen ...
 

Landtagsabgeordnete Sabine Promberger auf Tour durchs Salzkammergut

05.10.2020

Mit rotem Rucksack durch den ganzen Bezirk geradelt

weiter lesen ...

2020 Forward WIP 49er, 49erFX und Nacra 17 European Championships am Attersee

Fotos Hans Feitzinger

04.10.2020

Segel Europameisterschaften am Attersee

weiter lesen ...
 
LR Steinkellner: Fertigstellung Bestandsausbau Halsgraben B120 Scharnsteiner Straße -  - LR Steinkellner beim Baustellenbesuch --Fotos: Land OOE/Daniel Kauder

LR Steinkellner: Fertigstellung Bestandsausbau Halsgraben B120 Scharnsteiner Straße

03.10.2020

Die B120 Scharnsteiner Straße ist die wichtigste Verkehrsverbindung aus dem Raum Gmunden in Richtung Almtal.

weiter lesen ...
 
Zusammenstoß zwischen Pkw und Zug -  -

Zusammenstoß zwischen Pkw und Zug

25.09.2020

Ein 50-Jähriger aus dem Bezirk Gmunden lenkte seinen Pkw am 25. September 2020 gegen 6:30 Uhr auf der Gemeindestraße Almeggstraße von Grünau Richtung Scharnstein.

weiter lesen ...
 
Nostalgie & Technikgenuss im Almtal - Fotos Hans Feitzinger -

Nostalgie & Technikgenuss im Almtal

Fotos Hans Feitzinger

22.09.2020

Auch im Jahr 2020 lud der Tourismusverband Traunsee-Almtal-Salzkammergut alle Oldtimerfreunde für Fahrzeuge unter 30 PS am Freitag, den 18. September zur ALMTAL U 30 Ausfahrt ein.

weiter lesen ...
 

LR Steinkellner: Traunfallkreuzung in Roitham wird saniert

20.09.2020

Aufgrund des Straßenzustands der B144 Gmundener Straße wird diese im Bereich der sogenannten Traunfallkreuzung in Roitham am Traunfall saniert. Wegen des starken Tourismusaufkommens in diesem Bereich haben wir uns entschieden, die Sanierung erst zum Ende des Sommers durchzuführen, um das geringere Verkehrsaufkommen noch zu nutzen, so Landesrat für Infrastruktur Mag. Günther Steinkellner.

weiter lesen ...

ÖVP Scharnstein wünscht allen Schülern und im Besonderen allen Schulanfängern alles Gute

12.09.2020

Der Schulbeginn am 14. September ist für die Kinder Oberösterreichs ein ganz besonderer Tag.

weiter lesen ...
 
Nostalgie & Technikgenuss im Almtal -  -

Nostalgie & Technikgenuss im Almtal

11.09.2020

Auch im Jahr 2020 lädt der Tourismusverband Traunsee-Almtal-Salzkammergut alle Oldtimerfreunde für Fahrzeuge unter 30 PS am Freitag, den 18. September zur ALMTAL U 30 Ausfahrt ein.

weiter lesen ...
 
Belinda Hüthmayr aus Scharnstein ist Fleischermeisterin -  - v.ln.r.: Die Eltern Dzemila und Hans Hüthmayr, Fleischermeisterin Belinda Hüthmayr und WKO Gmunden Bezirksstellenobmann Martin Ettinger -- Copyright/Bildrechte: © WKO Gmunden

Belinda Hüthmayr aus Scharnstein ist Fleischermeisterin

10.09.2020

Als Fleischermeisterin gerüstet für die Zukunft

weiter lesen ...
 
Schüler starten „Fit ins neue Schuljahr“ -  - FP?- Bezirk Gmunden

Schüler starten „Fit ins neue Schuljahr“

09.09.2020

In der Volksschule Roitham wurden bereits zwei Wochen vor Schulstart wieder die Schulbänke gedrückt.

weiter lesen ...
 

Tour de Salzkammergut – Landtagsabgeordnete Sabine Promberger geht mit „rotem Rucksack“ auf Radtour durch den Bezirk Gmunden

09.09.2020

Der Sommer ist langsam vorbei und die Urlaubszeit geht ebenso für die meisten zu Ende.

weiter lesen ...

Lions Distrikt Mitte tagte in Bad Ischl

08.09.2020

Vier Mal jährlich findet bei Lions International eine Kabinettsitzung statt.

weiter lesen ...
 
 
Werbung


Text