Mittwoch, 26.02.2020
Salzkammergut-Rundblick - Nachrichten für das Salzkammergut

Wahlkreiswoche mit Klubobfra Helena Kirchmayr im Bezirk Gmunden

Wahlkreiswoche mit Klubobfra Helena Kirchmayr im Bezirk Gmunden -  -

Im Zuge der Wahlkreiswoche der OÖ Volkspartei besuchte ÖVP Klubobfrau Mag. Helena Kirchmayr in Begleitung von NAbg. Bettina Zopf am 15. Jänner drei wichtige Institutionen des Bezirkes Gmunden, die einen maßgeblichen Anteil zur Qualität unseres Standortes beitragen.

Neben dem intensiven Austausch mit PatientInnen der MS Station des Salzkammergut Klinikums Bad Ischl, war es Kirchmayr als Kuratoriumsvorsitzende der MS Gesellschaft OÖ ein großes Anliegen, sich mit Prim. Dr. Nenad Mitrovic, Stationsleiter Charly Komaz, sowie dem Stationspersonal über die alltäglichen Anforderungen und Herausforderungen auszutauschen. Denn wie sie selbst sagt, sind Pflegekräfte, die sich tagtäglich mit diesem Thema vor Ort auseinandersetzen, die wichtigsten Impulsgeber, wenn es um Verbesserungen und Erleichterungen für Patienten geht.
Im Zuge dieser Gespräche konnte Helena Kirchmayr wichtige und interessante Inputs mit nach Linz nehmen.

Die nächste Etappe führte dann ins Kapuzinerkloster nach Gmunden, wo sich die Kinderbetreuungseinrichtung Kapuzi, eine der zahlreichen Spielgruppen des Vereins der Tagesmütter Gmunden befindet.
Obfrau Mag. Ingrid Sturm konnte dabei nicht nur eine sagenhafte Zufriedenheitsrate von 98,4% seitens der Eltern fĂĽr ihren Verein vorweisen, sondern auch einen Einblick in die Erfolge und die Bedeutung des Vereins fĂĽr die Elternschaft geben.

Ihre Bezirkstour beendete die OÖVP-Spitzenfunktionärin in Kirchham bei der örtlichen Nahwärme. Bürgermeister Hans Kronberger und Obmann der Nahwärme, Medl Franz, präsentierten hierzu nicht nur ein nachhaltiges Konzept für die Region, sondern auch gleich zahlreiche andere Projekte, die zur Entlastung der Umwelt beitragen. Ein Zuschuss von 1000 Euro seitens der Gemeinde für das Umstellen von Ölheizungen, die Übergabe von Lebensbäumchen für Neugeborene oder die Fokussierung auf regionale Produkte waren dafür nur einige Beispiele.

Diese News an Freunde schicken:

Bilder zum Vergrößern anklicken:

 

Weitere Artikel

Souvenirs, Souvenirs - mit Conny & die Sonntagsfahrer - Sonntag 19.1.2020 in Bad Ischl
Kongress & Theaterhaus, 16 h
 - Conny & die Sonntagsfahrer

Souvenirs, Souvenirs - mit Conny & die Sonntagsfahrer

Sonntag 19.1.2020 in Bad Ischl
Kongress & Theaterhaus, 16 h

18.01.2020

Karten bei: Kulturplattform Bad Ischl, Trinkhalle, Auböckplatz 5,A - 4820 Bad Ischl, Tel: 06132 27757-15

Nach dem sehr erfolgreichen Debütprogramm „Komm ein bisschen mit…“ geht die Geschichte mit dem neuen Stück „Souvenirs, Souvenirs“ nun weiter.
In einer wundervollen Musikrevue voller Nostalgie geht es zurück in die Zeit des deutschen Wirtschaftswunders. Petticoat, Nierentisch, Reiselust, im Fernsehen alles nur schwarz-weiß und im Radio nur deutsche Schlager! CONNY UND DIE SONNTAGSFAHRER entführen Sie mit dem Musiktheater „Souvenirs, Souvenirs“ auf amüsante, unterhaltsame und kurzweilige Art und Weise zurück in diese Zeit. Erleben Sie die großen Schlager von Peter Alexander, Caterina Valente, Conny Froboess, Bill Ramsey und vielen anderen, eingebunden in eine
wunderbare neue Geschichte.

weiter lesen ...
 
Thumbs Up für KET! - Kinder erleben Technik - Martin Ettinger im Kreis der SchülerInnen und Lehrkräfte der Gmundner Nikolaus-Lenau-Schule, die mit 3-D-Druckern experimentieren durfte

Thumbs Up fĂĽr KET!

Kinder erleben Technik

18.01.2020

„Hier wird der Zugang zu Technik und Digitalisierung auf spielerische Art vermittelt und das Interesse geweckt“, ist Ettinger von dem Projekt überzeugt.

weiter lesen ...
 

WKO Gmunden -- Die Lieferantenerklärung

17.01.2020

Am Dienstag, 28. Jänner 2020, 13 bis 15 Uhr in der WKO Gmunden, Miller-von-Aichholz-Straße 50, 4810 Gmunden

weiter lesen ...

Reise-Café des Roten Kreuzes informiert über den Reisekatalog 2020

14.01.2020

GMUNDEN – BAD ISCHL Urlaub machen trotz gesundheitlicher Einschränkungen mit Sicherheitsnetz im Gepäck – dieses Service bietet das OÖ. Rote Kreuz seit mehr als 20 Jahren an.

weiter lesen ...
 

Gmunden forciert die Reparatur-Kultur BastlerInnen, bitte assistiert im Repair Café!

14.01.2020

Der Gmundner Klimapakt soll mit Leben gefĂĽllt werden. Ein Teil davon soll im beginnenden Jahrzehnt eine neue Reparatur-Kultur sein - als konkreter Schritt gegen den Wegwerfwahnsinn.

weiter lesen ...

Sicher auf der Skipiste mit dem OĂ–. Roten kreuz

14.01.2020

Weiße Pisten, Pulverschnee, schneidige Abfahrten und die frische, kalte Winterluft. Mit Skiern oder am Snowboard bei Traumwetter den Hang runter zu carven, ist ein Traum. Aber: Für rund 3.600 Oberösterreicher endet der Ski-Spaß im Winter jährlich im Spital.

weiter lesen ...
 
Vatikanische Bibliothek -  -

Vatikanische Bibliothek

14.01.2020

Vortrag von Drin Univ.-Doz. Christine Maria Grafinger Do., 23.01.20 um 19:30 Uhr Pfarrheim Gmunden (Eingang Pfarrhofgasse)

weiter lesen ...
 
Mädchen erleben Technik und Burschen entdecken Sozialberufe -  -

Mädchen erleben Technik und Burschen entdecken Sozialberufe

13.01.2020

Aktuell besuchen die neuen Mittelschulen des Bezirks das AMS Gmunden im Rahmen der Technik-Rallye für Mädchen und Boy’s Days für soziale Berufe.

weiter lesen ...
 
Ersten FMD-Lehrgang im Bezirk Gmunden absolviert -  - Fotos: © BFKDO Gmunden

Ersten FMD-Lehrgang im Bezirk Gmunden absolviert

12.01.2020

Mit dem Bezirksfeuerwehrtag 2019 wurde der Feuerwehrmedizinische Dienst (FMD) im Bezirk Gmunden auf neue Beine gestellt.

weiter lesen ...
 

Glöckler Turnverein 1861 Gmunden

10.01.2020

Fotos Hans Feitzinger

weiter lesen ...

Neu im K-Hof: Porträts im Biedermeier-Lifestyle

08.01.2020

Gottlob verzichteten andere Interessierte auf ein Wettbieten.

weiter lesen ...
 
Einbrecher auf frischer Tat festgenommen -  -

Einbrecher auf frischer Tat festgenommen

08.01.2020

Am 7. Jänner 2020 gegen 22 Uhr brach ein 27-Jähriger aus dem Bezirk Gmunden in das Werksareal einer Firma in Gmunden ein.

weiter lesen ...
 
Das ist Landjugend – das sind wir!
 -  -

Das ist Landjugend – das sind wir!

08.01.2020

Ein neuer Landesvorstand, das beste Projekt und die aktivste Ortsgruppe wurden bei der jährlichen Landesversammlung am 04. Jänner 2020 in der Messehalle Ried im Innkreis gewählt, prämiert und geehrt.

weiter lesen ...
 
Dreikönigsreiter aus Neukirchen - Ein schöner Brauch im Salzkammergut - Foto: Hans Reinhard Feuchtner

Dreikönigsreiter aus Neukirchen

Ein schöner Brauch im Salzkammergut

07.01.2020

weiter lesen ...
 

Wintersportler stĂĽrm(t)en die Skigebiete im Salzkammergut

03.01.2020

Ă–3-Pistenbully am Sonntag, 5.1.2019

weiter lesen ...

Ebenseer Bergglöckler

Die Hochburg des Glöcklerlaufes lädt ein

02.01.2020

weiter lesen ...
 
 
Werbung


swissfinanz.info
Text
Die Entwicklung der Salzwirtschaft des Salzkammergutes, eingebettet in den politischen und sozialen Rahmen.
Die Maut zu Gmunden ist eine regional- geschichtliche Längsschnittstudie, die vom prähistorischen Salzabbau bis in hin zu Ausblicken in das 20. Jahrhundert reicht. 611 hochinteressante Seiten.