Dienstag, 25.01.2022
Salzkammergut-Rundblick - Nachrichten für das Salzkammergut
 

KFV: Unterwegs in die Zukunft – Visionen zum Straßenverkehr

Wie wird der Straßenverkehr in zehn bis zwanzig Jahren aussehen? Wo bleiben Lebensqualität und Sicherheit? Diesen und anderen Fragen widmen sich die Autoren des neuen Buches „Unterwegs in die Zukunft – Visionen zum Straßenverkehr“, welches am 10. Oktober im Technischen Museum Wien vom KFV (Kuratorium für Verkehrssicherheit) vorgestellt wurde.

Carsharing, E-Cars, selbstfahrende Autos: die automobile Mobilität befindet sich nach Jahrzehnten der Kontinuität im Umbruch. Nicht nur für die Industrie, sondern auch für die Gesellschaft bedeutet dies ein teils radikales Umdenken. Vor diesem Hintergrund hat das KFV mehr als 20 namhafte AutorInnen aus den Bereichen Politik, Verwaltung, Wissenschaft und Interessensvertretung dazu aufgerufen, ihre Visionen vom Straßenverkehr der Zukunft schriftlich festzuhalten. „Als Kuratorium für Verkehrssicherheit arbeiten wir daran, die verschiedenen Dimensionen zu vernetzen und die Vertreter aller Disziplinen miteinander ins Gespräch zu bringen. Das KFV hat sich schon immer als Plattform für die Zusammenarbeit gesehen. So sehen wir uns auch jetzt, an der Schwelle zu einer neuen Ära der Mobilität“, meinte Dr. Othmar Thann, Direktor des KFV, im Rahmen seiner Begrüßungsrede.

Sicherheit und Unfallprävention in der Zukunft
Mit Hilfe des Buches sollen einerseits die Leser für die Thematik sensibilisiert und neugierig gemacht und andererseits die Diskussion rund um die Zukunft des Straßenverkehrs bereichert und mitgestaltet werden. „Die Autoren präsentieren jeweils ihre eigene Idee von der Zukunft des Straßenverkehrs und lassen den Leser dadurch an ihrer persönlichen Sichtweise teilhaben. So kann sich der Leser ein buntes Bild von der zukünftigen Mobilität machen“, so Thann.
Die Autoren von „Unterwegs in die Zukunft – Visionen zum Straßenverkehr“ befassen sich mit verschiedensten Aspekten des Themenfeldes, wie beispielsweise den Auswirkungen auf technische, politische, gesellschaftliche und kulturelle Bereiche, aber auch dem Einfluss des sich wandelnden Straßenverkehrs auf die Lebensqualität und Sicherheit. „Bei allen technologischen Entwicklungen schwingen die Themen Sicherheit und Unfallprävention zwangsläufig mit“, betonte Thann. „Wirksame Unfallprävention entsteht dabei immer durch das Zusammenspiel abgestimmter Maßnahmen, die in unterschiedlichen Bereichen – von der Infrastruktur, Stadtplanung und Gesetzgebung bis zur persönlichen Bewusstseinsbildung – gesetzt werden. Für einen sicheren Straßenverkehr, für sichere Mobilität braucht man die gegenseitige Inspiration, um Ideen zu entwickeln und man braucht verlässliche Partner in der Umsetzung.“

Das Buch ist im MANZ Verlag erschienen und kann ab sofort für 28 Euro im Buchhandel erworben werden.

Autoren des Buches
Stefan Abendroth, Michael Bernhard, Martin Böhm, Jens Dangschat, Gerhard Deimek, Anne-Katrin Ebert, Eric Frey, Anton Heinzl, Hermann Knoflacher, Gerald Kumnig, Franz Lückler, Andreas Ottenschläger, Martin Pöcheim, Werner Pracherstorfer, Andreas Riener, Christoph Sammer, Oliver Schmerold, Matthias Strolz, Othmar Thann, Maria Vassilakou, Alexander Walcher, Georg Willi und Friedrich Zibuschka
Diese News an Freunde schicken:
KFV (Kuratorium für Verkehrssicherheit)

Verweise:

www.kfv.at


Bilder zum Vergrößern anklicken:

 

Weitere Artikel

GLÜCKWÜNSCHE FÜR DIE VÖCKLABRUCKER JUNGBÜRGER

11.10.2016

weiter lesen ...
 

Hang- und Oberflächenwasser - Gefahren erkennen: Diskussion am Landesfeuerwehrtag

11.10.2016

Hang- und Oberflächenwasser - Gefahren erkennen und managen: Bürgermeister Hannes Heide bei Diskussion am Landesfeuerwehrtag

weiter lesen ...
 

Autofahrer mit Waffenattrappe bedroht

11.10.2016

Bei der Polizei ging am 10. Oktober 2016 die telefonische Anzeige ein, dass nach einem Überholmanöver auf der B 145 die vier Insassen in dem Auto von einem vorerst unbekannten Täter mit einer Pistole bedroht und beschimpft wurden.

weiter lesen ...

Erste Saison-Niederlage für Altmünsters Fußballerinnen!

11.10.2016

Mit 1:2 (0:1) unterlag der FC Altmünster am Sonntag-Nachmittag im Traunstein Stadion in der Frauen- Landesliga dem SV Windischgarsten.

weiter lesen ...
 

Projekt Hayet

11.10.2016

Seit genau einem Jahr gibt es in Bad Ischl das Projekt „Hayet“, das sich um unbegleitete minderjährige Flüchtlinge kümmert.

weiter lesen ...

WOLF feierte 50 Jahre

11.10.2016

Silberne Wirtschaftsmedaille für Johann Stadler

weiter lesen ...
 

Ziehen Sie sich warm an: Volkshilfe geht gegen soziale Kälte auf die Straße

11.10.2016

Die Volkshilfe geht am 17. Oktober, am internationalen Tag für die Beseitigung der Armut, auf die Straße, um gegen die soziale Kälte im Land ein Zeichen zu setzen.

weiter lesen ...
 

Resolution zum Thema 10. Schuljahr

11.10.2016

Resolution des Gemeinderats der Stadt Vöcklabruck zur gesetzlichen Verankerung von Bildungsmaßnahmen für Menschen mit Migrationshintergrund

weiter lesen ...
 

Auftaktveranstaltung der Netzwerkerinnen St. Wolfgang in Kooperation mit Frau in der Wirtschaft

11.10.2016

Frau in der Wirtschaft lud gemeinsam mit den Netzwerkerinnen von St. Wolfgang zu deren Auftaktveranstaltung am Freitag 7. Oktober 2016 in den Festsaal des Rathauses St. Wolfgang ein

weiter lesen ...
 

Der Kater aus Volosko: Buchgeschenk aus Opatija in Bad Ischler Kindergärten

11.10.2016

Der Kater aus Volosko: Partnerstadt Opatija schenkt den Bad Ischler Kindergartenkindern ein Bilderbuch

weiter lesen ...

Maxi Ernecker ist Motocross-Landesmeister 2016 !

11.10.2016

Der MSV Schwanenstadt-Rookie holte beim Saisonfinale der AMA-Serie in Lest bei Freistadt (OÖ) mit einem Doppelsieg in der 65ccm Klasse seinen ersten Landesmeistertitel.

weiter lesen ...
 

Wein trifft Musik

11.10.2016

Der Musikverein der Siebenbürger Vorchdorf veranstaltete am Samstag, 08. Oktober 2016 bereits zum zweiten Mal ein Konzert mit korrespondierender Weinbegleitung unter dem Titel „Wein trifft Musik“.

weiter lesen ...
 

Ölspur in der Götzstraße -Einsatz für FF Bad Ischl

10.10.2016

Vermutlich auf Grund technischen Gebrechens zog heute ein Personenkraftfahrzeug eine Ölspur durch die Götzstraße.

weiter lesen ...
 

Christian Hochmair ist Schützenkönig 2016

der Obertrauner Stahelschützen.

10.10.2016

weiter lesen ...
 

ATOMIC MEDIA DAY 2016

Die Internetzeitung salzkammergut-rundblick.at war dabei.

10.10.2016

Die Schifabrick Atomic lud am 06. Oktober 2016 zum Atomic Media Day nach ALTENMARKT .

weiter lesen ...

Rudolf Scheutz ist Schützenkönig 2016

des Privilegierten Schützenvereins Hallstatt

10.10.2016

Rudolf Scheutz: „Seit Jahren bemühe ich mich ganz vorne zu sein, heuer ist es mir zu meinem 60er endlich gelungen“.

weiter lesen ...
 
 
Werbung
Wetter Aktuell

jetzt, Dienstag

über­wiegend bewölkt
Temperatur: -2 ºC
Wind: 0.8km/h aus S
Luftfeuchtigkeit: 94%

im Tagesverlauf

leicht bewölkt
Tageswerte: -2 bis 5 ºC
 
Mondphase
 Aktuelle Tag- Nachtverteilung

 

Mond abnehmend
Vollmond: 15.02.2022
Neumond: 01.02.2022
Sonnenaufg.: 07:30
Sonnenunterg.: 16:43
 

Mi

leicht bewölkt
-1 bis 5 ºC

Do

bedeckt
0 bis 7 ºC

Fr

Schnee
0 bis 2 ºC
 
 Wetter-Tendenz 1 Woche
Temperaturverlauf (farbig, Werte links)
Bewöklung in Prozent (grau, Werte rechts)
Niederschlag in mm/h (Balken, Werte links, blau=Regen, weiß=Schnee)
Wind in km/h (orange Linie, Werte rechts)
Quellen: AKU, OpenWeatherMap
www.godspeed.at
Autohaus Lahnsteiner
www.salzkontor.at
Ebensee, Sägewerk, Carports, Dachstühle, Balkone, Zäune
Text