Schlangenbergung in Pfandl

Die Freiwillige Feuerwehr Pfandl wurde heute, Sonntag, 12. Juni 2022 um 12:15 Uhr telefonisch zu einer Schlangenbergung alarmiert.

Vier Kameraden der FF-Pfandl rückten mit dem KDO zum Einsatzort in der Kreutererstraße aus.

Die Schlage verkroch sich in einer Küche. Sie wurde kurzerhand geborgen und in der Zimnitzwildnis wieder ausgesetzt.

Der Einsatz konnte nach einer dreiviertel Stunde beendet werden.

Weitere Meldungen

Das Rote Kreuz sucht Dolmetscher:innen

Der Krieg in der Ukraine führt zu einer intensiven Fluchtbewegung der ukrainischen Bevölkerung. Um den in Österreich Angekommen zu helfen sucht das Rote Kreuz dringend Personen, die ukrainisch und / oder russisch sprechen und dolmetschen können.

weiter lesen ...