Montag, 10.08.2020
Salzkammergut-Rundblick - Nachrichten für das Salzkammergut

Start der Frühjahrsvorbereitung beim FC Red Bull Salzburg

Am kommenden Montag, den 14. Jänner 2019 geht der FC Red Bull Salzburg in die Vorbereitung auf das neue Fußballjahr. Nach 57 Pflichtspielen im Jahr 2018 waren Ulmer, Walke &. Co. zuletzt insgesamt zwar vier Wochen Winterpause vergönnt, in denen – die Leistungstests wurden bewusst schon im Dezember durchgeführt – den Spielern ein durchaus intensives Heimtrainingsprogramm vorgegeben war. Die Vorbereitung auf die Frühjahrssaison 2019 ist dennoch um fünf Tage länger als jene vor einem Jahr.

Start in drei Bewerbe
Den Roten Bullen steht ja erneut ein schneidiger Frühjahrsstart mit Februar-Matches in der UEFA Europa League, im UNIQA ÖFB Cup und in der Tipico Bundesliga bevor. Die Vorbereitungsphase beinhaltet unter anderem sechs Testspiele sowie ein zehntägiges Trainingscamp in Portugal und ist für Trainer Marco Rose außerordentlich wichtig: „Wir sind, so wie schon im letzten Jahr, im Cup und in der Europa League weiter mit dabei und haben uns in der Bundesliga eine gute Ausgangsposition geschaffen. Aber durch den Start mit den beiden K.-o.-Bewerben und dem neuen Meisterschaftsmodus müssen wir von der ersten Minute an bereit sein. Deshalb ist die anstehende Vorbereitung eine sehr wichtige Phase für uns.“

Haaland und Farkas mit dabei
Beim ersten Mannschaftstraining, das um 16:00 Uhr im Trainingszentrum Taxham beginnt, sind auch der norwegische Neuzugang Erling Braut Haaland sowie Rückkehrer Patrick Farkas mit dabei, der – nachdem er schon in der Herbstsaison Teile des Mannschaftstrainings mitgemacht hat – nunmehr wieder voll durchstarten kann.

Jasper van der Werff ist noch nicht vollends wiederhergestellt und trainiert individuell. Takumi Minamino ist nicht dabei, weil er mit Japan beim Asien Cup spielt. Der Zeitpunkt seiner Rückkehr ist aktuell noch offen und auch vom sportlichen Erfolg seines Nationalteams abhängig.

Trainingscamp in Portugal
Das Trainingslager absolviert der FC Red Bull Salzburg diesmal in Lagos (Portugal) wo von 24. Jänner bis 02. Februar die Zelte aufgeschlagen werden. Dabei stehen auch zwei Testspiele auf dem Programm, eines davon gegen den chinesischen Cup-Sieger Guoan Beijing mit Ex-Bullen-Coach Roger Schmidt.

Family Day in Obertauern mit Pressekonferenz
Am Samstag, den 19. Jänner treffen sich Mannschaft und Betreuerteam sowie deren Familien wieder im Skigebiet Obertauern, um gemeinsam nochmals Kraft für die Frühjahrssaison zu tanken.
Bei dieser Veranstaltung ist vor Ort eine Pressekonferenz geplant, Details dazu folgen.

Mixed Zone und Testspiele im Trainingslager
Zum Auftakt der Vorbereitung findet am Montag, den 14. Jänner 2019 im Trainingszentrum Taxham ab 15:15 Uhr eine Mixed Zone statt – dafür ist eine Anmeldung erforderlich (christian.kircher@redbullsalzburg.at).


Die weiteren Termine
Freitag, 18. Jänner, 17:00 Uhr, Trainingszentrum Taxham
Testspiel: FC Red Bull Salzburg – USK Anif

Samstag, 19. Jänner
Family Day in Obertauern

Dienstag, 22. Jänner, 15:00 Uhr, Red Bull Akademie Liefering
Testspiel: FC Red Bull Salzburg – BW Linz

24. Jänner bis 02. Februar
Trainingslager in Lagos (Portugal)

Sonntag, 27. Jänner, 17:00 Uhr, Albufeira
Testspiel: FC Red Bull Salzburg – Slavia Prag

Freitag, 01. Februar, 14:00 Uhr, Ferreiras
Testspiel: FC Red Bull Salzburg – Beijing Guoan

Mittwoch, 06. Februar, 15:00 Uhr, Red Bull Akademie Liefering
Testspiel: FC Red Bull Salzburg – Cashpoint SCR Altach

Samstag, 09. Februar
Testspiel: Gegner noch offen

Donnerstag, 14. Februar, 21:00 Uhr
UEFA Europa League-Sechzehntelfinale: Club Brugge – FC Red Bull Salzburg

Sonntag, 17. Februar, 15:00 Uhr
UNIQA ÖFB Cup, Viertelfinale: SC Wiener Neustadt – FC Red Bull Salzburg

Donnerstag, 21. Februar, 18:55 Uhr
UEFA Europa League-Sechzehntelfinale: FC Red Bull Salzburg – Club Brugge

Sonntag, 24. Februar, 17:00 Uhr
19. Runde Tipico Bundesliga: SK Rapid Wien – FC Red Bull Salzburg
Diese News an Freunde schicken:
FC Red Bull Salzburg

 


Weitere Artikel

Goldi Talente Cup 2019 – Erster Stopp in Bad Goisern wird verschoben -  - Goldi Talente Cup Villach 2018_1© Leo Rosas_ Red Bull Content Pool

Goldi Talente Cup 2019 – Erster Stopp in Bad Goisern wird verschoben

11.01.2019

Aufgrund wetterbedingter Umstände muss der für 12. Jänner geplante erste Stopp des Goldi Talente Cup 2019 in Bad Goisern verschoben werden. Der neue Termin für Oberösterreich ist der 27. Jänner um 11.00 Uhr.

weiter lesen ...
 

Reinhold Yabo verlässt den FC Red Bull Salzburg

11.01.2019

Der 26-jährige Mittelfeldmann wechselt zum deutschen Zweitligisten Arminia Bielefeld

weiter lesen ...
 

FC Red Bull Salzburg-Spieler wechselt zu Ligarivalen

08.01.2019

Mohamed Camara bis Sommer leihweise in Hartberg | Leihvertrag von Diarra aufgelöst

weiter lesen ...

Sensationssieg mit zwei Laufbestzeiten beim Salzburg AG Landescup auf der Postalm durch Yvonne Gadola

08.01.2019

Yvonne Gadola vom WSV Sparkasse Bad Ischl durfte am Sonntag mit einer Sonderbewilligung der Landesverbände OÖ und Sbg beim Landescup Paralellslalom auf der Postalm starten

weiter lesen ...
 

Österr. Rallyemeisterschaft – Jänner- Rallye 2019

06.01.2019

Vorchdorfs Rallye Ass Gerhard Aigner und sein neuer Beifahrer Martin Sztacgivucs-Tomasini haben wie im Vorjahr das Podest der Jänner Rallye erklommen.

weiter lesen ...

SV Scharnstein und FC Altmünster landeten auf dem Podest!

06.01.2019

Mit den Rängen 2 und 3 gestalteten die Fußballerinnen aus Scharnstein und Altmünster ihre gestrige Teilnahem am Hallenfußballturnier in Kirchdorf äußerst erfolgreich.

weiter lesen ...
 
ASVÖ NordicSkiteam Salzkammergut - Athleten überzeugen bei OÖ. Landescup in Hinzenbach -  - Foto -- Dani Keil.

ASVÖ NordicSkiteam Salzkammergut - Athleten überzeugen bei OÖ. Landescup in Hinzenbach

03.01.2019

Goldi-Cup am 12.1.2019 in Bad Goisern am Hallstättersee

weiter lesen ...
 
Silvesterlauf 2018 in Gmunden -  - Silvesterlauf 2018 in Gmunden - Fotos Hans Feitzinger

Silvesterlauf 2018 in Gmunden

03.01.2019

Fotos Hans Feitzinger

weiter lesen ...
 
St. Konrader Laufgruppe lief über 1800 km! -  - Am Foto sieht man einen Teil der TSV Laufgruppe. 
Bildrechte: TSV St. Konrad/Puchner

St. Konrader Laufgruppe lief über 1800 km!

03.01.2019

Die Läufer des TSV St. Konrad waren im abgelaufenen Jahr sehr aktiv.

weiter lesen ...
 

Silvesterlauf in Gmunden

Fotos Klein Helmut

03.01.2019

Windig und Regnerisch aber trotzdem ein schöner Jahresausklang!

weiter lesen ...

Start in das Eishockeyjahr 2019 für die TRAUNSEE-SHARKS 1 und 2!

02.01.2019

weiter lesen ...
 
Neuer Obmann bei den Rams -  - Patrick Gessert -Foto (privat)

Neuer Obmann bei den Rams

02.01.2019

Nach 6 Jahren Tätigkeit für dir Rams als Sektionsleiter bzw. zuletzt als Obmann legte Dr. Helmut Berger diese Funktion mit dem 31.12.2018 zurück.

weiter lesen ...
 
Zwieselalm-Aufstieg am 30.12.2018 -  - Der spätere Sieger der Mittelwertung Johann Baumann im Anstieg 
Bild: Andreas Renner

Zwieselalm-Aufstieg am 30.12.2018

02.01.2019

Top Stimmung bei Schneefall, Sturm und Kälte

weiter lesen ...
 
DTM-Siegerin Ellen Lohr unterschreibt bei Dexwet-df1 Racing -  - Ellen Lohr with Norbert Walchhofer - Credits: event-fotograf.at

DTM-Siegerin Ellen Lohr unterschreibt bei Dexwet-df1 Racing

02.01.2019

Frauenpower im Jahr 2019 in der ELITE 1 der NASCAR Whelen Euro Series

weiter lesen ...
 

Die U8 der ASKÖ Ohlsdorf gewinnt das ASKÖ Donau Linz Weihnachtsturnier

30.12.2018

Die U8 der ASKÖ Ohlsdorf gewinnt das ASKÖ Donau Linz Weihnachtsturnier und holte sich die riesengroße Siegertrophäe.

weiter lesen ...

Tina Unterberger verteidigt den Österreichischen Staatsmeistertitel in Umhausen!

29.12.2018

Gelungener Jahresabschluss für Tina Unterberger bei der Österreichischen Staatsmeisterschaft in Umhausen.

weiter lesen ...
 
 
Werbung
Capricorn Adventures