Sonntag, 18.04.2021
Salzkammergut-Rundblick - Nachrichten für das Salzkammergut

ServusTV - In der Hitze des Gerichts

Restaurantlegenden: Feuer, am Fr., 19.02., ab 21:10 Uhr

Zu viele Köche verderben den Brei? Von wegen! Doch in den Gourmetküchen Österreichs kann zu viel Hitze schon ab und an Feuer entfachen. Zum Beispiel wenn der Schwiegersohn gemeinsam mit dem Schwiegervater aufkocht, wie im legendären Taubenkobel im Burgenland, oder der Vater mit dem Sohn, wie bei den Döllerers in Golling an der Salzach. Aber auch Jürgen Csencsits und sein Holzofen kreiren ein köstliches Feuerwerk!


Französisch-burgenländische Melange – Taubenkobel, Burgenland
Das nordburgenländische Nest Schützen am Gebirge: Hier sagen sich Storch und Hase gute Nacht, wäre da nicht der legendäre Taubenkobel. Das 1984 von Walter und Eveline Eselböck gegründete Restaurant machte die idyllische Ortschaft zur kosmopolitischen Fine-Dining-Destination. Aus der damaligen Zeit wissen die Eselböcks so manche Anekdote zu berichten. 2014 übernahm Alain Weissgerber das Küchenzepter seines Schwiegervaters. Doch der Weg dorthin war hart: Große Entscheidungen, dramatische Schicksalsschläge – all das blieb dem gebürtigen Elsässer nicht erspart.

Gehoben, aber niemals abgehoben – Csencsits, Burgenland
Etwas weiter im Süden kocht ein zweiter Spitzenkoch im Burgenland sein Süppchen. Jürgen Csencsits war 15 Jahre lang Walter Eselböcks verlängerter Arm, bevor er das elterliche Gasthaus übernahm und in neue Sphären kochte. Das Gasthaus Csencsits steht für eine bodenständige Linie ohne viel Allüren mit Wirtshaus-Charme und herzlicher Gastfreundlichkeit. Gelernt hat Jürgen Csentcsits sein Handwerk als Kochlehrling im Taubenkobel, wo er 15 Jahre bleiben sollte und sich zu Walter Eselböcks Küchenchef etablierte. Im heimischen 130-Seelen-Ort Harmisch hatten Jürgens Eltern währenddessen das in den 1960er-Jahren von den Großeltern eröffnete Gasthaus zu regionaler Bekanntheit geführt. Ich wollte das kulinarisch tote Südburgenland zum Leben erwecken, war Jürgen Csencsits Vision, als er 2007 zu seinen Wurzeln zurückkehrte. Der Holzofen ist das Herzstück, so der Hausherr. Um diesen Ofen herum hat er eine hochmoderne Küche gebaut, denn eine solche brauchts in einem gehobenen Wirtshaus wie diesem. Einem, das sich der Ehrungen und Auszeichnungen aus gutem Grund längst nicht mehr erwehren kann.

Ein Restaurantbesuch wie eine Wanderung – Genusswelt Döllerer, Salzburg
Weit über den Stammsitz in Golling hinaus kennt man die Genusswelten Döllerer. Die Großfamilie hat ein Imperium aus Weinhandel, Metzgerei, Hotel, Restaurant und Wirtshaus erschaffen. Das Genießerrestaurant wurde zum Heimathafen der Alpine Cuisine mit vier Hauben Prämierung. Darunter versteht Andreas Döllerer konsequent und ausschließlich das zu kochen, was seine Heimat ihm an Zutaten bietet. Viele sogenannte Arme-Leute-Gerichte hat er neu interpretiert und ihnen einen neuen Platz in der Spitzenküche eingeräumt. Sein Hang zu regionaler Küche führt sogar so weit, dass er Millionen Jahre alten Gletschersand zu einem Teig verarbeitet. In diesem wird Fenchel gebacken, der dadurch mit einem extrem zarten und mineralischen Aroma versehen wird.
Diese News an Freunde schicken:
ServusTV

 


Weitere Artikel

ServusTV - Die Wiege winterlicher Champions - Heimatleuchten: Der Winter in den Tauern – mit Richard Deutinger, am Fr., 19.02., ab 20:15 Uhr - Richard Deutinger mit Teresa Stadlober 
© ServusTV / Max Steinbauer

ServusTV - Die Wiege winterlicher Champions

Heimatleuchten: Der Winter in den Tauern – mit Richard Deutinger, am Fr., 19.02., ab 20:15 Uhr

16.02.2021

Von Mauterndorf im Lungau über Obertauern nach Radstadt im Pongau – so lautet die Route von Richard Deutingers Winterreise.

weiter lesen ...
 

Adamu wechselt leihweise zum FC St. Gallen

15.02.2021

Der 19-jährige Stürmer unterschreibt bis zum Saisonende beim Schweizer Erstligisten

weiter lesen ...
 

ServusTV - Bares fĂĽr Rares Ă–sterreich mit Willi Gabalier

So., 21.02., ab 20:15 Uhr

15.02.2021

Kuriositäten, lange in Vergessenheit geratene Liebhaberstücke oder auf dem Dachboden gefundene Raritäten

weiter lesen ...

ServusTV - Australian Open 2021: Novak Djokovic vs Alexander Zverev - LIVE

Viertelfinale, am Di., 16.02., live ab 09:45 Uhr bei ServusTV

15.02.2021

Im Viertelfinale der Australian Open dĂĽrfen sich die Tennisfans auf einen echten Kracher freuen.

weiter lesen ...
 

ServusTV - LIVE: Australian Open 2021: Dominic Thiem vs Grigor Dimitrov

13.02.2021

Das Achtelfinale, am So., 14.02., live ab 05:00 Uhr bei ServusTV

weiter lesen ...

Der FC Red Bull Salzburg im Westderby

11.02.2021

Am Samstag um 17:00 Uhr bei der WSG Swarovski Tirol

weiter lesen ...
 
ServusTV - Australian Open 2021: Dominic Thiem vs Nick Kyrgios – LIVE - Freitag, 12.02., live ab 08:50 Uhr: Das australische „Enfant terrible“ fordert Österreichs Tennisstar - In der 3. Runde der Australian Open bekommt es Dominic Thiem mit einem ganz speziellen Gegner - nämlich Nick Kyrgios zu tun 
© ServusTV / GEPApictures

ServusTV - Australian Open 2021: Dominic Thiem vs Nick Kyrgios – LIVE

Freitag, 12.02., live ab 08:50 Uhr: Das australische „Enfant terrible“ fordert Österreichs Tennisstar

11.02.2021

In der 3. Runde der Australian Open bekommt es Dominic Thiem mit einem ganz speziellen Gegner zu tun: Nick Kyrgios, als „Enfant terrible“ in der Szene bekannt, wartet auf Österreichs Tennisstar.

weiter lesen ...
 
Links. Rechts. Mitte: Bei ServusTV reden Meinungsmacher Klartext -  - Links. Rechts. Mitte: Bei ServusTV reden Meinungsmacher Klartext 
Moderatorin Katrin Prähauser und Christoph Kotanko 
© ServusTV / Marco Riebler / Gerry Rohrmoser

Links. Rechts. Mitte: Bei ServusTV reden Meinungsmacher Klartext

10.02.2021

Neues Talk-Format startet am Wochenende, immer sonntags, ab 14.02., ab 21:50 Uhr

weiter lesen ...
 
ServusTV - LIVE: - Open 2021: Dominic Thiem vs Dominik Koepfer – LIVE - Mi., 10.02., live ab 04:00 Uhr, Wiederholung des Spiels ab 09:45 Uhr - Dominic Thiem 
© ServusTV / GEPApictures

ServusTV - LIVE: - Open 2021: Dominic Thiem vs Dominik Koepfer – LIVE

Mi., 10.02., live ab 04:00 Uhr, Wiederholung des Spiels ab 09:45 Uhr

09.02.2021

In der 2. Runde der Australian Open muss Ă–sterreichs Tennisstar Dominic Thiem am Mittwoch gegen den Deutschen Dominik Koepfer ran

weiter lesen ...
 

Tierparadies ist für Besucher ab sofort täglich ab 9 Uhr geöffnet:

09.02.2021

GroĂźe Freude bei der Ă–ffnung von Gut Aiderbichl Henndorf

weiter lesen ...

Zwei Talente aus Ghana zum FC Red Bull Salzburg

08.02.2021

Amankwah Forson und Daniel Owusu kommen neu

weiter lesen ...
 

Die Roten Bullen vor dem Austria-Doppel

08.02.2021

Am Mittwoch um 20:30 Uhr erneut gegen den FK Austria Wien

weiter lesen ...
 
ServusTV - Open 2021: Dominic Thiem vs Mikhail Kukushkin - LIVE -  - Dominic Thiem 
© ServusTV / GEPApictures

ServusTV - Open 2021: Dominic Thiem vs Mikhail Kukushkin - LIVE

06.02.2021

Mo., 08.02., live ab 04:00 Uhr: Österreichs Tennis-Ass schlägt beim ersten Grand-Slam-Turnier des Jahres auf. Wiederholung ab 09:45 Uhr

weiter lesen ...
 
16. Kunst- und Möbelgala in Hallstatt heuer direkt ins Wohnzimmer! - Am 13. Februar 21 um 19:00 Uhr wird das Event online gehen. - Einladung zur Möbelgala

16. Kunst- und Möbelgala in Hallstatt heuer direkt ins Wohnzimmer!

Am 13. Februar 21 um 19:00 Uhr wird das Event online gehen.

05.02.2021

Ein eifriges Team rund um Helmut Pammer, dem Hauptverantwortlichen der Möbelgala, hat in den letzten Monaten intensiv daran gearbeitet, die Kunst- und Möbelgala digital umzusetzen und sie gekonnt ins Internet verlegt.

weiter lesen ...
 

ServusTV – Neuer Termin: ATP Cup LIVE - Dominic Thiem muss gegen Bresnik-Schützling Gaël Monfils am Freitag ran

04.02.2021

Fr., 05.02., live ab 07:30 Uhr: Ă–sterreichs Tennis-Equipe ist gegen Frankreich gefordert

weiter lesen ...

Ă–FB Cup: Auf Rapid Wien folgt Austria Wien

04.02.2021

FC Red Bull Salzburg am Samstag um 17:00 Uhr gegen die Wiener Violetten

weiter lesen ...
 
 
Werbung



Text