Dienstag, 25.01.2022
Salzkammergut-Rundblick - Nachrichten für das Salzkammergut
 

470ER HABEN WM-COUNTDOWN EINGELĂ„UTET

Die OeSV-Athleten finden ideale Bedingungen vor, um sich bestmöglich auf die Titelkämpfe vorzubereiten. Zwar befindet sich auch Portugal aktuell im Lockdown, Spitzensportler können aber unter strengen Sicherheitsauflagen wie gewohnt ihrer Arbeit nachgehen. „Wie für jeden Einzelnen auf der Welt, sind es auch für uns aktuell höhere Belastungen. Wir haben hier aber sehr gute Rahmenbedingungen und können auch das Risiko einer Covid-19-Ansteckung auf ein Minimum reduzieren. Die Teams testen regelmäßig, leben in eigenen Appartements und haben keinen Kontakt zu anderen. Trotz der schwierigen Umstände werden wir alles unternehmen, um uns auch im 470er für die Olympischen Spiele zu qualifizieren. Deshalb absolvieren die Teams eine klassische WM-Vorbereitung mit zwei großen Trainingsblöcken. Wir wollen die Rahmenbedingungen schaffen, dass unsere Teams beim Wettkampf ihr maximales Leistungspotential abrufen können“, berichtet OeSV-Sportdirektor Matthias Schmid.

Premiere vor Vilamoura
Coronavirus-bedingt wurde die Entscheidung um den letzten europäischen Olympia-Startplatz zweimal (Genua/Italien und Palma de Mallorca/Spanien) verschoben. Nun soll bei der WM vor Vilamoura (5.-13. März 2021) das Tokyo-Ticket endgültig vergeben werden. Für die österreichischen 470er-Boote ist das Segeln vor Vilamoura eine Premiere, waren sie doch bislang noch nicht in diesem Revier. Bei sehr kalten Temperaturen gingen Bargehr/Mähr und Kampelmühler/Czajka am 8. Jänner zum ersten Mal aufs Wasser. „Wir haben in den Trainings an unseren offenen Punkten gearbeitet. Dazu zählen Vorwind, Technik und auch Strategie. Für uns ist jeder Tag wichtig, wir richten den ganzen Fokus auf uns selbst. Je besser wir sind, desto schwieriger werden wir bei der Weltmeisterschaft zu schlagen sein“, zeigt sich Steuermann Bargehr selbstbewusst.

Die Bedingungen waren bislang vorwiegend vom Leichtwind geprägt, an einzelnen Tagen herrschten aber auch stärkere Windverhältnisse vor. Der Österreichische Segel-Verband hat meteorologische Messsysteme im Einsatz, um das Revier besser kennenzulernen und gewisse Merkmale herauszufinden. „Wir haben einen guten ersten Eindruck. Es ist aber zu früh, um zu sagen, ob es uns liegt. In knapp zwei Monaten bis zur Weltmeisterschaft kann sich viel ändern. Deshalb ist es wichtig, dass bis zur WM jeden Tag am Wasser Daten gemessen werden. Wir haben sehr lange Sessions und investieren viel. Es geht schließlich um alles“, weiß Vorschoter Mähr, der bis zu den Titelkämpfen noch einige Materialtests vornehmen wird.

Im Februar werden die US-amerikanischen Haupttrainingspartner Stuart McNay und David Hughes in Vilamoura eintreffen. Bis dahin haben die OeSV-Teams in kurzen Trainingsrennen einen Vergleich zur internationalen Konkurrenz. Mitte Februar steht mit dem „Vilamoura Grand Prix“ zudem eine Testregatta auf dem Programm.

KampelmĂĽhler/Czajka mit Schritt nach vorne
Im Rennen um das Olympia-Nationenticket dürfen sich auch Nikolaus Kampelmühler und Thomas Czajka Chancen ausrechnen. „Wir sind zufrieden mit unseren Leistungen. Es ist die Bestätigung, dass wir in den letzten Monaten gut gearbeitet haben. Wir sind zuversichtlich und sicher näher an den Spitzenteams als bei der letzten Weltmeisterschaft in Japan. Wir müssen jetzt dranbleiben und die Wochen bis zu WM gut nützen. Dann wollen wir konzentriert aber auch mit der nötigen Lockerheit an die Sache herangehen“, setzt Vorschoter Czajka auf die richtige Balance.
Diese News an Freunde schicken:
Ă–STERREICHISCHER SEGELVERBAND I PROFS MEDIASERVICE

 


Weitere Artikel

Auch 2021 findet wiederum der Energy Globe Award statt - Jetzt noch beim Energy Globe Award einreichen! - ehemaliger Energy Globe Austria-Kategorien-Sieger 
Fotograf: Hermann Wakolbinger

Auch 2021 findet wiederum der Energy Globe Award statt

Jetzt noch beim Energy Globe Award einreichen!

20.01.2021

Der Energy Globe, eine oberösterreichische Privatinitiative, der im Jahr 2000 zum ersten Mal abgehalten wurde, ist heute die globale Marke für erfolgreichen Umweltschutz.

weiter lesen ...
 
Mehr Schutz für die Kindergärten! -  -

Mehr Schutz für die Kindergärten!

20.01.2021

Testmöglichkeiten: younion fordert Angebote wie für die Schulen

weiter lesen ...
 

ÖGB-Frauen: Berufstätige Eltern werden erneut im Stich gelassen

20.01.2021

Ordentliche Test- und Betreuungskonzepte statt null Planbarkeit und null UnterstĂĽtzung!

weiter lesen ...

Livestream Sonntagsgottesdienst am 24.01.21

20.01.2021

Maria Lichtmess wird es wieder einen Livestream aus der Pfarrkirche

weiter lesen ...
 

KWG startet mit Stufe zwei bei Breitband-Internet Ausbau

20.01.2021

Schwanenstadt (KWG) – Seit Mitte 2020 bietet KWG seinen Kunden in und um das eigene Stromnetzgebiet neben Strom auch Internet, Fernsehen und Telefon an.

weiter lesen ...

ServusTV - Mein Bauernhaus – Hoch hinaus!

20.01.2021

Hoagascht mit Christina Ă–mmer am So., 24.01., ab 19:45 Uhr

weiter lesen ...
 
Verschiebung der Semesterferien bringt bei vielen die Urlaubspläne durcheinander: AK plädiert für familienfreundliche Lösungen -  -

Verschiebung der Semesterferien bringt bei vielen die Urlaubspläne durcheinander: AK plädiert für familienfreundliche Lösungen

20.01.2021

Die gestern verkündete Vorverlegung der Semesterferien in Oberösterreich war für viele berufstätige Eltern ein Schlag ins Gesicht.

weiter lesen ...
 
Zertifikat „Gesunde Gemeinde“: Bestätigung und Extra-Lob für Gmunden -  - Foto © Stadtgemeinde,

Zertifikat „Gesunde Gemeinde“: Bestätigung und Extra-Lob für Gmunden

20.01.2021

SchĂĽler lernen nachhaltig Umgang mit demenzkranken Menschen

weiter lesen ...
 
Weg des Durchhaltens -  - Fotos: Evangelische Gemeinde Gmunden,

Weg des Durchhaltens

19.01.2021

In der Evangelischen Kirche von Gmunden findet durchgehend bis Ende Jänner ein
“Gottesdienst to go” statt.

weiter lesen ...
 

Pensionist trennte sich mit Kreissäge zwei Finger ab

19.01.2021

weiter lesen ...

Aktuelle Situation Covid-19 in OÖ (Stand 19. Jänner 2021, 15:00 Uhr)

19.01.2021

Neuinfektionen:
· Seit gestern gab es 214 Neuinfektionen in Oberösterreich. (Fälle aktuell: 1.860 mit Stand 12:00 Uhr)

weiter lesen ...
 
ServusTV -- Gottesdienst am Sonntag LIVE -  - Gottesdienst aus der Pfarrkirche zur Heiligen Elisabeth (Elsbethen) 
© ServusTV / EuroTV

ServusTV -- Gottesdienst am Sonntag LIVE

19.01.2021

ServusTV bringt die Heilige Messe nach Hause ins Wohnzimmer - diesmal aus Salzburg. Die Live-Ăśbertragung aus der Pfarrkirche Elsbethen beginnt am Sonntag ab 09:00 Uhr.

weiter lesen ...
 

Ein brasilianischer RĂĽckkehrer beim FC Red Bull Salzburg

19.01.2021

Bernardo kommt von Brighton & Hove Albion leihweise zu den Roten Bullen

weiter lesen ...
 
Faustball-Frauen gehen in die „Bubble“ -  - Foto (OEFBB/Stefan Gusenleitner ??

Faustball-Frauen gehen in die „Bubble“

19.01.2021

Mit einem schon in anderen Sportarten erprobten Konzept geht die Frauen-Bundesliga in die Hallenmeisterschaft 2021.

weiter lesen ...
 

LR Steinkellner: Attraktivierung von Haltestellen und Wartehäuschen stärkt heimisches ÖV-Angebot

19.01.2021

Kontinuierliches Engagement und einheitliche Standards erschließen zusätzliche Nachfragepotentiale und fördern die vernetzte Mobilität. 20 OÖ Gemeinden konnten Ihre Infrastruktur modernisieren.

weiter lesen ...

Zurück zum Team-Sport: Teamsportverbände bilden Corona-Allianz

19.01.2021

Seit dem Wochenende ist klar, dass uns die Corona-Pandemie bis weit in den FrĂĽhling hinein vor groĂźe Herausforderungen stellen wird.

weiter lesen ...
 
 
Werbung
Wetter Aktuell

jetzt, Dienstag

über­wiegend bewölkt
Temperatur: -2 ºC
Wind: 0.8km/h aus S
Luftfeuchtigkeit: 94%

im Tagesverlauf

leicht bewölkt
Tageswerte: -2 bis 5 ºC
 
Mondphase
 Aktuelle Tag- Nachtverteilung

 

Mond abnehmend
Vollmond: 15.02.2022
Neumond: 01.02.2022
Sonnenaufg.: 07:30
Sonnenunterg.: 16:43
 

Mi

leicht bewölkt
-1 bis 5 ºC

Do

bedeckt
0 bis 7 ºC

Fr

Schnee
0 bis 2 ºC
 
 Wetter-Tendenz 1 Woche
Temperaturverlauf (farbig, Werte links)
Bewöklung in Prozent (grau, Werte rechts)
Niederschlag in mm/h (Balken, Werte links, blau=Regen, weiß=Schnee)
Wind in km/h (orange Linie, Werte rechts)
Quellen: AKU, OpenWeatherMap
www.godspeed.at
Autohaus Lahnsteiner
www.salzkontor.at
Ebensee, Sägewerk, Carports, Dachstühle, Balkone, Zäune
Text