Dienstag, 25.01.2022
Salzkammergut-Rundblick - Nachrichten für das Salzkammergut
 

„Nationale-Sommer-Spiele“ von „Special Olympics Österreich“ finden 2022 erstmals im Burgenland statt

Das Burgenland wird im Juni 2022 erstmals Austragungsort der Nationalen Sommerspiele von Special Olympics Österreich sein. Das gaben Sportlandesrat Heinrich Dorner und Jürgen Winter, Präsident Special Olympics Österreich, in einer gemeinsamen Pressekonferenz, in deren Rahmen der Vertrag unterzeichnet wurde, heute, Mittwoch bekannt. Die Spiele finden im Zweijahresrhythmus abwechselnd im Sommer und Winter statt, 2022 zum insgesamt achten Mal. „Das ist eine große Ehre für unser Land. Gerade das Burgenland ist in höchstem Maße dafür geeignet, diese Veranstaltung abzuhalten. Denn unser Bundesland ist über die Grenzen hinweg dafür bekannt, dass der soziale Zusammenhalt an oberster Stelle steht. Unser Ziel ist daher in erster Linie, mit dieser Veranstaltung die ‚Special Olympics‘-Bewegung in unserem Bundesland nachhaltig zu stärken. Menschen mit intellektueller Beeinträchtigung müssen ihren Platz in der Mitte unserer Gesellschaft haben. Und mit diesem wunderbaren Event wird das Burgenland einen großen Beitrag dazu leisten“, betonte Dorner. Das genaue Datum der Veranstaltung soll in den nächsten Wochen fixiert werden.

Die Bewerbe werden in Oberwart und Pinkafeld über die Bühne gehen, in Bad Tatzmannsdorf voraussichtlich Golf und Reiten. Die Segelbewerbe werden am Neusiedlersee stattfinden. Insgesamt 300 Siegerehrungen wird es geben, Eröffnungs- und Abschlussfeier sollen in Oberwart stattfinden. 2.000 Sportler und 600 Trainer aus dem In- und Ausland werden erwartet. Am Programm stehen Wettkämpfe unter anderem in den Sportarten Basketball, Beachvolleyball, Boccia, Bowling, Fußball, Golf, Judo, Leichtathletik, Gewichtheben, Radsport, Reiten/Voltigieren, Schwimmen, Segeln, Stocksport, Tanzsport und Tischtennis. Dabei sein werden auch rund 800 freiwillige Helfer.

Dorner erwartet sich durch die Sommerspiele wertvolle touristische Wertschöpfung für das Burgenland. Dafür sorgen alleine schon die teilnehmenden Delegationen und Betreuer mit rund 11.000 Nächtigungen in unserem Bundesland. Darüber hinaus sind zahlreiche Besucher, Fans und Familienmitglieder im Burgenland zu Gast. Das Land unterstützt die Spiele mit 750.000 Euro. „Wir werden mit dieser Veranstaltung ein starkes Zeichen setzen für jene Menschen, die trotz ihrer Beeinträchtigung außergewöhnliche sportliche Leistungen erbringen, und wir wollen für sie ein Gastgeberland sein, das immer in Erinnerung bleiben wird“, verspricht Dorner.

Lobend äußerte sich Special Olympics-Österreich-Präsident Winter schon im Vorfeld: „Wir sind im Burgenland mit offenen Armen aufgenommen worden. Besonders gefreut hat uns das uneingeschränkte Bekenntnis der Politik zur Inklusion. Und nicht zuletzt finden wir hier eine hervorragende sportliche Infrastruktur vor.“

Die Special Olympics gehen auf eine Idee der Schwester von Präsident John F. Kennedy, Eunice Kennedy-Shriver, zurück, die aufgrund der Behinderung ihrer älteren Schwester Rosemary Kennedy 1968 die heute weltweit größte Veranstaltung für Behindertensport ins Leben rief. Auf Initiative von Arnold Schwarzenegger wurden die Special Olympics schließlich ab 1993 auch in Österreich, erstmals außerhalb der U.S.A., abgehalten.

Bildtext: Sportlandesrat Heinrich Dorner und Jürgen Winter, Präsident Special Olympics Österreich, gaben Details zu den Nationalen Sommerspiele 2022 im Burgenland bekannt und unterzeichneten den entsprechenden Vertrag. Für das Maskottchen der Veranstaltung wird noch ein Name gesucht.
Diese News an Freunde schicken:
Special Olympics Österreich

 


Weitere Artikel

Aktuelle Situation Covid-19 in OÖ (Stand 20. Jänner 2021, 15:00 Uhr) -  -

Aktuelle Situation Covid-19 in OÖ (Stand 20. Jänner 2021, 15:00 Uhr)

20.01.2021

Neuinfektionen:
· Seit gestern gab es 290 Neuinfektionen in Oberösterreich. (Fälle aktuell: 1.914 mit Stand 12:00 Uhr)

weiter lesen ...
 

Ein Kolumbianer beim FC Red Bull Salzburg

20.01.2021

Neuzugang Luis Fernando Vasquez Diaz | Kooperationsspieler beim SV Horn

weiter lesen ...
 

470ER HABEN WM-COUNTDOWN EINGELÄUTET

20.01.2021

Die OeSV-Athleten finden ideale Bedingungen vor, um sich bestmöglich auf die Titelkämpfe vorzubereiten.

weiter lesen ...

Auch 2021 findet wiederum der Energy Globe Award statt

Jetzt noch beim Energy Globe Award einreichen!

20.01.2021

Der Energy Globe, eine oberösterreichische Privatinitiative, der im Jahr 2000 zum ersten Mal abgehalten wurde, ist heute die globale Marke für erfolgreichen Umweltschutz.

weiter lesen ...
 

Mehr Schutz für die Kindergärten!

20.01.2021

Testmöglichkeiten: younion fordert Angebote wie für die Schulen

weiter lesen ...

ÖGB-Frauen: Berufstätige Eltern werden erneut im Stich gelassen

20.01.2021

Ordentliche Test- und Betreuungskonzepte statt null Planbarkeit und null Unterstützung!

weiter lesen ...
 
Livestream Sonntagsgottesdienst am 24.01.21 -  -

Livestream Sonntagsgottesdienst am 24.01.21

20.01.2021

Maria Lichtmess wird es wieder einen Livestream aus der Pfarrkirche

weiter lesen ...
 
KWG startet mit Stufe zwei bei Breitband-Internet Ausbau -  - In vielen Gemeinden wurde bereits 2020 gegraben und über 600 Kunden an das Breitband angeschlossen -- Bilder © KWG

KWG startet mit Stufe zwei bei Breitband-Internet Ausbau

20.01.2021

Schwanenstadt (KWG) – Seit Mitte 2020 bietet KWG seinen Kunden in und um das eigene Stromnetzgebiet neben Strom auch Internet, Fernsehen und Telefon an.

weiter lesen ...
 
ServusTV - Mein Bauernhaus – Hoch hinaus! -  - Museum Tiroler Bauernhöfe 
© ServusTV / Degn Film / Eichholzer

ServusTV - Mein Bauernhaus – Hoch hinaus!

20.01.2021

Hoagascht mit Christina Ömmer am So., 24.01., ab 19:45 Uhr

weiter lesen ...
 

Verschiebung der Semesterferien bringt bei vielen die Urlaubspläne durcheinander: AK plädiert für familienfreundliche Lösungen

20.01.2021

Die gestern verkündete Vorverlegung der Semesterferien in Oberösterreich war für viele berufstätige Eltern ein Schlag ins Gesicht.

weiter lesen ...

Zertifikat „Gesunde Gemeinde“: Bestätigung und Extra-Lob für Gmunden

20.01.2021

Schüler lernen nachhaltig Umgang mit demenzkranken Menschen

weiter lesen ...
 
Weg des Durchhaltens -  - Fotos: Evangelische Gemeinde Gmunden,

Weg des Durchhaltens

19.01.2021

In der Evangelischen Kirche von Gmunden findet durchgehend bis Ende Jänner ein
“Gottesdienst to go” statt.

weiter lesen ...
 
Pensionist trennte sich mit Kreissäge zwei Finger ab -  -

Pensionist trennte sich mit Kreissäge zwei Finger ab

19.01.2021

weiter lesen ...
 
Aktuelle Situation Covid-19 in OÖ (Stand 19. Jänner 2021, 15:00 Uhr) -  -

Aktuelle Situation Covid-19 in OÖ (Stand 19. Jänner 2021, 15:00 Uhr)

19.01.2021

Neuinfektionen:
· Seit gestern gab es 214 Neuinfektionen in Oberösterreich. (Fälle aktuell: 1.860 mit Stand 12:00 Uhr)

weiter lesen ...
 

ServusTV -- Gottesdienst am Sonntag LIVE

19.01.2021

ServusTV bringt die Heilige Messe nach Hause ins Wohnzimmer - diesmal aus Salzburg. Die Live-Übertragung aus der Pfarrkirche Elsbethen beginnt am Sonntag ab 09:00 Uhr.

weiter lesen ...

Ein brasilianischer Rückkehrer beim FC Red Bull Salzburg

19.01.2021

Bernardo kommt von Brighton & Hove Albion leihweise zu den Roten Bullen

weiter lesen ...
 
 
Werbung
Wetter Aktuell

jetzt, Dienstag

über­wiegend bewölkt
Temperatur: -2 ºC
Wind: 0.8km/h aus S
Luftfeuchtigkeit: 94%

im Tagesverlauf

leicht bewölkt
Tageswerte: -2 bis 5 ºC
 
Mondphase
 Aktuelle Tag- Nachtverteilung

 

Mond abnehmend
Vollmond: 15.02.2022
Neumond: 01.02.2022
Sonnenaufg.: 07:30
Sonnenunterg.: 16:43
 

Mi

leicht bewölkt
-1 bis 5 ºC

Do

bedeckt
0 bis 7 ºC

Fr

Schnee
0 bis 2 ºC
 
 Wetter-Tendenz 1 Woche
Temperaturverlauf (farbig, Werte links)
Bewöklung in Prozent (grau, Werte rechts)
Niederschlag in mm/h (Balken, Werte links, blau=Regen, weiß=Schnee)
Wind in km/h (orange Linie, Werte rechts)
Quellen: AKU, OpenWeatherMap
www.godspeed.at
Autohaus Lahnsteiner
www.salzkontor.at
Ebensee, Sägewerk, Carports, Dachstühle, Balkone, Zäune
Text