Paar aus alpiner Notlage gerettet

Ein Paar aus Oberösterreich, 80 und 81 Jahre wanderte heute gegen 10:30 Uhr von der Bergstation der Katringondelbahn ausgehend, auf den Katrin Gipfel. Anschließend gingen die Beiden entlang des Rundweges Nr. 898 zuerst zum Elferkogel, weiter über den Hainzen. Am Rückweg zum Ausgangspunkt auf der Bergstation der Seilbahn wurde dem 81-Jährigen mehrmals sehr schwindlig. Sie blieben stehen und versuchten sich mit Getränken und Jause zu stärken, jedoch wurden die Kreislaufbeschwerden nicht mehr besser. Ein selbständiges Weiterkommen war somit nicht möglich. Das Paar alarmierte mit dem Handy die Polizei über Euronotruf. Durch den Bergrettungsdienst aus Bad Ischl und einen Beamten der Alpinpolizei Gmunden konnte der Hilflose via Universaltrage, körperlich unversehrt bis zur Bergstation der Katrinseilbahn gefahren werden. Anschließend fuhr das Paar gemeinsam ins Tal ab.

Weitere Meldungen

Simone Hofinger Doppelvereinsmeisterin

Gelungenes Reitertreffen des URFV Bad Ischl

Am Sonntag den 17. September fand auf der Trabrennbahn in Kaltenbach ein Reitertreffen mit den Disziplinen Dressur, Springen, First Ridden und einem Führzügelbewerb statt.

Außerdem wurden im Rahmen des Reitertreffens die neuen Vereinsmeister ermittelt.
Mit 95 Starts und 55 Pferd-Reiter Paaren wurde beim Reitertreffen ein abwechslungsreiches Programm geboten, welches zahlreiche Zuseher zum Verweilen einlud.

weiter lesen ...
www.refirign.com

Salzkammerguat on Tour

Stadl Paura Freitag, 29.9.2023

Ein Open Air mit „De Refirig`n“ sowie „Da Gedi aus dem Salzkammergut“ „d`Phi(e)lsaitig`n“ und „Schiffer Michl“ erwartet Sie am Freitag, 29.9.2023 in Stadl Paura Atrium Musikschule
Beginn ist 19:30 Uhr Einlass 19:00 Uhr Atrium Stadl Paura Johann-Michael-Prunner Straße 13
Bei Schlechtwetter findet die Veranstaltung im Saal der Musikschule (Flössersaal) statt!

weiter lesen ...