Erfolgreiche Suchaktion

Ein 79-jähriger Urlauber aus Wien wurde am späten Nachmittag des 1. August 2022 in Bad Ischl als abgängig gemeldet. Daraufhin wurde von der Polizei gemeinsam mit der Feuerwehr und dem Roten Kreuz eine große Suchaktion mit mehr als 100 Personen sowie Suchhunden und einer Drohne durchgeführt. Schließlich konnte der Mann gegen 22:20 Uhr in einem Wohnhaus in Bad Ischl wohlauf aufgefunden werden. Der Wohnhausbesitzer verständigte daraufhin die Polizei.

Weitere Meldungen

Das Rote Kreuz sucht Dolmetscher:innen

Der Krieg in der Ukraine führt zu einer intensiven Fluchtbewegung der ukrainischen Bevölkerung. Um den in Österreich Angekommen zu helfen sucht das Rote Kreuz dringend Personen, die ukrainisch und / oder russisch sprechen und dolmetschen können.

weiter lesen ...