All about the Vessel
Keramik zwischen Raum und Zeit

Miquel Barcelo?, En Vie, 2020-2021, Keramik, 39.5 x 32.5 x 27 cm, courtesy of Miquel Barcelo? and Galerie Thaddaeus Ropac, London, Paris, Salzburg, Seoul
Miquel Barcelo?, En Vie, 2020-2021, Keramik, 39.5 x 32.5 x 27 cm, courtesy of Miquel Barcelo? and Galerie Thaddaeus Ropac, London, Paris, Salzburg, Seoul

Die Werkschau „All about the Vessel“ gibt einen umfassenden Überblick über die zeitgenössische Keramikkunst. Die von Leonie Mir kuratierte Gruppenausstellung skizziert die Entwicklung von keramischen Formen, von scheinbar für den Gebrauch bestimmten Gegenständen bis hin zu außergewöhnlichen Gefäßen, die menschliche Gefühle beherbergen und aufbewahren können. Innovative Pionier*innen keramischer Medien und dynamische zeitgenössische Künstler*innen präsentieren hier auf beeindruckende Weise Könnerschaft und Kreativität. Sie loten die Grenzen aus, was Tonformen sein können, indem sie Geschichten, konzeptuelles Denken und die wesentlichen Merkmale von Gefäßformen miteinander verweben.
Erstmalig in der Keramikstadt Gmunden zu sehen sind herausragende Arbeiten von dem spanischen Maler und Bildhauer Miquel Barceló und dem britischen Keramiker Edmund de Waal. Weiters zu sehen sind Werke von Uli Aigner (AT), Kazunori Hamana (JA), Takuro Kuwata, (JA) Masaomi Yasunaga (JA), Lena Henke (DE), Roger Herman (US), Jeremy (CH), Clementine Keith-Roach (GB), Lindsey Mendick (GB), Shahpour Pouyan (IR), Pei-Hsuan Wang (TW) und Yeesookyung (KR).

CITY OF CERAMICS IN KOOPERATION MIT DER KULTURHAUPTSTADT EUROPAS BAD ISCHL SALZKAMMERGUT 2024

All about the Vessel
Eröffnung Samstag, 04/05/2024, 11:00 Uhr
Ort Kunsthaus Blaue Butter, Kunstquartier Stadtgarten Gmunden, Johann Tagwerkerstraße 8-12, 4810 Gmunden
Dauer der Ausstellung 04/05–16/06/2024
Öffnungszeiten Mi–So 13–19 Uhr
Eintritt € 6,-, Kulturcardbesitzer*innen € 4,-, Kinder € 2,-

City of Ceramics Conferences
The future of ceramics – Internationale Keramikkonferenz
24–25/05/2024 Ort Seeschloss Ort, Wappensaal, Ort 1, 4810 Gmunden Anmeldung unter hello@gmunden24dreissig.com Eintritt frei

Mitwirkende
Künstler*innen Uli Aigner (AT), Miquel Barceló (ES), Kazunori Hamana (JA), Takuro Kuwata, (JA) Masaomi Yasunaga (JA), Lena Henke (DE), Roger Herman (US), Jeremy (CH), Clementine Keith-Roach (GB), Lindsey Mendick (GB), Shahpour Pouyan (IR), Edmund de Waal (GB), Pei-Hsuan Wang (TW) und Yeesookyung (KR)
Gastkuratorin Leonie Mir
Programmleitung Bildende Kunst Simone Barlian
Assistenz Bildende Kunst Teresa Kranawetter
Projektpartner Verein zur Förderung europäischer Keramikkünstler*innen

Weitere Meldungen

The Upper Austrian Jazz Orchestra 
Bild: Christian Steglegger

The Upper Austrian Jazz Orchestra

Freitag,26.4.2024 Bad Goisern Festsaal

Die Jazzfreunde Bad Ischl veranstalteten im Rahmen der Kulturhauptstadt ein Konzert das bis auf den letzten Platz gefüllt war.
Das Publikum war begeistert mit den Darbietungen des
The Upper Austrian Jazz Orchestra.

weiter lesen ...