Montag, 06.04.2020
Salzkammergut-Rundblick - Nachrichten für das Salzkammergut

BLECHSALAT

Viessmann-Rennrodel Weltcup/45. FIL Europameisterschaft/Sigulda, 25.-26.änner 2014:

Das Weltcupfinale ist entschieden, ebenso die Europameisterschaft, die vor allem für Italien und Russland nach Wunsch verlaufen ist. Beide Nationen holen je zwei Goldmedaillen, für die heimischen Rodler bleiben eine Bronzemedaille und zwei vierte Plätze.

Die heutige Herren-Konkurrenz entscheidet Altmeister Armin Zöggeler für sich. Der 40-jährige Südtiroler wird zum dritten Mal Europameister und gewinnt seine insgesamt achte EM-Medaille. Auf den Plätzen landen der Deutsche Johannes Ludwig und Zöggelers Landsmann Dominik Fischnaller. Für die ÖRV-Einsitzer verläuft der Tag nicht ganz nach Wunsch, alle vier Schlitten lassen ihre Möglichkeit bereits im ersten Lauf liegen. Bester des heimischen Quartetts wird Wolfgang Kindl, der 25-jährige Tiroler beendet das Weltcupfinale auf Rang elf und die Europameisterschaft auf Rang neun.

In der abschlieĂźenden Teamstaffel, die von Miriam Kastlunger, Wolfgang Kindl und den Linger-BrĂĽdern in Angriff genommen wird, reicht es fĂĽr Platz vier, der Titel geht an Russland.

Eine Erfolgsmeldung gibt es von den Junioren, Armin Frauscher fährt in Oberhof seinen dritten Saisonsieg ein und beendet den Gesamt-Weltcup (Junioren) auf Rang zwei. Damit tankt der 19-Jährige weiter Selbstvertrauen für die Heim-Weltmeisterschaft in Igls, das Gipfeltreffen der nächsten Generation startet am 31. Jänner mit den Entscheidungen im Einsitzer. Neben Frauscher ist auch die für Sochi qualifizierte Miriam Kastlunger, sowie die Doppelsitzer Thomas Steu/Lorenz Koller, die am 1. Februar ihren JWM-Einsatz haben, für Edelmetall gut.

Das ÖRV-Olympiaaufgebot wird am Dienstag (14:00 Uhr) in Wien eingekleidet und am Mittwoch verabschiedet, anschließend erfolgt noch ein Training auf der Hausbahn in Igls. Die Einsitzer fliegen am 1. Februar nach Sochi, die Doppelsitzer folgen vier Tage später.




ERGEBNISSE/Sigulda:
Doppelsitzer:
1. Christian Oberstolz/Patrick Gruber ITA 1:23.388
2. Vladislav Yuzhakov/Vladimir Makhnutin RUS +0.046
3. Andreas Linger/Wolfgang Linger AUT +0.079
4. Peter Penz/Georg Fischler AUT +0.227

Team:
1. Russland 2:13.485
2. Lettland +0.350
3. Italien +0.362
4. Ă–sterreich +0.628

Herren: ( ) EM-Wertung
1. Armin Zöggeler ITA 1:35.913
11. (9.) Wolfgang Kindl AUT +0.751
12. (10.) Manuel Pfister AUT +0.785
13. (11.) Reinhard Egger AUT +0.850
15. (13.) Daniel Pfister AUT +0.951

Damen: ( ) EM-Wertung
1. Kate Hansen USA 1:23.976
2. Alex Gough CAN +0.076
3. (1.) Natalia Khoreva RUS +0.179
15. (10.) Miriam Kastlunger AUT +0.757
18. (12.) Birgit Platzer AUT +1.128
Diese News an Freunde schicken:
Dominic Marsano

 


Weitere Artikel

Nationalmannschaft gegen US-College

25.02.2014

Eat the Ball Football-EM: Nationalteam in Charity Bowl gegen US-Amerikanische Universitätsmannschaft

weiter lesen ...
 

Max Steiner siegt bei FIS-Cup, Platz 2 fĂĽr Kathi Keil

25.02.2014

Wieder tolle Ergebnisse erzielten bei einem internationalen Bewerb zwei SkispringerInnen des ASVĂ– NordicskiTeams Salzkammergut.

weiter lesen ...
 

Schöne Erfolge für das Skiteam Ebensee bei Nachwuchscup-Rennen am Hochficht!

24.02.2014

Stefan Holzinger und Peter Engl waren vergangenes Wochenende erstmals im Super-G am Start.

weiter lesen ...

FINALE DES GOLDI TALENTE CUP IN VILLACH: SKISPRUNG-FEST MIT ANDREAS GOLDBERGER UND THOMAS MORGENSTERN

23.02.2014

7. Goldi Talente Cup 2014 l 5 Tour-Stopps mit ĂĽber 500 Kindern l Andi Goldberger suchte wieder heimische Nachwuchs-Skispringer l 120 Finalisten aus ganz Ă–sterreich in Villach l Prominente Jury

weiter lesen ...
 

Julia Dujmovits schreibt Sportgeschichte

23.02.2014

Snowboarderin Julia Dujmovits gewinnt Olympiagold im Parallelslalom, die erste Wintersport-Olympiamedaille fĂĽr das Burgenland.

weiter lesen ...

10 Nationen am Start bei den ersten beiden Internationalen Snowboard-FIS-Rennen in Gosau – Italien, Japan und Russland klare Favoriten


23.02.2014

Andreas Spitzer aus Ebensee war der Kopf des internationalen Events in Gosau und zeigte sich gemeinsam mit den Teilnehmern aus der ganzen Welt äußerst zufrieden

weiter lesen ...
 

Internationales Judo Turnier, Austrian - Cup

23.02.2014

Am Samstag den 01.03. und Sonntag den 02.03.2014 steigt in der Gmundner Volksbank Arena, die Hauptsächlich von den „Allianz Swans Gmunden“ genutzt wird, eines der größten int. Judo Turniere Österreichs.

weiter lesen ...
 

FCA-Frauen-Elf sucht dringend TrainerIn!

23.02.2014

FC Altmünster sucht d r i n g e n d für die Frauen-Elf (O.Ö. Frauenliga) eine(n) erfahrene(n) und verlässlichen Trainer(in). Trainer-Lizenz ist nicht unbedingt erforderlich,

weiter lesen ...
 

GrĂĽnau: Traditioneller Schilauf heuer erstmals auch mit Tourenskiklasse

20.02.2014

Bereits zum 77-mal findet am 2. März der traditionelle Kasberg-Gipfellauf statt.

weiter lesen ...
 

Gosau im Rampenlicht der internationalen Snowboardszene – Dachstein West statt Tschechien

18.02.2014

Am Samstag, den 22. Februar 2014 veranstaltet der Ă–SV / Landesskiverband OĂ– mit dem durchfĂĽhrenden Verein, der SBC Shredding Generation Ebensee in Zusammenarbeit mit dem SK ESKA Wels zum ersten Mal ein internationales FIS-Snowboardrennen in Gosau.

weiter lesen ...

Almtalcup- Doppel: Dreifach-Erfolg fĂĽr GrĂĽnauer Mairhofer, Spitzbart (SU Pettenbach) mit Double

18.02.2014

GRÜNAU. Mit einer „olympischen Überraschung“ endete das erste Rennen des Almtalcup- „Doppels“ am vergangenen Wochenende auf dem Kasberg:

weiter lesen ...
 

Tischtennis, Landesliga- Spitzenspiel der 4. Runde

16.02.2014

Salzkammergutderby-Sieg fĂĽr Vorchdorf

weiter lesen ...
 

Faustball-Bundesliga: Laakirchner Herren machen den Sack zu!

16.02.2014

Zuerst krönte sich ASKÖ Laakirchen Papier 2 mit Erfolgen gegen Enns und Urfahr zum Meister der 2. Bundesliga

weiter lesen ...
 

1. Finalspiel STEYR Panthers gegen TRAUNSEE-SHARKS!

16.02.2014

Unter keinem guten Stern stand am Samstag 15.2.2014 das erste Finalspiel zwischen ATSV Steyr PANTHERS gegen die TRAUNSEE-SHARKS Gmunden in der 2 LIWEST Eishockeyliga Oberösterreich.

weiter lesen ...
 

Maria Ramberger: Hoffnungen auf gutes Ergebnis im russischen Firnschnee begraben

16.02.2014

Olympia-Aus am Weg ins Halbfinale

weiter lesen ...

Maria Ramberger: Vorschau Olympischer Snowboardcross

14.02.2014

Maria Ramberger: Es macht einen Riesenspass hier zu fahren

weiter lesen ...
 
 
Werbung
Capricorn Adventures