FF Ottnang: Brandeinsatz Hackschnitzelheizung

FF Ottnang:
FF Ottnang:

Aufgrund der aktuellen Corona-Situation wurden wir telefonisch zu einem Brandausbruch in einem Hackschnitzel-Silo alarmiert. Einsatzleiter der FF Ottnang HBI Manfred Kronlachner gab der LWZ die Informationen vom Geschehnis und alarmierte eine Einsatzgruppe.

Nach der Lageerkundung und den vollzogenen Vorbereitungsarbeiten des Besitzers konnte unser Atemschutztrupp, ausgerüstet mit einem HD-Rohr schnell in den Silo einsteigen. Als die Silotüre geöffnet wurde, stieg Brandrauch auf und Flammen waren sichtbar.

Der Kleinbrand konnte schnell abgelöscht werden und der Raum wurde durch die natürliche Belüftung rauchfrei. Mittels Schaufel und Behältnissen konnte das verbrannte Hackgut aus dem Silo gebracht werden. Der Vorteil war, dass um diese Jahreszeit der Silo leer ist. So befand sich nicht viel Material im Entnahmebereich.

In Absprache mit dem Besitzer konnte die Heizung zum Schluss gestartet werden, um das in geringen Mengen verbliebene Heizmaterial zu verheizen. Der Einsatz war beendet!

Nach den Reinigungsarbeiten der Gerätschaften, wie Atemschutz und Bekleidung, konnte die Einsatzbereitschaft wieder hergestellt werden.

Fahrzeuge: Kommando, Tank

Mannschaft: 11 Mann

Einsatzdauer: 2h

Einsatzleiter: HBI Manfred Kronlachner

Bericht: HBM Johannes Niedermayr

Weitere Meldungen

Das Rote Kreuz sucht Dolmetscher:innen

Der Krieg in der Ukraine führt zu einer intensiven Fluchtbewegung der ukrainischen Bevölkerung. Um den in Österreich Angekommen zu helfen sucht das Rote Kreuz dringend Personen, die ukrainisch und / oder russisch sprechen und dolmetschen können.

weiter lesen ...
Die DLG-Kommission hat Energy Drinks, Waffelprodukte und Grillsaucen geprüft © Spitz

Spitz erhält DLG-Auszeichnung

Kontinuierliche SPITZen Qualität
Spitz erhält 13. DLG-Auszeichnung

Attnang-Puchheim – Der heimische Lebensmittelproduzent Spitz ist seit mehr als 160 Jahren Entwickler, Erzeuger, Veredler und Vermarkter von Produkten in Premium-Qualität.

weiter lesen ...