Freitag, 05.06.2020
Salzkammergut-Rundblick - Nachrichten für das Salzkammergut

Tolle Flüge bei der Qualifikation

Bei perfekten äußeren Bedingungen fand heute die Qualifikation zum ersten Bewerb des FIS Skiflug Weltcups 2018 am Kulm statt. Über den Siegerscheck von 2000 Euro freute sich am Ende der Norweger Daniel Andre Tande. Stefan Kraft, als bester Österreicher landete auf Rang 4.

Mit einem Sprung auf 216,5 Meter setzte er sich knapp vor seinem Landsmann Andreas Stjernen durch, der einen Meter früher zur Landung ansetzte. Dritter wurde der Slowene Jernej Damjan, der die gleich Weite wie Tande erzielte. Neben den Norwegern, die mit Robert Johansson (5.) und Johann Andre Forfang (8.) zwei weitere Athleten in die Top-Ten brachten, zeigten auch die ÖSV-Adler eine starke mannschaftliche Leistung. Stefan Kraft, der heute auf 216 Meter segelte, landete auf Rang vier, Teamkollege Michael Hayböck (215 m) wurde Sechster. Mit Clemens Aigner, der mit 208,5 Meter einen neuen persönlichen Rekord erzielte, Manuel Poppinger und Gregor Schlierenzauer schafften es insgesamt fünf ÖSV-Adler in das 40-köpfige Starterfeld für den ersten Bewerb.

Zahlreiche Zuschauer sorgten bereits bei der Qualifikation für tolle Stimmung und boten einen ersten Vorgeschmack auf die morgen beginnenden Skiflug-Bewerbe. Den weitesten Sprung des Tages sahen die Besucher heute vom Slowenen Domen Prevc, der im ersten Trainingsdurchgang erst bei 233 Metern seine Ski in den Auslauf des Kulms setzte. Damit fehlten ihm nur 11 Meter auf den aktuellen Schanzenrekord (244 Meter) seines Bruders Peter Prevc.

Stimmen nach der Qualifikation:

Stefan Kraft: „Ich konnte mich heute von Flug zu Flug steigern und merke, dass ich noch Reserven habe. Es war heute richtig geil wieder einmal am Kulm zu fliegen. Mir taugt die Schanze einfach unheimlich gut und habe hier ja auch schon zwei WM-Medaillen und einen Weltcup-Podestplatz geholt. Da komme ich natürlich besonders gerne her. Ich kann mir vorstellen, dass es morgen an die 240 Meter gehen kann. Ich hoffe, dass sie uns weit fliegen lassen.“

Manuel Poppinger: „Fliegen war immer schon das Meine. Nach meiner Verletzungspause hat es sich heute richtig gut angefühlt hier auf der Heimschanze am Kulm zu springen. Die Bedingungen waren einfach traumhaft. Ich haben keine Ergebnis-Erwartungen, sondern will morgen vor allem Spaß haben, den Skifliegen ist Spaß pur.“

Diese News an Freunde schicken:
Quelle Text und Foto www.skifliegen.at

Verweise:

www.skifliegen.at

 


Weitere Artikel

EINFLIEGEN erfolgreich absolviert, heute folgt die Qualifikation -  -

EINFLIEGEN erfolgreich absolviert, heute folgt die Qualifikation

12.01.2018

Mit dem Einfliegen gestern Nachmittag erfolgte der Auftakt für das Skiflugfest 2018. Internationales Publikum, Weiten von bis zu 250 Metern und legendäre Partys auf der Fliegerwies’n sind nur ein paar gute Gründe am Kulm vorbeizuschauen.

weiter lesen ...
 
Skisprung-Weltelite fliegt in Hinzenbach auf Gras 30. September – 1. Oktober 2017 -  - Foto www.salzkammergut-rundblick.at

Skisprung-Weltelite fliegt in Hinzenbach auf Gras 30. September – 1. Oktober 2017

01.10.2017

Der nächste Winter kommt bestimmt. Für alle, die es trotzdem nicht mehr erwarten können, bietet sich in der Zwischenzeit aber immerhin ein hochkarätiger Skisprung-Event an ­- auf Rasen! Der FIS Sommer Grand Prix der Herren in Hinzenbach.

weiter lesen ...
 

FC Red Bull Salzburg . Rückspiel um den Aufstieg in die 3. CL-Quali-Runde

17.07.2017

In der Red Bull Arena gegen Hibernians FC | Russisches Schiri-Team | Berisha gesperrt


weiter lesen ...

Auch neue Bootsklassen gehen bei Traunsee Woche Classic an den Start

Traunsee Woche Classic 25. – 28. Mai 2017

24.05.2017

Mit dem Ziel Neues mit Altbewährtem zu verbinden, starten auch heuer, von 25. – 28. Mai 2017, wieder 17 Bootsklassen in den fünf Segelclubs rund um den See und bilden somit den Hauptakt des diesjährigen Programms: die Traunsee Woche Classic.

weiter lesen ...
 

Drei LSVOÖ Athleten bei Junioren und U23 WM in Park City

30.01.2017

Drei LSVOÖ Athleten haben sich für die Nordische Junioren WM qualifiziert: Die Skispringerinnen Elisabeth Raudaschl und Sophie Mair (beide NTS Salzkammergut) sowie Langläufer Philipp Leodolter (SC Hohenzell).

weiter lesen ...

4. Almtalcup

31.05.2016

Er ist wieder da – der vierte Almtalcup, das Hobby-Kleinfeldturnier in Scharnstein.

weiter lesen ...
 

Norwegen kürt sich zum Teamweltmeister

17.01.2016

Das norwegische Quartett Anders Fannemel, Johann Andre Forfang, Daniel Andre Tande und Kenneth Gangnes hat überlegen die Goldmedaille im Teambewerb der Skiflug-Weltmeisterschaft 2016 am Kulm gewonnen.

weiter lesen ...
 

Skiflug-WM Kulm 2016 | Prevc fliegt mit Schanzenrekord zum WM-Titel | Bronzemedaille für Kraft

16.01.2016

Prevc fliegt mit Schanzenrekord zum WM-Titel | Bronzemedaille für Kraft

weiter lesen ...
 

Skiflug-WM Kulm 2016 | 1. Wettkampftag Einzelbewerb

15.01.2016

Gangnes in Pole-Position | Prevc sorgt für Schanzenrekord | Kraft in Lauerstellung ***

weiter lesen ...
 

Stimmungsvolle Eröffnungsfeier der FIS-Skiflug WM 2016

14.01.2016

Um Punkt 17.36 Uhr hat FIS-Vizepräsident Janez Kocijancic die FIS Skiflug-Weltmeisterschaft 2016 am Kulm offiziell eröffnet.

weiter lesen ...

Tolle Flüge bei der Qualifikation | Höchstweite für Anders Fannemel

14.01.2016

Bei perfekten äußeren Bedingungen fand heute die Qualifikation zur FIS Skiflug-Weltmeisterschaft 2016 am Kulm statt.

weiter lesen ...
 

Bad Ischl bei der Skiflug-WM als Pate für die FIS dabei

12.01.2016

Wenn am kommenden Donnerstag die Skiflug-WM am Kulm in Bad Mitterndorf eröffnet wird, dann wird auch Bad Ischl mit dabei sein.

weiter lesen ...
 

Neuper: Wir werden ein Volksfest erleben!

11.01.2016

Von 14. bis 17. Jänner ist der Österreichische Skiverband zum fünften Mal Veranstalter einer Skiflug-Weltmeisterschaft am Kulm.

weiter lesen ...
 

Skiflug-WM Kulm 2016 | Der Kulm ist bereit für DAS Skiflugfest

08.01.2016

In sechs Tagen wird die WM eröffnet!

weiter lesen ...
 

Grünes Licht für die Skiflug-WM!

05.01.2016

Das für die Verantwortlichen der Skiflug-WM am Kulm längst klar war, ist seit gestern auch offiziell.

weiter lesen ...

Skiflug-WM Kulm 2016 |- Conchita singt bei der Eröffnungsfeier am Kulm

Skiflug WM 2016. 14.01.2016 - 17.01.2016

25.12.2015

Jetzt ist es fix: Conchita wird bei der Eröffnungsfeier der FIS Skiflug-Weltmeisterschaft 2016 am Kulm singen.

weiter lesen ...
 
 
Werbung
Capricorn Adventures