JW Gmunden – Unternehmertalk mit Rein Natürlich

Bildrechte/Copyright: WKO Gmunden 
 JW Gmunden mit den Gründern & Geschäftsführern von Rein Natürlich
Bildrechte/Copyright: WKO Gmunden JW Gmunden mit den Gründern & Geschäftsführern von Rein Natürlich

Im nachhaltig gebauten Firmengebäude erzählten sie auf sehr offene und sympathische Weise über ihren unkonventionellen Firmenstart, ihre Philosophie und den Wert der Gebäudereinigung sowie ihre Zukunftspläne. Gegründet in einem Kellerbüro im Jahr 2011 hat sich das Unternehmen dank kontinuierlichem Wachstum der Geschäftszweige Unterhalts- und Sonderreinigung, starken Partnerschaften und dem Umzug in das neue Firmengebäude im Jahr 2018 zu einem wichtigen Arbeitgeber und Dienstleister in der Region entwickelt. Besonderes Augenmerk wird bei Rein Natürlich auf den Umgang und die Wertschätzung ihrer über 100 MitarbeiterInnen gerichtet, die täglich für Sauberkeit bei den Kunden sorgen. Natürlich waren in den vergangenen Jahren auch Hürden zu meistern, aber Karin Silmbroth und Sebastian Nussbaumer sind sich einig: „Wir haben den Anspruch, einen Beitrag für eine lebenswerte Umwelt zu leisten - dafür geben wir täglich 100%“. Ihre aktuellsten Projekte: Neue ökologisch nachhaltige Lösungen und die Entwicklung zukunftsverändernder Produkte. Auf die kommenden Jahre bei Rein Natürlich darf man also gespannt sein.

„So nah kommst du namhaften Unternehmerpersönlichkeiten nur bei uns!“ stellte Markus Stockmaier, Bezirksvorsitzender der JW Gmunden, fest. Profitiere von ihrem Erfahrungsschatz und werde noch heute Mitglied bei der JW. An einer (kostenlosen) Mitgliedschaft interessiert? T 05-90909-5250 oder Mail gmunden@wkooe.at

Weitere Meldungen

Archiv Foto Kurt Schmidsberger

Bahn-KV-Verhandlungen gehen heute um11 Uhr weiter

Die KV-Verhandlungen sind in der Nacht von 26.11.2022 auf 27.11.2022 vorerst unterbrochen worden

vida-Tauchner: „Bedauern, dass Arbeitgeber so viel wertvolle Zeit verstreichen haben lassen“ – Streikvorbereitungen laufen parallel zu Verhandlungen weite

weiter lesen ...