Donnerstag, 28.01.2021
Salzkammergut-Rundblick - Nachrichten für das Salzkammergut

Der Tabellenführer beim Schlusslicht Admira

In der 10. Runde der Tipico Bundesliga geht es für den FC Red Bull Salzburg zum FC Flyeralarm Admira. Das Aufeinandertreffen mit den Niederösterreichern findet am Samstag, den 05. Dezember 2020 ab 17:00 Uhr in der BSFZ-Arena statt.

Der FC Red Bull Salzburg ist in der Tipico Bundesliga seit zehn Spielen gegen den FC Flyeralarm Admira ungeschlagen (sechs Siege, vier Remis) und erzielte dabei 28 Tore.
Die Roten Bullen sind seit zehn BL-Auswärtsspielen ungeschlagen (acht Siege, zwei Remis) und verloren nur eines der vergangenen 23 Auswärtsspiele in der Tipico Bundesliga.
Berisha, Daka, Koita & Co. erzielten 34 Tore in den ersten neun Spielen dieser Saison – nur Salzburg selbst traf seit Bundesliga-Gründung häufiger (40 Tore in der Saison 2019/20).
Sekou Koita machte als Einwechselspieler beim 8:2 gegen den spusu SKN St. Pölten einen Triplepack und führt mit zehn Treffern die BL-Torschützenliste an.
Der FC Flyeralarm Admira verwertete 20 Prozent der Torchancen in dieser Saison der Tipico Bundesliga – nur der FC Red Bull Salzburg (25 Prozent) mit einem höheren Anteil.

Personelles

Verletzungsbedingt nicht einsatzbereit ist Antoine Bernede (Schienbeinbruch).


Statements

Jesse Marsch über …

… die „Vorbereitung“ in Moskau:

„Die ausgezeichnete Leistung und der Sieg gegen Lok geben uns natürlich zusätzliches Selbstvertrauen für Samstag. Jetzt müssen wir für das Spiel bei der Admira gut regenerieren, die Beine frisch und den Kopf frei bekommen. Gerade, weil die Tabellensituation recht klar ist, wird es ein schwieriges Match für uns.“


… das Aufeinandertreffen mit den Niederösterreichern:

„Wir müssen die Tabellensituation komplett ausblenden und uns voll auf das Spiel und unsere Aufgaben dabei konzentrieren. Das ist uns auch zuletzt in St. Pölten schon sehr gut gelungen, an diese Leistung wollen wir wieder anknüpfen.“


Patson Daka über …

… seine Rückkehr nach langer Verletzungspause:

„Ich musste sehr lange pausieren und habe in dieser Zeit leider viele wichtige Spiele versäumt. Aber jetzt freue mich, dass ich wieder dabei sein und meinem Team in den letzten Wochen vor der Winterpause hoffentlich helfen kann. In allen drei Bewerben, in denen wir dabei sind, stehen noch wichtige Entscheidungen an, die wir positiv absolvieren wollen.“


… den Gegner FC Flyeralarm Admira:

„Die Rollen bei diesem Spiel sind klar verteilt, wir kommen als Favorit. Aber die drei Punkte gehören uns erst, wenn wir dieses Spiel auch gewinnen, indem wir unseren Matchplan umsetzen und das, was wir können, auch tatsächlich auf den Platz bringen. Die beiden Champions League-Spiele davor und danach dürfen uns nicht ablenken.“



Die letzten Bundesliga-Spiele gegen FC Flyeralarm Admira

01.12.2019 FC Flyeralarm Admira – FC Red Bull Salzburg 1:1 (1:0)

25.08.2019 FC Red Bull Salzburg – FC Flyeralarm Admira 5:0 (3:0)

08.12.2018 FC Flyeralarm Admira – FC Red Bull Salzburg 2:2 (1:1)

02.09.2018 FC Red Bull Salzburg – FC Flyeralarm Admira 3:1 (1:0)

15.04.2018 FC Flyeralarm Admira – FC Red Bull Salzburg 2:6 (1:3)

03.02.2018 FC Red Bull Salzburg – FC Flyeralarm Admira 2:1 (1:1)

22.10.2017 FC Flyeralarm Admira – FC Red Bull Salzburg 1:1 (1:1)

05.08.2017 FC Red Bull Salzburg – FC Flyeralarm Admira 5:1 (2:0)

20.05.2017 FC Red Bull Salzburg – FC Flyeralarm Admira 2:0 (0:0)

11.03.2017 FC Flyeralarm Admira – FC Red Bull Salzburg 1:1 (0:0)

27.11.2016 FC Red Bull Salzburg – FC Flyeralarm Admira 0:1 (0:1)

11.09.2016 FC Flyeralarm Admira – FC Red Bull Salzburg 0:4 (0:1)
Diese News an Freunde schicken:
FC Red Bull Salzburg

 


Weitere Artikel

SPORTUNION will Bewegungsempfehlungen der WHO für Kinder sicherstellen -  - SPORTUNION ?-sterreich

SPORTUNION will Bewegungsempfehlungen der WHO für Kinder sicherstellen

02.12.2020

McDonald: „Österreichs Sport muss vor einem drohenden Winterschlaf an Schulen und Vereinen bewahrt werden, wofür es auch eine klare Test- und Impfstrategie für Betreuer braucht.“

weiter lesen ...
 
WSV Sparkasse Bad Ischl - Erstmals Jahreshauptversammlungs abstimmung per Brief -  - neuer Vorstand mit Abstand 
 
Von links - Sektionsleiter Nordisch Jürgen Bleier, Obmann Stellvertreter Johannes Putz, Obmann Kurt Lux, Schriftführerin Evelyn Gschwandtner, Sektionsleiter Alpin Martin Höcher

WSV Sparkasse Bad Ischl - Erstmals Jahreshauptversammlungs abstimmung per Brief

02.12.2020

Die steigenden Coronazahlen haben es notwendig gemacht die Jahreshauptversammlung mit den Neuwahlen für den Vorstand des WSV Sparkasse Bad Ischl abzusagen.

weiter lesen ...
 

TC Bad Ischl kürt Vereinsmeister erstmals im November

30.11.2020

Roland Lechner baut seine Siegesserie in der Herrenkonkurrenz weiter aus. Charity-Leiberl bringen 333,33 Euro für die Vereinskasse.

weiter lesen ...

SPORTUNION fordert Zukunftskommission für Werte- und Gesundheitsförderung durch Sport

30.11.2020

McDonald: „Wir müssen JETZT ein schrittweises Hochfahren des Sports für die Zeit nach dem Lockdown und eine Aufwertung des Stellenwerts des Sports für die Nachkrisenzeit vorbereiten.“

weiter lesen ...
 

„ZAJAC: DER PROZESS LÄUFT IMMER NOCH“

27.11.2020

„Sonnenschein und 18 Grad – richtig cooles Segelwetter. Es läuft. Wir haben keinen einzigen Tag verpasst, hatten relativ viel Wind, sehr hohe Welle. Ideal.“, strahlt Thomas Zajac

weiter lesen ...

Die Special Olympics Nationalen Winterspiele 2024 finden in der Steiermark statt!

26.11.2020

Förderung in der heutigen Sitzung der Landesregierung beschlossen

weiter lesen ...
 

Die Roten Bullen beim SKN St. Pölten

26.11.2020

Am Samstag ab 17:00 Uhr in Niederösterreich

weiter lesen ...
 
FRANK/ABICHT FEILEN IN VILAMOURA AM PERFEKTEN „OLYMPIA-SET-UP“ -  -

FRANK/ABICHT FEILEN IN VILAMOURA AM PERFEKTEN „OLYMPIA-SET-UP“

24.11.2020

Seit 11. November bereiten sich Tanja Frank und Lorena Abicht vor Vilamoura / Portugal auf die Olympischen Spiele in Tokio vor.

weiter lesen ...
 

Neun Spiele in fünf Wochen: Auftakt gegen Sturm Graz

19.11.2020

Am Samstag ab 17:00 Uhr in der Red Bull Arena gegen den Tabellenfünften

weiter lesen ...
 

SPORTUNION startet größte digitale Sportoffensive Österreichs

15.11.2020

Über 50.500 Kinder nehmen an der krisenfesten SPORTUNION-Volksschulinitiative teil, fünf qualitätsgesicherte Sportplattformen werden zudem online für Bewegung sorgen.

weiter lesen ...

FARESE/ZÖCHLING: „PARIS 2024 ALS GROSSES ZIEL

15.11.2020

Als eines der ersten Duos des Österreichischen Segel-Verbands starteten Laura Farese und Matthäus Zöchling bereits am 7. November in Trapani - einer weit vorspringenden Landzunge im äußersten Nordwesten Siziliens – ihr Trainingslager

weiter lesen ...
 

Nach der eAcademy: Die Roten Bullen mit neuem Rookie

12.11.2020

Fabio Özelt mit Rookie-Vertrag ins eSports-Team | eAcademy wird fortgeführt

weiter lesen ...
 
49. Wolfgangseelauf - Familie läuft 3 Marathons -  - 49. Wolfgangseelauf - Familie läuft 3 Marathons

49. Wolfgangseelauf - Familie läuft 3 Marathons

12.11.2020

„Bei dem heuer erstmals als Individual Run durchgeführten 49. Wolfgangsee-Lauf gelang einer Familie eine besondere Leistung.

weiter lesen ...
 

Faustball Hallen-Bundesliga ausgesetzt

12.11.2020

Faustball Austria setzt die Hallen-Bundesliga aus, nachdem sich die Mehrheit der Bundesliga-Teams gegen den geplanten Start Ende November ausgesprochen hat.

weiter lesen ...
 

Neuer Corona-Test zeigt: Alle Spieler des FC Red Bull Salzburg negativ!

10.11.2020

Dritter Test in kurzer Zeit zeigt ein völlig anderes Bild

weiter lesen ...

FC Red Bull Salzburg - Positive Corona-Testung bei Teamspielern

09.11.2020

Quarantäne bzw. Mannschaftsquarantäne notwendig | Alle Länderspieleinladungen vorerst abgesagt | Dritte Testreihe zur Klärung

weiter lesen ...
 
 
Werbung
Capricorn Adventures