Dienstag, 07.04.2020
Salzkammergut-Rundblick - Nachrichten für das Salzkammergut

10 Nationen am Start bei den ersten beiden Internationalen Snowboard-FIS-Rennen in Gosau – Italien, Japan und Russland klare Favoriten


Andreas Spitzer aus Ebensee war der Kopf des internationalen Events in Gosau und zeigte sich gemeinsam mit den Teilnehmern aus der ganzen Welt äußerst zufrieden. „Ein Rennhang wie dieser im Tal ist für uns als Veranstalter aber auch für die Rennteams perfekt“, so Rennleiter Spitzer Andreas, „der Erfolg schreit nach einer Wiederholung im Jahr 2015“.

Am Ötscherlift in Gosau wurde zuerst die OÖ Snowboardtour gefahren und auch die Landesmeister gekürt und jeweils im Anschluss an die beiden Rennen gab es ein Upgrade auf internationale Teilnehmerschaft. Es wurden 2 voneinander unabhängige Slalom in jeweils 2 Durchgängen gefahren – Beginn 14.00 Uhr bis 19.30 Uhr im Finale bei Flutlicht. Das Rennen wurde in Gosau in der Skiregion Dachstein West veranstaltet da ein FIS-Rennen in Tschechien aus Schneemangel abgesagt wurde.

Bei der Siegerehrung um 20 Uhr in der Moosalm in der Zielarena erntete der Gosauer Bürgermeister Gerhard Gamsjäger großen Applaus als er den Rennläufern mitteilte, dass er sich bereits für 2015 auf einen FIS-Parallel-Slalom bei Flutlicht freut. Auch Tourismusmanagerin Elisabeth Grill der Ortsstelle Gosau erfreut sich an den zahlreichen Buchungen da die meisten Wettkämpfer mindestens 2 Nächtigungen buchten und somit auch Wertschöpfung in der Region bleibt.

Am Weitesten angereist ist der 3.Platzierte Japaner Masaki SHIBA welcher in Challenge 2 hinter Edwin CORATTI (1. – Italien) und Maurizio BORMOLINO (2. Platz – Italien) lag. In Challenge 1 gibt es eine Doppelführung des italienischen Teams mit Hannes HOFER (1.) und Edwin CORATTI (2.) und auf Platz 3 Konstantin SHIPILOV aus Russland.

Bei den Damen holte in Challenge 1 Cheyenne LOCH aus Deutschland den Sieg vor Andrea Christine TRIBUS aus Italien und Ekaterina KHATOMCHENKOVA aus Russland. Bei Challenge 2 bei Flutlicht holte LOCH nochmals den Sieg vor der Russin KHATOMCHENKOVA und der Französin Emilie AURANGE.

OĂ– Snowboardtour powered bei Generali & OĂ– Snowboardlandesmeister


Bei den Jungs (Kinder männlich) waren die Stockerlplätze für 3 Hochfichter (SBC Böhmerwald) reserviert. Thomas BOGNER gewann vor David PFOSER und Felix LEIBETZEDER. Schülerinnen weiblich: Schweiz gewinnt mit Xenia SPOERRI vor der Ebenseerin Marlene MAAK. Schüler I männlich: Tim DÖLLINGER vor Philip FALKNER und Maximilian LEIBETZEDER – alle SBC Böhmerwald. Schülerinnen II männlich: Gian CASANOVA vor Felix SPOERRI (beide Schweiz) vor Christopher Leeb aus Ebensee. Bei Jugend II holte Manuel Falkner den Sieg vor Alexander Bäck.

Bei den Damen wurde die Ebenseerin Bianca Sonnleitner OÖ Landesmeisterin und bei den Herren Andreas SPITZER aus Ebensee vor Thomas Bäck aus Arnreit (Hochficht) und dessen Teamkollegen Christian Bäck. Den Masterssieg holt Reinhold Bäck vom Mühlviertel vor dem Ebenseer Gerold LEEB.

Bei der anschließenden Tombola wurden Preise unter allen Teilnehmern und den zahlreichen Helfern im Wert von mehr als € 2.000,00 in der Moosalm verlost!

Alle Infos zu den Snowboardrennen auf www.snowboardtour.at und Infos zum Skigebiet Dachstein West auf www.dachstein.at oder tel. unter +43 50 140.

Diese News an Freunde schicken:
OĂ– Seilbahnholding GmbH
Fotos:Dachstein Tourismus AG

Verweise:

www.snowboardtour.at
www.dachstein.at


Bilder zum Vergrößern anklicken:

 

Weitere Artikel

Internationales Judo Turnier, Austrian - Cup

23.02.2014

Am Samstag den 01.03. und Sonntag den 02.03.2014 steigt in der Gmundner Volksbank Arena, die Hauptsächlich von den „Allianz Swans Gmunden“ genutzt wird, eines der größten int. Judo Turniere Österreichs.

weiter lesen ...
 

FCA-Frauen-Elf sucht dringend TrainerIn!

23.02.2014

FC Altmünster sucht d r i n g e n d für die Frauen-Elf (O.Ö. Frauenliga) eine(n) erfahrene(n) und verlässlichen Trainer(in). Trainer-Lizenz ist nicht unbedingt erforderlich,

weiter lesen ...
 

GrĂĽnau: Traditioneller Schilauf heuer erstmals auch mit Tourenskiklasse

20.02.2014

Bereits zum 77-mal findet am 2. März der traditionelle Kasberg-Gipfellauf statt.

weiter lesen ...

Gosau im Rampenlicht der internationalen Snowboardszene – Dachstein West statt Tschechien

18.02.2014

Am Samstag, den 22. Februar 2014 veranstaltet der Ă–SV / Landesskiverband OĂ– mit dem durchfĂĽhrenden Verein, der SBC Shredding Generation Ebensee in Zusammenarbeit mit dem SK ESKA Wels zum ersten Mal ein internationales FIS-Snowboardrennen in Gosau.

weiter lesen ...
 

Almtalcup- Doppel: Dreifach-Erfolg fĂĽr GrĂĽnauer Mairhofer, Spitzbart (SU Pettenbach) mit Double

18.02.2014

GRÜNAU. Mit einer „olympischen Überraschung“ endete das erste Rennen des Almtalcup- „Doppels“ am vergangenen Wochenende auf dem Kasberg:

weiter lesen ...

Tischtennis, Landesliga- Spitzenspiel der 4. Runde

16.02.2014

Salzkammergutderby-Sieg fĂĽr Vorchdorf

weiter lesen ...
 

Faustball-Bundesliga: Laakirchner Herren machen den Sack zu!

16.02.2014

Zuerst krönte sich ASKÖ Laakirchen Papier 2 mit Erfolgen gegen Enns und Urfahr zum Meister der 2. Bundesliga

weiter lesen ...
 

1. Finalspiel STEYR Panthers gegen TRAUNSEE-SHARKS!

16.02.2014

Unter keinem guten Stern stand am Samstag 15.2.2014 das erste Finalspiel zwischen ATSV Steyr PANTHERS gegen die TRAUNSEE-SHARKS Gmunden in der 2 LIWEST Eishockeyliga Oberösterreich.

weiter lesen ...
 

Maria Ramberger: Hoffnungen auf gutes Ergebnis im russischen Firnschnee begraben

16.02.2014

Olympia-Aus am Weg ins Halbfinale

weiter lesen ...
 

Maria Ramberger: Vorschau Olympischer Snowboardcross

14.02.2014

Maria Ramberger: Es macht einen Riesenspass hier zu fahren

weiter lesen ...

STAFFEL AUF RANG SIEBEN

14.02.2014

Deutschland unterstreicht seine Vormachtstellung im Rodelsport, Ă–sterreich bleibt in einer attraktiven Team-Staffel Rang sieben.

weiter lesen ...
 

ASKĂ– Laakirchen Papier:Laakirchnerinnen erstklassig!

14.02.2014

Die Damen der Askö Laakirchen Papier schaffen in der Halle nach 18 Jahren Landesliga wieder den Aufstieg in die 1. Bundesliga.

weiter lesen ...
 

Ski- & Snowboardmarktmeister 2014

13.02.2014

Am 08.02. fanden bei optimalen Witterungsbedingungen die Marktmeisterschaften im Ski- und Snowboardfahren der Marktgemeinde AltmĂĽnster am Familienhang der Hochlecken-Schilifte statt

weiter lesen ...
 

Erztrophy Bischofshofen: Ă–sterreich kĂĽrt seine Meister im Skibergsteigen bei tiefverschneitem Rennen

13.02.2014

In der Nacht ist der Schneefall auch im Norden gekommen und sorgte so bei der Österreichischen Meisterschaft Individual im Skibergsteigen endlich einmal für tiefwinterliche Verhältnisse.

weiter lesen ...
 

VADLAU MUSS OPERIERT WERDEN

13.02.2014

Ă–sterreichs segelnde Olympia-Hoffnung Lara Vadlau muss sich einer Knie-Operation unterziehen, ihr Einsatz bei den heurigen Saisonhighlights ist nicht in Gefahr.

weiter lesen ...

Hallstätter Christian Amon meldet sich aus Mexico

12.02.2014

Er nimmt am Paragliding World Cup in Valle De Bravo teil.

weiter lesen ...
 
 
Werbung
Capricorn Adventures