„Nudel in da Rein!“ - Nudelfest des Vereines „Hände die Helfen“

Nach zwei Jahre Corona bedingter Pause fand am Samstag 2.7.2022 das weit über die Gemeindegrenze hinaus bekannte 10. NUDELFEST des Vereines „Hände die Helfen“ statt. Das Team um Peter SEIFERT und Hans-Jörg EDTHALER haben ganze Arbeit geleistet und den Klostergarten in Gmunden in eine kulinarische Schmankerlmeile umgestaltet. Hunderte Besucher und Freunde des Vereines strömten ab 11:00 Uhr Vormittag herbei und ließen sich mit Nudelspezialitäten und kühlen Getränken verwöhnen. Nicht weniger als 95 Kg Nudeln in verschiedensten Varianten wurden verkocht und fanden reißenden Absatz.
Auch ein Schätzspiel wurde geboten. In einem großen Glas befanden sich 2817 verschiedene Nudeln und darunter gemischt 1155 Hörnchennudeln. Ja die Zahlen sind korrekt, Hans-Jörg EDTHALER hat die Nudeln abgezählt und in das Glas gefüllt. Es galt nun die genaue Zahl der Hörnchen zu erraten. Und dies schaffte Gabriele HUEMER aus Ohlsdorf, die sich über den Hauptpreis freuen durfte. Nur lachende und freundliche Gesichter machten diesen Tag zu etwas ganz besonderen. Der Reinerlös dieser gelungenen Veranstaltung kommt natürlich Familien und Menschen im Bezirk zu Gute, die ohne Unterstützung kaum auskommen würden. Und da packen die Mitglieder des Vereines persönlich mit ihren „Händen die Helfen“ an und bringen so Freude in den oft schwierigen Alltag dieser Menschen.
Sollten auch Sie Interesse an diesem Verein haben, so schauen Sie einfach unter www.haendediehelfen.at auf die Homepage oder schreiben Sie eine Mail an info@haendediehelfen.at an den Verein.

Weitere Meldungen

NEU in Hallstatt!

EDV Dienstleistungen (auch Apple) Andreas Stampfer

Andreas Stampfer: Es gibt kein Problem, welches nicht gelöst werden kann! Mobil: +43 664 60132217

weiter lesen ...