Donnerstag, 21.01.2021
Salzkammergut-Rundblick - Nachrichten für das Salzkammergut
 

Scharnsteiner Müllspar-Initiative erzielt 3. Platz beim Allianz Umweltpreis

Das von der Scharnsteiner Familie Maix-Manahl initiierte Projekt „Scharnstein spart Müll“ wurde beim Allianz Umweltpreis mit dem 3. Platz ausgezeichnet. Die Müllspar-Initiative setzte sich damit gegen zahlreiche hochkarätige Mitbewerber durch.

Das Projekt, das mit der Marktgemeinde Scharnstein als Projektträgerin umgesetzt wird, hat sich zum Ziel gesetzt, das örtliche Müllaufkommen zu reduzieren. Im Rahmen des Projekts wurde kürzlich von der Gemeinde Scharnstein auch eine Stoffwindelförderung beschlossen.
Alle Scharnsteiner Familien mit Babys, die für 2 Jahre auf eine Windeltonne verzichten, erhalten pro Kind einen Stoffwindelgutschein und damit eine Grundaustattung im Wert von 250 EUR kostenlos.

Auch Familien, die von Wegwerfwindeln auf Stoffwindeln umsteigen möchten, steht die Förderung offen: Bei einem Verzicht auf die Windeltonne für 1 Jahr erhält man einen halben Gutschein im Wert von 125 EUR.

„Mit der Stoffwindelförderung leisten wir einen wesentlichen Beitrag zur Müllvermeidung“ freut sich Bürgermeister LAbg. Rudolf Raffelsberger.
„Mit jedem Kind, das mit Stoffwindeln gewickelt wird, kann ca. 1 Tonne an Restmüll eingespart werden. Bezogen auf ganz Scharnstein könnten so bis zu 100 Tonnen an Restmüll pro Jahr vermieden werden.“ ergänzt die Initiatorin des Projekts Mag. Michaela Maix-Manahl.

Wie sehr die ganze Gemeinde beim Müllsparen an einem Strang zieht, zeigt sich auch darin, dass sich der Scharnsteiner Kindergarten „Kraki“ bereit erklärt hat, die Kinder der Krabbelgruppe mit Stoffwindeln zu wickeln, sofern dies von den Eltern gewünscht wird.
Für das kommende Jahr sind zahlreiche weitere Aktivitäten im Rahmen von „Scharnstein spart Müll“ geplant: Neben einer breit angelegten Informations-Kampagne wird eine Schwerpunkt-Ecke in der Gemeindebücherei eingerichtet. Darüber hinaus sind mehrere Veranstaltungen zum Thema Müllsparen geplant, sofern es die Corona-Situation zulässt.
Für Familie Maix-Manahl, die das Projekt ehrenamtlich umsetzt, ist die Auszeichnung mit dem Allianz Umweltpreis eine große Anerkennung: „Wir freuen uns sehr, dass mit diesem Preis unsere Bemühungen zur Müllvermeidung honoriert werden, und wünschen uns, dass viele andere Gemeinden die Idee nachahmen.“ sagt Michaela Maix-Manahl. Erste Anfragen gibt es bereits.

Über Scharnstein spart Müll:
Scharnstein spart Müll ist eine Initiative engagierter Scharnsteiner Bürgerinnen und Bürger mit Beteiligung der regionalen Unternehmen. Die Initiative wurde am 28.01.2020 mit der Projektvorstellung im Gemeindeamt Scharnstein offiziell ins Leben gerufen und wird mit der Gemeinde Scharnstein als Projektträgerin mit Unterstützung von Bund, Land Oberösterreich, LEADER und Europäischer Union umgesetzt.

Ziel ist die Reduktion des Müllaufkommens in der Gemeinde und damit die Entwicklung eines nachhaltigen Konsumverhaltens. Die Ersparnis bei den Entsorgungskosten soll Klimaschutzprojekten in der Region wieder zugutekommen. Außerdem will Scharnstein mit seiner Müllspar-Initiative zu einem Modell für andere Gemeinden in Österreich werden.
Diese News an Freunde schicken:
Marktgemeinde Scharnstein

 


Weitere Artikel

St. Konrad profitiert vom „Oberösterreich-Plan“ des Landes OÖ -  - Investition St. Konrad

St. Konrad profitiert vom „Oberösterreich-Plan“ des Landes OÖ

13.11.2020

Der Oberösterreich-Plan ist ein 1,2 Milliarden-Paket, mit dem geplante Investitionen vorgezogen werden sollen und der Oberösterreich wieder stark machen soll.

weiter lesen ...
 
Kaufen Sie regional und unterstützen Sie die heimische Wirtschaft - - Online Lieferservice - Bezirksstellenobmann Martin Ettinger und Bezirksstellenleiter Robert Oberfrank 
Bildrechte: www.friedrichscheichl.com

Kaufen Sie regional und unterstützen Sie die heimische Wirtschaft

- Online Lieferservice

07.11.2020

WKO-Bezirksstellenleiter Robert Oberfrank ermuntert Betriebe, sich zu melden: „Die Liste der liefernden Unternehmen wird laufend erweitert. Wir freuen uns über jedes Unternehmen, welches auf dieser Plattform seine Produkte anbietet.“

weiter lesen ...
 

JUNGUNTERNEHMEN AUS DEM SALZKAMMERGUT SPENDET BIS ZU 5 MIO. EURO AN KINDER UND JUGENDLICHE IN NOT

05.11.2020

HOPE.DIAMONDS ist eine gemeinnützige Organisation und gleichermaßen ein Herzensprojekt von Wine.Diamonds und dem The HONourables Business und Lifestyle Netzwerk, das mit dem Gedanken entstanden ist, gemeinsam etwas Großes zu erschaffen.

weiter lesen ...

Allerheiligen - unsere Friedhöfe
Ein Meer von tausend Lichtern

Wir gedenken - halten Einkehr

30.10.2020

weiter lesen ...
 

Alpineinsatz - Grünau im Almtal / Windhagkogel 1334Hm

25.10.2020

Ein 33 jähriger Wanderer aus Laakirchen zog sich beim Abstieg vom Windhagkogel in Grünau im Almtal schwere Kopfverletzungen und weitere Verletzungen an Armen und Händen zu

weiter lesen ...

JW Almtal – Top Unternehmer Talk

21.10.2020

Die Junge Wirtschaft Almtal lud zum Top Unternehmer Talk mit dem Unternehmerehepaar Carmen Lidauer-Sparber und Wolfgang Sparber ins Almtalchalet in Scharnstein ein.

weiter lesen ...
 
Regionalforum gegründet, Salzkammergut 2024 voll handlungsfähig. -  - Regionalforum_SKGT24_Gru?ndung -- Fotonachweis: (c) Reinhard Hörmandinger_Salzkammergut 2024

Regionalforum gegründet, Salzkammergut 2024 voll handlungsfähig.

19.10.2020

Der 30-köpfige regionale Beirat, der am 16. Oktober 2020 in Bad Ischl konstituiert wurde, wird fortan auch die Umsetzung der Kulturvision Salzkammergut 2030 begleiten.

weiter lesen ...
 
100. Treibstoff-Betankung des Polizeihubschraubers „LIBELLE“ durch den Tankversorgungswagen TVW JetA1 der Feuerwehr Scharnstein -  -

100. Treibstoff-Betankung des Polizeihubschraubers „LIBELLE“ durch den Tankversorgungswagen TVW JetA1 der Feuerwehr Scharnstein

14.10.2020

Im Rahmen der Flughelfer-Weiterbildung der Waldbrandspezialisten Oberösterreichs anfangs Oktober, bei der unter anderem auch der Polizeihubschrauber des Innenministeriums „Libelle Linz“ eingesetzt war, erfolgte die 100.Betankung mit Flugzeugtreibstoff durch den Tankversorgungswagen TVW JetA1 der FF Scharnstein.

weiter lesen ...
 
GC Traunsee-Kirchham: „Kronprinz” und bester oö. Golfclub bei der Seniorenrallye Mitte 2020. -  - Der stolze Kapitän Sepp Muhr (sitzend links) mit den geehrten Kirchhamer Golfern Kurt Perchtold, Harald Starl, Johann Huber (stehend v. l.) und Michael Auinger (vorne sitzend re.). Foto: R. Pangerl.

GC Traunsee-Kirchham: „Kronprinz” und bester oö. Golfclub bei der Seniorenrallye Mitte 2020.

10.10.2020

Trotz Covid-19-Krise und dadurch verspätetem Beginn setzt die Seniorenrallye-Mitte als größte Österreichs im 21. Bestandsjahr ihre Erfolgsgeschichte fort:

weiter lesen ...
 

Sabine Promberger auf SPÖ-Bezirkskonferenz wieder zur Spitzenkandidatin gewählt

10.10.2020

Wir. Gemeinsam. Salzkammergut. Mit rotem Rucksack für die Region

weiter lesen ...

Tag der offenen Tür an der HTBLA Hallstatt

Samstag, 17. Oktober 2020 9 bis 15 Uhr

08.10.2020

Für alle an einer Ausbildung Interessierten besteht zudem die Möglichkeit an den beliebten Schnuppertagen von Oktober bis Februar teilzunehmen und dabei den gesamten Schulbetrieb unmittelbar zu erleben. Mehr Infos finden Sie auf der Website der Schule unter www.htl-hallstatt.at

weiter lesen ...
 
SV Wolf System Scharnstein gegen SV Ebensee 1922 -  -

SV Wolf System Scharnstein gegen SV Ebensee 1922

06.10.2020

Die Partie zwischen dem SV Wolf System Scharnstein und dem SV Ebensee 1922 in der achten Runde der 1. Klasse Süd war für Spieler sowie Zuschauer eine einzige Achterbahn.

weiter lesen ...
 
Landtagsabgeordnete Sabine Promberger auf Tour durchs Salzkammergut -  - Foto (© SP?- Bezirksorganisation Gmunden): Landtagsabgeordnete Sabine Promberger 
auf ihrer Tour durchs Salzkammergut

Landtagsabgeordnete Sabine Promberger auf Tour durchs Salzkammergut

05.10.2020

Mit rotem Rucksack durch den ganzen Bezirk geradelt

weiter lesen ...
 
2020 Forward WIP 49er, 49erFX und Nacra 17 European Championships am Attersee - Fotos Hans Feitzinger - 2020 Forward WIP 49er, 49erFX und Nacra 17 European Championships am Attersee -- Fotos Hans Feitzinger

2020 Forward WIP 49er, 49erFX und Nacra 17 European Championships am Attersee

Fotos Hans Feitzinger

04.10.2020

Segel Europameisterschaften am Attersee

weiter lesen ...
 

LR Steinkellner: Fertigstellung Bestandsausbau Halsgraben B120 Scharnsteiner Straße

03.10.2020

Die B120 Scharnsteiner Straße ist die wichtigste Verkehrsverbindung aus dem Raum Gmunden in Richtung Almtal.

weiter lesen ...

Zusammenstoß zwischen Pkw und Zug

25.09.2020

Ein 50-Jähriger aus dem Bezirk Gmunden lenkte seinen Pkw am 25. September 2020 gegen 6:30 Uhr auf der Gemeindestraße Almeggstraße von Grünau Richtung Scharnstein.

weiter lesen ...
 
 
Werbung


Text