Freitag, 28.01.2022
Salzkammergut-Rundblick - Nachrichten für das Salzkammergut

Der FC Red Bull Salzburg im Heimspiel gegen die Admira

In der 15. Runde der ADMIRAL Bundesliga hat der FC Red Bull Salzburg im Heimspiel den FC Flyeralarm Admira zu Gast. Das Spiel gegen die Niederösterreicher findet am Samstag, den 20. November 2021 ab 17:00 Uhr in der Red Bull Arena statt und wird von Schiedsrichter Josef Spurny geleitet.

Der FC Red Bull Salzburg verlor nur eines der vergangenen 13 Bundesliga-Spiele gegen den FC Flyeralarm Admira (acht Siege, vier Remis) – in der 10. Runde der Vorsaison mit 0:1.
Köhn, Wöber, Ulmer & Co. kassierten in den ersten 14 Spielen dieser Bundesliga-Saison nur neun Gegentore – zum Vergleichszeitpunkt zuletzt 2006/07 so wenige (7). Salzburg blieb dabei sechs Mal ohne Gegentor – häufiger zuletzt 2010/11 (7 Mal).
Die Roten Bullen sind 2021 in Bundesliga-Heimspielen ungeschlagen (15 Siege, ein Remis) und gewannen zum sechsten Mal die ersten sechs Heimspiele einer Saison.
Der FC Red Bull Salzburg traf in den vergangenen 43 Heimspielen – als erstes Team seit Gründung der Bundesliga. Das letzte torlose Heimspiel datiert vom 10. März 2019 mit einem 0:0 gegen den SK Puntigamer Sturm Graz.
Der FC Flyeralarm Admira erzielte zehn Tore nach Standardsituationen – so viele wie kein anderes Team in dieser Bundesliga-Saison. Die Salzburger kassierten nur zwei Gegentore nach Standards – so wenige wie kein anderes Team 2021/22.


Personelles
Zlatko Junuzovic (Ferse), Sekou Koita (Knie), Bryan Okoh (Knie), Kamil Piatkowski (Knöchel) und Albert Vallci (Achillessehne) fehlen verletzungsbedingt.
Nicolas Capaldo ist wegen einer Gelb-Sperre nicht dabei.



Statements
Matthias Jaissle über …
… über seine Auszeit:
„Ich bin wieder topfit und voller Vorfreude, dass ich am Samstag wieder dabei sein kann. Es war dann doch der eine oder andere Tag zu viel, den ich meine Mannschaft nicht sehen konnte. Jetzt freue ich mich sehr, dass es wieder losgeht.“


… das kommende Admira-Match:
„Wir haben es ja in den letzten Wochen schon gesehen, dass uns die Gegner das Leben schwer machen. Das wird am Samstag sicherlich auch wieder der Fall sein. Wir wissen es ja noch vom Hinspiel, wo sich die Admira sehr gut gegen uns aufgestellt hat und es sehr gut gemacht hat. Es war ein knappes Spiel. Dementsprechend sind wir für Samstag gewappnet und wissen auch, dass wir sie auf keinen Fall unterschätzen dürfen.“


Nicolas Seiwald über …
… seine Entwicklung in den letzten Montan:
„Es fühlt sich für mich richtig gut an. Sicher ist alles sehr schnell gegangen. Ich kann mich auch noch gut an mein Debüt gegen Sturm erinnern, wo wir verloren haben. Mittlerweile sind schon so viele weitere Spiele, auch mit etlichen Siegen, dazugekommen und ich hoffe, dass es noch viele weitere geben wird.“


… das Admira-Match:
„Uns erwartet am Samstag sicher eine aggressive Mannschaft, die auch fußballerisch gut ist. Was sie können, haben sie ja schon im Hinspiel gezeigt. Auf die Admira wiederum wartet eine junge Truppe, die Hunger auf Siege hat und das Spiel unbedingt gewinnen will.“



Die letzten Bundesliga-Spiele gegen FC Flyeralarm Admira
14.08.2021 FC Flyeralarm Admira – FC Red Bull Salzburg 0:1 (0:0)
13.03.2021 FC Red Bull Salzburg – FC Flyeralarm Admira 3:1 (3:0)
05.12.2020 FC Flyeralarm Admira – FC Red Bull Salzburg 1:0 (0:0)
01.12.2019 FC Flyeralarm Admira – FC Red Bull Salzburg 1:1 (1:0)
25.08.2019 FC Red Bull Salzburg – FC Flyeralarm Admira 5:0 (3:0)
08.12.2018 FC Flyeralarm Admira – FC Red Bull Salzburg 2:2 (1:1)
02.09.2018 FC Red Bull Salzburg – FC Flyeralarm Admira 3:1 (1:0)
15.04.2018 FC Flyeralarm Admira – FC Red Bull Salzburg 2:6 (1:3)
03.02.2018 FC Red Bull Salzburg – FC Flyeralarm Admira 2:1 (1:1)
22.10.2017 FC Flyeralarm Admira – FC Red Bull Salzburg 1:1 (1:1)
05.08.2017 FC Red Bull Salzburg – FC Flyeralarm Admira 5:1 (2:0)
20.05.2017 FC Red Bull Salzburg – FC Flyeralarm Admira 2:0 (0:0)
11.03.2017 FC Flyeralarm Admira – FC Red Bull Salzburg 1:1 (0:0)
27.11.2016 FC Red Bull Salzburg – FC Flyeralarm Admira 0:1 (0:1)
11.09.2016 FC Flyeralarm Admira – FC Red Bull Salzburg 0:4 (0:1)
Diese News an Freunde schicken:
FC Red Bull Salzburg

 


Weitere Artikel

FARESE/ZÖCHLING FAHREN IN DIE TOP-10 -  - Farese/Zöchling 
© Sailing Energy

FARESE/ZÖCHLING FAHREN IN DIE TOP-10

17.11.2021

Die Nacra-17-Flotte eröffnete den zweiten WM-Tag.

weiter lesen ...
 
Gmundner Karateka wird 2-facher Landesmeister -  - Siegerehrung

Gmundner Karateka wird 2-facher Landesmeister

17.11.2021

2 x Gold und 1 x Silber aus 4 Bewerben – das ist die erfolgreiche Bilanz, die Erik Großhaupt von der Sportunion Gmunden bei den Anfang November ausgetragenen OÖ-Karate-Landesmeisterschaften erkämpfte.

weiter lesen ...
 

1. SPORTUNION: Interessensvertretung des Sports in den Gemeinden soll gestärkt werden

17.11.2021

McDonald: „Österreichs Gemeinden sind der größte Förderer des Sports. Mit Sportgemeinderäten wollen wir den Stellenwert der Sportvereine stärken und Potenziale besser nutzen.“

weiter lesen ...

KEIN OPTIMALER WM-AUFTAKT FÜR OESV-FLOTTE

16.11.2021

Am ersten Wettkampftag der Weltmeisterschaften in den olympischen Klassen Nacra17, 49er und 49erFX vor Oman konnten alle Rennen plangemäß durchgeführt werden.

weiter lesen ...
 

VIER OESV-TEAMS STARTEN BEI WELTMEISTERSCHAFT VOR OMAN

15.11.2021

Vor dem Millennium Hotel and Resort in Mussanah, Oman – ein Boot- und Hotelkomplex mitten in der Wüste – wird von 16. bis 21. November in den olympischen Klassen im Nacra17, 49er und 49erFX um Weltmeistertitel gekämpft.

weiter lesen ...

Erstes „NTS- Würstelspringen“ an der Schanze in Kaltenbach

15.11.2021

Unter Einhaltung aller geltenden Regeln konnte das ASVÖ Nordic Team Salzkammergut am Freitag das erste „Würstelspringen“ veranstalten

weiter lesen ...
 
Tischtennis 2. Bundesliga -  - Team_Fans Slzb.

Tischtennis 2. Bundesliga

15.11.2021

SPG muki Ebensee siegt auswärts gegen UTTC Salzburg 2 mit 6:3!

weiter lesen ...
 
Der Tag der Wahrheit - SHARKS Gmunden gegen WEV/WIEN -  -

Der Tag der Wahrheit - SHARKS Gmunden gegen WEV/WIEN

14.11.2021

Am Samstag 13.11.2021 trafen die RAUCH TECHNOLOGY SHARKS Gmunden auf den WEV Wiener Eislaufverein, aufi den schon lange auf die Möglichkeit einer Revanche gewartet wurde.

weiter lesen ...
 
Schwere Knieverletzung bei Bryan Okoh -  - FC Red Bull Salzburg

Schwere Knieverletzung bei Bryan Okoh

14.11.2021

Der Verteidiger fällt mit einem Kreuzbandriss lange aus

weiter lesen ...
 

2. Österreichische Badminton Bundesliga:
Heimauftakt mit klarem Ohlsdorfer Sieg!

13.11.2021

Die Heimpremiere für Ohlsdorfs Badminton-Asse in der neuen Bundesliga-Saison ist am Samstag, 6. November, mit einem klaren 6:2 Erfolg gegen den VRC Wien geglückt.

weiter lesen ...

ServusTV – Free-TV-Premiere: Anna Gasser - Der Funke in mir

Mo., 15.11., ab 22:30 Uhr: Die spektakuläre Doku über Österreichs Snowboard-Queen

12.11.2021

In jeder Ära einer Sportart gibt es Persönlichkeiten, die ihren Sport prägen und auf eine neue Ebene heben. Anna Gasser ist so eine Sportlerin.

weiter lesen ...
 
SPORTUNION fordert rasche Umsetzung von Maßnahmen für Sportvereine ein -  - Foto-SPORTUNION_Indoor-Sport .. (Copyright: SPORTUNION).

SPORTUNION fordert rasche Umsetzung von Maßnahmen für Sportvereine ein

09.11.2021

McDonald: „Um der Bedeutung des Sports für gesunde Lebensjahre gerecht zu werden, braucht es Leistungsvereinbarungen zwischen dem Vereinssport und der Gesundheitspolitik.“

weiter lesen ...
 

Hallentraining und Mitgliedschaft beim WSV Sparkasse Bad Ischl

09.11.2021

Die Hallentrainings beim WSV Sparkasse Bad Ischl finden jeden Dienstag für die Minis von 4 bis ca. 8 Jahre von 17 Uhr 30 bis 18 Uhr 30 und für die Maxis ab ca. 9 Jahre von 18 Uhr 30 bis 20 Uhr im Turnsaal der Tourismusschule statt

weiter lesen ...
 
Peter McDonald ist neuer Sport Austria-Vizepräsident -  - Peter McDonald/Copyright: SPORTUNION.

Peter McDonald ist neuer Sport Austria-Vizepräsident

08.11.2021

Aufgrund des jährlichen Rotationsprinzip bei den Dachverbänden folgte der SPORTUNION-Präsident ASKÖ-Präsident Hermann Krist als Sport Austria-Vizepräsident für den Breitensport nach.

weiter lesen ...
 

Vier A-Team-Debütanten beim FC Red Bull Salzburg

08.11.2021

Junior Adamu, Philipp Köhn, Bryan Okoh und Nicolas Seiwald erstmals beim A-Team dabei

weiter lesen ...

VADLAU/MÄHR STARTEN OLYMPIAKAMPAGNE FÜR 2024

08.11.2021

Fünf Jahre nach ihrer letzten Regatta vor Melbourne, Australien – damals mit Segelpartnerin Jolanta Ogar – gibt Lara Vadlau ihr Comeback im Segelsport.

weiter lesen ...
 
 
Werbung
Capricorn Adventures