Sonntag, 16.01.2022
Salzkammergut-Rundblick - Nachrichten für das Salzkammergut

Appell: OÖ Impfwochen bis 23. Jänner zur Vervollständigung des Impfschutzes nützen

Auch in Oberösterreich breitet sich die hochansteckende Omikron-Variante des Coronavirus rasant aus. Alle Expertinnen und Experten raten zur Covid-Schutzimpfung bzw. verweisen auf die Wichtigkeit eines vollständigen Impfschutzes und die Schutzwirkung der dritten Impfdosis. In unserem Bundesland fehlt rund 33.000 Personen aktuell eine zweite Impfdosis, um laut Grünem Pass als „vollimmunisiert“ (2/2) zu gelten, bei rund 5.000 Oberösterreicherinnen und Oberösterreichern ist das Impfzertifikat überhaupt abgelaufen.


Rund 373.000 Personen, die in den vergangenen Monaten für sich oder jemand anderen einen Impftermin auf der Anmeldeplattform des Landes gebucht haben, haben in diesen Tagen ein Informationsmail mit der Bitte erhalten, sich selbst und andere, die sich nicht impfen lassen können, durch eine weitere Impfdosis vor einem schweren Krankheitsverlauf zu schützen.


Um noch mehr leicht zugängliche Impfangebote zur Verfügung zu stellen, hat das Land Oberösterreich gemeinsam mit dem OÖ. Städte- und Gemeindebund sowie der Ärztekammer für Oberösterreich und den niedergelassenen Ärztinnen und Ärzten am 10. Jänner nochmals eine Impfaktion unter dem Motto „Unsere Gemeinde – Unsere Gemeinschaft – Unsere Gesundheit“ gestartet, die bis 23. Jänner läuft. Rund 80 Impf-Angebote stehen aktuell in den Gemeinden zur Verfügung, laufend kommen neue dazu.


„Die Neuauflage der OÖ Impfwochen ist eine gute Gelegenheit, den eigenen Impfschutz zu vervollständigen. Wer sich jetzt impfen lässt, schützt damit nicht nur seine Gesundheit, sondern trägt auch dazu bei, dass wir in den kommenden Wochen den Alltag so gut wie möglich meistern können und es zu keinen Ausfällen kommt, die unsere Infrastruktur, die Lieferketten und letztlich die Versorgung der Menschen beeinträchtigen“, appelliert Landeshauptmann-Stellvertreterin Gesundheitslandesrätin Christine Haberlander, die zahlreichen Impfangebote in den Gemeinden, aber auch in den fixen Impfstraßen des Landes zu nutzen.


Auch die OÖ. Impflotterie wurde bis 23. Jänner verlängert und die Teilnahme von geimpften Kindern ab fünf Jahren – per Anmeldung durch Erziehungsberechtigte – ermöglicht, um noch mehr Menschen zu einer Impfung und insbesondere zu einer Vollimmunisierung zu motivieren.


Alle Impfangebote finden sich auf www.ooe-impft.at

Mit Hilfe eines Filtersystems kann der jeweils persönlich passende Impftermin gesucht werden. Die Suche ist möglich nach: Impfung mit oder ohne Anmeldung, Kinderimpfung, Influenza- und Corona-Impfung in einem, und kann auch auf den gewünschten Bezirk und Impfstoff gefiltert werden. Bei den Angeboten mit Terminvergabe stehen aktuell knapp 165.000 Termine für die kommenden vier Woche zur Verfügung.
Diese News an Freunde schicken:
Oö. Landeskorrespondenz

 


Weitere Artikel

Aktuelle Situation Covid-19 in OÖ (Stand 11. Jänner 2022) -  -

Aktuelle Situation Covid-19 in OÖ (Stand 11. Jänner 2022)

11.01.2022

Neuinfektionen:
· Seit gestern gab es 1.623 Neuinfektionen in Oberösterreich.
· Fälle aktiv nachweisbar: 9.362 mit Stand 08:30 Uhr.

weiter lesen ...
 
FP-Haimbuchner zu Impfpflicht-Begutachtung: „Stellungnahmen zerreißen Regierungsvorhaben in der Luft“ -  - FP?--Landesparteiobmann, Landeshauptmann-Stv. Dr. Manfred Haimbuchner Fotorechte FPOE OOE

FP-Haimbuchner zu Impfpflicht-Begutachtung: „Stellungnahmen zerreißen Regierungsvorhaben in der Luft“

11.01.2022

Medizinische, verfassungsrechtliche und technische Bedenken müssen ernstgenommen werden – Impfpflichtvorhaben umgehend beenden

weiter lesen ...
 

Corona-Virus > Bezirksübersicht - aktueller Stand der Infizierten

10.01.2022

Aktueller Stand der Infizierten in Oberösterreich 10.01.2022 08:30 Uhr

weiter lesen ...

Aktuelle Situation Covid-19 in OÖ (Stand 09. Jänner 2022)

09.01.2022

Neuinfektionen:
· Seit gestern gab es 1.203 Neuinfektionen in Oberösterreich.
· Fälle aktiv nachweisbar: 7.440 mit Stand 08:30 Uhr.

weiter lesen ...
 

Oberösterreich boostert auch hinsichtlich der Impfangebote

09.01.2022

Impfwochen von 10. bis 23. Jänner und Impfangebote bei den Schulzentren auch für die Bevölkerung

weiter lesen ...

Aktuelle Situation Covid-19 in OÖ (Stand 07. Jänner 2022)

07.01.2022

Neuinfektionen:
· Seit gestern gab es 1.278 Neuinfektionen in Oberösterreich.
· Fälle aktiv nachweisbar: 6.154 mit Stand 08:30 Uhr.

weiter lesen ...
 
OÖ: Neue Infusionstherapie für Hochrisikopatientinnen und -patienten -  - Gesundheitsreferentin LH-Stellvertreterin Christine Haberlander_ Fotocredit Volker WeihboldLand OOE

OÖ: Neue Infusionstherapie für Hochrisikopatientinnen und -patienten

07.01.2022

Bis zu 650 Behandlungen wöchentlich – Studien besagen 65-75 % Risikoreduktion

weiter lesen ...
 
Corona-Virus > Bezirksübersicht - aktueller Stand der Infizierten -  -

Corona-Virus > Bezirksübersicht - aktueller Stand der Infizierten

05.01.2022

Aktueller Stand der Infizierten in Oberösterreich 05.01.2022 08:30 Uhr

weiter lesen ...
 
Noch schneller zum passenden Impfangebot: Neues Filtersystem der Impfstandorte auf ooe-impft.at -  -

Noch schneller zum passenden Impfangebot: Neues Filtersystem der Impfstandorte auf ooe-impft.at

05.01.2022

Ab sofort unterstützt eine neue Filterfunktion auf der Webseite des Landes OÖ die Benutzer dabei, noch schneller die jeweils persönlich passende Impfmöglichkeit in der Nähe zu finden.

weiter lesen ...
 

Erfolgreiche Gemeinde-Impfaktion wird wiederholt: OÖ Impfwochen von 10. bis 23. Jänner

03.01.2022

Die Impfaktionswoche vom 13. bis 19. Dezember 2021 in den Oö. Gemeinden war sehr erfolgreich und so wurden mehr als 130 Impfmöglichkeiten angeboten.

weiter lesen ...

Corona-Virus > Bezirksübersicht - aktueller Stand der Infizierten

02.01.2022

Aktueller Stand der Infizierten in Oberösterreich 02.01.2022 08:30 Uhr

weiter lesen ...
 
Aktuelle Situation Covid-19 in OÖ (Stand 01. Jänner 2022) -  -

Aktuelle Situation Covid-19 in OÖ (Stand 01. Jänner 2022)

01.01.2022

Neuinfektionen:
· Seit gestern gab es 401 Neuinfektionen in Oberösterreich.
· Fälle aktiv nachweisbar: 3.268 mit Stand 08:30 Uhr.

weiter lesen ...
 
Aktuelle Situation Covid-19 in OÖ (Stand 29. Dezember 2021) -  -

Aktuelle Situation Covid-19 in OÖ (Stand 29. Dezember 2021)

29.12.2021

Neuinfektionen:
· Seit gestern gab es 435 Neuinfektionen in Oberösterreich.
· Fälle aktiv nachweisbar: 3.348 mit Stand 08:30 Uhr.

weiter lesen ...
 
Schutz der kritischen Infrastruktur: Oberösterreich rüstet sich für Omikron-Welle -  - Koordinierungstreffen im Landhaus mit Expertinnen und Experten, Vertreterinnen und Vertretern der kritischen Infrastruktur und der Landespolitik in Oberösterreich. 
Foto: Land OOE/Max Mayrhofer,

Schutz der kritischen Infrastruktur: Oberösterreich rüstet sich für Omikron-Welle

29.12.2021

Die Omikron-Variante des Corona-Virus ist europaweit auf dem Vormarsch.

weiter lesen ...
 

30 McDonald’s-Filialen unterstützen ab sofort das PCR-Testangebot in Oberösterreich

28.12.2021

Ab sofort können PCR-Tests von „Oberösterreich gurgelt“ in 30 McDonald’s-Filialen abgegeben werden.

weiter lesen ...

Corona-Virus > Bezirksübersicht - aktueller Stand der Infizierten

27.12.2021

Aktueller Stand der Infizierten in Oberösterreich 27.12.2021 08:30 Uhr

weiter lesen ...
 
 
Corona-Virus - Hotlines
Wichtige Telefonnummern und aktuelle Meldungen finden Sie auf der Website des Bundesministerium für Gesundheit