Samstag, 22.01.2022
Salzkammergut-Rundblick - Nachrichten für das Salzkammergut
 

Auma Obama zu Besuch im Bundesforste-Wald der Zukunft

Prominenten Besuch empfing Rudolf Freidhager, Vorstand der Österreichischen Bundesforste, heute im Wienerwald. Die kenianische Journalistin und Autorin Auma Obama, Schwester des ehemaligen US-Präsidenten, und Doris Schmidauer, Ehefrau von Bundespräsident Alexander Van der Bellen, machten sich vor Ort ein Bild von naturnaher Waldbewirtschaftung in Zeiten der Klimakrise. Mit ihrer Stiftung „Sauti Kuu“, das auf Kiswahili „Starke Stimmen bedeutet, will Obama jungen Menschen Perspektiven geben und ein nachhaltiges Wachstum in den ländlichen Regionen Kenias fördern. Unter der Schirmherrschaft von Doris Schmidauer erfolgt ein langfristiger Wissensaustausch mit österreichischen Betrieben bzw. Organisationen. Als größter heimischer Waldbesitzer bieten auch die Österreichischen Bundesforste im Bereich nachhaltige Forstwirtschaft und Wiederaufforstung für klimafitte Wälder ihr Know-how an. Im Bundesforste-Revier Hinterbrühl überzeugte sich Obama schon heute vom idealtypischen Wald der Zukunft – einem bunten und vielfältigen Mischwald mit hoher Biodiversität.

Auma Obama: „Es ist mein Herzensprojekt, von Armut betroffenen Kindern und Jugendlichen in meiner Heimat Kenia wieder eine Zukunftsperspektive zu bieten. Umso mehr freue ich mich, hier in Österreich so engagierte Kooperationspartner wie etwa die Österreichischen Bundesforste zu gewinnen. Durch jahrzehntelange Übernutzung ist die Waldfläche in Kenia bereits deutlich zurückgegangen. Ich möchte diese Situation in unserem Projektgebiet wieder umkehren und mit Aufforstungsaktionen den Wald zurück in die Lebensrealität der Menschen bringen.“

Doris Schmidauer: „Wälder sind für uns eine unersetzliche Lebensgrundlage, doch durch intensive Nutzung und die Klimakrise geraten sie weltweit zunehmend unter Druck. Dabei sind Wälder Teil der Lösung. Sie speichern riesige Mengen Kohlenstoff, schützen vor Naturgefahren, reinigen Luft und Wasser und sichern die Artenvielfalt. In Österreich pflegen wir eine lange Tradition in der nachhaltigen Bewirtschaftung unseres Lebensraumes. Ich freue mich, dass wir mit der gemeinsamen Initiative die Möglichkeit haben, unser Wissen an junge Menschen aus Kenia weiterzugeben.“

ÖBf-Vorstand Rudolf Freidhager: „In einer modernen Forstwirtschaft gehen Ökonomie und Ökologie Hand in Hand. So gewinnen wir für die Gesellschaft den nachwachsenden Rohstoff Holz und erhalten die Wälder als Lebens- und Erholungsraum – das ist umso wichtiger in Zeiten der Klimakrise. Damit es auch in 100 Jahren noch intakte Wälder gibt, bauen wir schon heute am Wald der Zukunft – mit Baumarten, die von Natur aus in der Region vorkommen und weitgehend natürlich nachwachsen. Wenn wir nun dazu beitragen dürfen, dass auch in Kenia ein neuer, klimafitter Wald entsteht, ist das auf lange Sicht ein Gewinn für uns alle, denn unser Wald ist unsere Zukunft.“

Bildungsinitiative im Bundesforste-Wald
Das Projektgebiet der Sauti Kuu Stiftung liegt in Siaya County in Kenia und umfasst rund 2.500 km2. Nur mehr zwei Prozent der Fläche sind mit Wald bedeckt – in den letzten Jahrzehnten ist die Abholzung der Wälder zur Gewinnung von Feuerholz für den Hausgebrauch drastisch vorangeschritten. Gemeinsam mit den Familien in der Region wurde bereits eine Initiative zur Wiederaufforstung mit einem Pilotprojekt gestartet. Jetzt soll weitere Expertise durch die Zusammenarbeit mit den Bundesforsten miteinbezogen werden. Im kommenden Jahr laden die Bundesforste dafür eine Gruppe von Sauti Kuu Programmmitgliedern, bestehend aus kleinbäuerlichen Familien aus Kenia, zu einem mehrwöchigen Bildungsaufenthalt ein, um mehr über die Bedeutung, Erhaltung und Pflege des Lebensraums Wald in Österreich zu erfahren. Gemeinsam mit ÖBf-Expert*innen soll theoretisches und praktisches Wissen zu Forstwirtschaft und Naturschutz vermittelt und in Anbetracht regionaler Gegebenheiten diskutiert werden. Ziel ist es, mit den Teilnehmer*innen des Programms eine langfristige Perspektive für die forstliche Bewirtschaftung ihrer Heimat zu entwickeln.

Über die Sauti Kuu Stiftung
Sauti Kuu ist eine Stiftung, die es sich zum Ziel gesetzt hat, Kindern, Jugendlichen und ihren Familien auf der ganzen Welt die Möglichkeit zu geben, ihr Potenzial zu verwirklichen. Die Stiftung wurde 2010 von Dr. Auma Obama in Kenia gegründet, wo sie bis heute in Alego Nyangoma im Landkreis Siaya tätig ist. 2011 folgte der Standort Deutschland. Im Jahr 2021 übernahmen Doris Schmidauer und Elke Büdenbender, die Ehefrau des deutschen Bundespräsidenten Frank-Walter Steinmeier, die Schirmherrschaften für Projekte der Stiftung mit Österreich bzw. Deutschland.

Über die Österreichischen Bundesforste
Die Österreichischen Bundesforste betreuen jeden zehnten Quadratmeter der Landesfläche Österreichs. 15 Prozent des heimischen Waldes sowie 70 der größeren Seen werden von den Bundesforsten im Sinne der Nachhaltigkeit bewirtschaftet. Die Betreuung der Naturflächen ist in zwölf Forstbetrieben und zwei Nationalparkbetrieben organisiert. Kerngeschäft der Bundesforste sind die Forstwirtschaft sowie die damit verbundenen Jagd- und Fischereiaktivitäten. Immer wichtiger für den Unternehmenserfolg werden die Geschäftsfelder Immobilien, Dienstleistungen und Erneuerbare Energie. Seit ihrer Ausgliederung 1997 sind die Bundesforste eine Aktiengesellschaft im Alleineigentum der Republik Österreich.
Diese News an Freunde schicken:
Österreichische Bundesforste

Verweise:

www.bundesforste.at

 


Weitere Artikel

Jetzt vor Omikron schützen und zu einer weiteren Covid-Impfung gehen -  -

Jetzt vor Omikron schützen und zu einer weiteren Covid-Impfung gehen

Warum gerade jetzt eine weitere Dosis wichtig ist

weiter lesen ...
 
ServusTV – Erfolgreiche Premiere des zweiten Altaussee-Krimis Letzter Gipfel - Zu sehen am Samstag, 30. Oktober, 20:15 Uhr bei ServusTV - Autor, Herbert Dutzler, Hauptdarsteller Gerhard Ernst, Hauptdarstellerin Barbara Kaudelka, ServusTV-Intendant Dr. Ferdinand Wegscheider, Rudi Roubinek 
© ServusTV / Andrea Pernpeintner

ServusTV – Erfolgreiche Premiere des zweiten Altaussee-Krimis Letzter Gipfel

Zu sehen am Samstag, 30. Oktober, 20:15 Uhr bei ServusTV

20.10.2021

Erfolgreiche Premiere der neuesten ServusTV-Krimiverfilmung Letzter Gipfel

weiter lesen ...
 

Coca-Cola und Österreichische Lotterien übergaben 10.000 Euro an Special Olympics Österreich

20.10.2021

Es war für alle TeilnehmerInnen ein Lauffest der besonderen Art.

weiter lesen ...

OPEN HOUSE im Bundesschulzentrum Bad Aussee

20.10.2021

Am 9.Dezember von 17 bis 19 Uhr und am 10.Dezember von 9 bis 12 Uhr führen SchülerInnen des Erzherzog Johann BORG und der Höheren Lehranstalt für wirtschaftliche Berufe in Bad Aussee durch ihre Schule.

weiter lesen ...
 

Diskussionsveranstaltung über Bosnien & Herzegowina am 16.10

20.10.2021

Diskussion in Bad Ischl mit Valentin Inzko, Sabine Kernthaller und Hannes Heide:
Die Lage in Bosnien und Herzegowina ist bedeutend für Österreich, das Land braucht eine europäische Perspektive!

weiter lesen ...

AK-Präsident Kalliauer: „Jetzt konkrete Maßnahmen gegen steigende Energiekosten setzen “

20.10.2021

Die enormen Preissteigerungen der letzten Wochen auf den internationalen Energiemärkten – unter anderem als Folge der Corona-Krise – verlangen sofortiges und konkretes Handeln.

weiter lesen ...
 
Lesung mit Musik - Ein Cyborg in Bad Mitterndorf -  -

Lesung mit Musik - Ein Cyborg in Bad Mitterndorf

20.10.2021

Ein Cyborg in Bad Mitterndorf“
am Freitag, 29.10.2021 um 20 Uhr
Großes Steirisches Underground-Event

weiter lesen ...
 
Lions Notfallbox wird in Bad Ischl bestens angenommen -  - Foto: Lions-Präsident Martin Witek, Seniorenbeauftragter Franz Bittner und Alfred Reimair (v.l.n.r.) präsentieren die Notfallbox.

Lions Notfallbox wird in Bad Ischl bestens angenommen

19.10.2021

Der Lions Club dankt allen Institutionen, die als Absatzstellen mithelfen, die Box an die Bevölkerung weiter zu geben.

weiter lesen ...
 
Obertrauner Tennis-Ortsmeisterschaft 2021 - Selina Stricker und Florian Puchinger holten die Ortsmeistertitel! - Selina Stricker, Florian Puchinger

Obertrauner Tennis-Ortsmeisterschaft 2021

Selina Stricker und Florian Puchinger holten die Ortsmeistertitel!

19.10.2021

Doppelortsmeister wurde - zum 25. Mal in Folge - Franz Höll, diesmal mit seinem jungen Partner Manuel Dankelmayr.

weiter lesen ...
 

Zum Abschluss der Wandersaison in Obertraun - Berggottesdienst am Krippenstein!

Dienstag, 26.10.2021

19.10.2021

Alle Teilnehmer der Bergmesse, die sich bis 10 Uhr bei der Kassa der Dachstein-Krippenstein-Seilbahn melden, erhalten für die Berg- und Talfahrt einen Sondertarif.

weiter lesen ...

BIG 5 – Österreichweit einzigartiges Schulsportprojekt startet in exklusivem Rahmen bei den „5fingers“ in Obertraun am Dachstein Krippenstein.

19.10.2021

Wie wichtig Bewegung für Kinder und Jugendliche ist, ist ausreichend bekannt.

weiter lesen ...
 
Saisonabschluss der Poserer Stahelschützen -  - Foto: ASV-Posern-Schuetzenmahl-2021.jpg 
Copyright: Armbrustschützenverein Posern

Saisonabschluss der Poserer Stahelschützen

19.10.2021

Traditionell fand am ersten und zweiten Oktober-Wochenende das Schützenmahl und Nachschießen im Schützenheim Posern statt.

weiter lesen ...
 

ÖSV-Freeskier starten in die Weltcupsaison

19.10.2021

Am 22. Oktober 2020 startet die Freeski-Elite in die Weltcupsaison 2021/22 und kämpft beim City Big Air in Chur (SUI) um wichtige Weltcuppunkte.

weiter lesen ...
 
AK-Kalliauer: „Alle, die in Gesundheits- und Pflegeeinrichtungen arbeiten, müssen die Covid-Prämie auch bekommen“ -  -

AK-Kalliauer: „Alle, die in Gesundheits- und Pflegeeinrichtungen arbeiten, müssen die Covid-Prämie auch bekommen“

19.10.2021

Die Covid-Prämie, deren überfällige Auszahlung jetzt ab Dezember geplant ist, kann nur der Auftakt für eine Reihe spürbarer Verbesserungen für die Beschäftigten im Gesundheits- und Pflegebereich sein.

weiter lesen ...
 

ServusTV – Frischer als jemals zuvor

Der Hof meines Vertrauens: Elemente, am Fr., 22.10., ab 21:10 Uhr

19.10.2021

Bioschafbauernhof Jeitler / Unterrohr / Steiermark

weiter lesen ...

Das war Oberösterreich radelt 2021

19.10.2021

Die beliebte Rad-Aktion Oberösterreich radelt ging heuer bereits in die dritte Runde! 3.110 Teilnehmer:innen waren aktiv und sind im Aktionszeitraum von 20. März bis 30. September eifrig mitgeradelt.

weiter lesen ...
 
 
Werbung
Wetter Aktuell

jetzt, Samstag

Schnee
Temperatur: 1 ºC
Wind: 3.8km/h aus W
Luftfeuchtigkeit: 98%

im Tagesverlauf

Schnee
Tageswerte: -2 bis 1 ºC
 
Mondphase
 Aktuelle Tag- Nachtverteilung

 

Mond abnehmend
Vollmond: 15.02.2022
Neumond: 01.02.2022
Sonnenaufg.: 07:33
Sonnenunterg.: 16:38
 

So

Schnee
-1 bis 2 ºC

Mo

über­wiegend bewölkt
-2 bis 2 ºC

Di

über­wiegend bewölkt
-5 bis 2 ºC
 
 Wetter-Tendenz 1 Woche
Temperaturverlauf (farbig, Werte links)
Bewöklung in Prozent (grau, Werte rechts)
Niederschlag in mm/h (Balken, Werte links, blau=Regen, weiß=Schnee)
Wind in km/h (orange Linie, Werte rechts)
Quellen: AKU, OpenWeatherMap
www.godspeed.at
Autohaus Lahnsteiner
www.salzkontor.at
Ebensee, Sägewerk, Carports, Dachstühle, Balkone, Zäune
Text