Montag, 29.11.2021
Salzkammergut-Rundblick - Nachrichten für das Salzkammergut
 

Gemeindewettbewerb zur Europäischen Mobilitätswoche 2021

„Beweg dich und Bleib gesund“. Im Rahmen der europäischen Mobilitätswoche präsentierten 89 oberösterreichische Gemeinden kreative Mobilitätslösungen. Die besten Ideen wurden ausgezeichnet: Braunau, Ebensee und Haslach a. d. Mühl sind die OÖ Gemeindegewinner.

Trotz der anhaltenden, besonderen Umstände haben Oberösterreichs Gemeinden einmal mehr zu einer erfolgreichen Woche für klimafreundliche Mobilität in Österreich beigetragen. Vielfältige Aktionen wurden organisiert. Besonders jene Aktionsvorschläge, die das Klimabündnis Österreich für die Gemeinden ausgearbeitet hat, setzen die Gemeinden zwischen 16. und 22. September begeistert um: Gemeindemitglieder verteilten Frühstückssackerl, Bürgermeister:innen luden zu GEHsprächen ein, Schüler:innen verzierten Straßenabschnitte kunstvoll und ein Radlkino tourte erstmals durch Österreich.

In Zusammenarbeit mit dem Oberösterreichischen Verkehrsverbund verloste das Klimabündnis OÖ darüber hinaus bei einem Online-Gewinnspiel täglich jeweils ein Freizeitticket. Am Höhepunkt der Mobilitätswoche, dem 19. September, fanden große Radparaden und Radausfahrten statt. Außerdem konnten alle den ganzen Tag kostenlos mit der S-Bahn durch den Oberösterreichischen Zentralraum fahren.

Gemeindewettbewerb: Braunau, Ebensee und Halsach a. d. Mühl ausgezeichnet

Unter den insgesamt 89 teilnehmenden Gemeinden wurden auch in diesem Jahr wieder die besten Beiträge ausgezeichnet. Die ersten Plätze belegten Braunau, Ebensee und Haslach a. d. Mühl.

Mit dem Nachbarschaftsradeln und der kostenlosten Nutzung des Citybus machte Braunau mobil. Wer einen vollständigen und funktionstüchtigen Satz aus Licht und Reflektoren hatte, wurde beim Lichtcheck an mehreren Schulen belohnt. Die Radständer-Erneuerung an zwei Schulen war ebenso Teil der diesjährigen Mobilitätswoche wie die Einladung zur GEHmeindeRADsitzung. Für ihr herausragendes Engagement gewinnt die Stadtgemeinde Braunau einen Gutschein für ein E-Bike im Wert von 1.700 Euro, bereitgestellt von der LINZ AG.

Ebensee ließ am Mobilitätstag mit einem Radlfrühstück, einem Straßenverkehrparkour für die Kleinsten und der Möglichkeit zur Testfahrt mit dem neuen Elektroauto der Marktgemeinde aufhorchen. Zusätzlich bot die Gemeinde bis in den Oktober gratis Schnuppertickets für die Strecke Ebensee - Linz.
Haslach a. d. Mühl motivierte die Jüngsten zu klimafreundlichen Aktivitäten beim gemeinsamen Fußmarsch zur Schule, der Auseinandersetzung mit Mobilität in der Gemeinde und dem Power Workout. Zur Belohnung gab es für alle Kinder frisches Gebäck vom Bürgermeister. Beide Gemeinden erhalten hochwertige Fahrradständer von den Firmen Innovametall Stahl- u. Metallbau GmbH und Ziegler Außenanlagen GmbH.

Coronabedingt konnte den Gewinnergemeinden auch in diesem Jahr nicht persönlich gratuliert werden. Eine Auszeichnung der Gemeinden ist beim Radvernetzungstreffen der FahrRad Beratung OÖ im nächsten Jahr vorgesehen.

Landesrat für Infrastruktur Mag. Günther Steinkellner bedankt sich bei den ausgezeichneten Gewinnergemeinden vorab durch ein persönliches Schreiben für das Engagement: „Die Mitwirkung der Gemeinden macht die Mobilitätswoche zu dem, was sie ist. Eine jährliche Initiative, bei welcher die ökologisch, nachhaltige Mobilität im Fokus steht. Eine Initiative wie die europäische Mobilitätswoche ist dann erfolgreich, wenn Leben in ihr steckt. Jedes Jahr leisten Gemeinden in Oberösterreich mit ihrem Mitwirken, ihren Aktionen, Ideen und Innovationen einen tollen Beitrag dazu, die Alltagsmobilität neu zu denken. Selbst Akzente im kleinen Rahmen werden durch die Teilnahme zahlreicher Unterstützergemeinden zu großen Mobilitätsbewegungen.“

Auch Norbert Rainer, Geschäftsführer des Klimabündnis Oberösterreich gratuliert den Gewinnergemeinden und allen anderen, die heuer mitgemacht haben: „Unsere Mobilität steht vor großen, aber notwendigen Veränderungen. Gerade im ländlichen Raum ist dabei Kreativität und Engagement gefragt. Daher freut es mich besonders, dass so viele Gemeinden und Städte außerhalb der Ballungsräume mitgemacht haben und auch zu den Gewinnern gehören.
Diese News an Freunde schicken:

Klimabündnis Oberösterreich

 


Weitere Artikel

Ab Montag 22. November gilt ein bundesweiter Lockdown. -  -

Ab Montag 22. November gilt ein bundesweiter Lockdown.

Aktuelle Maßnahmen ab 22. November 2021
Ab 22. November 2021 gelten vorerst folgende Regelungen:

weiter lesen ...
 
Gmunden: Kostenerlass, für alle die Kindergärten meiden -  - Die neue Kindergarten-Referentin Birgit Zwachte und Bürgermeister Stefan Krapf unterstützen spontan den Appell des Landes. 
Foto: Stadtgemeinde Gmunden,

Gmunden: Kostenerlass, für alle die Kindergärten meiden

24.11.2021

Wenn irgendwie möglich, bitte Kindergartenbesuch aussetzen!

weiter lesen ...
 

Jubilare aus der MG Ebensee am Traunsee

24.11.2021

weiter lesen ...

LH Stelzer: „Denken Sie solidarisch. Handeln Sie solidarisch. Bitte gehen Sie zur Impfung – Jetzt!“

24.11.2021

Mit der Corona-Impfung kann man sich gegen einen schweren Krankheitsverlauf schützen und zugleich die Ansteckungsgefahr verringern.

weiter lesen ...
 

Nach 18 Jahren an der Spitze der Arbeiterkammer Oberösterreich: Präsident Kalliauer übergibt gut aufgestelltes, zukunftsfittes Haus

24.11.2021

Vor 18 Jahren hat Dr. Johann Kalliauer sein Amt als Präsident der Arbeiterkammer Oberösterreich angetreten.

weiter lesen ...

ServusTV – Gottesdienst am Sonntag LIVE - aus Abtenau

Die Heilige Messe, am So., 28.11., live ab 09:00 Uhr

24.11.2021

ServusTV bringt den Gottesdienst nach Hause ins Wohnzimmer. Um auch weiterhin allen Menschen Zugang zur Heiligen Messe zu ermöglichen, überträgt ServusTV jeden Sonntag den katholischen oder evangelischen Gottesdienst aus einer der vielen Kirchen in Österreich.

weiter lesen ...
 
SPÖ-Heide: Investitionen in den Sport sind Investitionen in die Gesellschaft -  - Heide Hannes_Portr.(C) LeitnerDaniel

SPÖ-Heide: Investitionen in den Sport sind Investitionen in die Gesellschaft

24.11.2021

Breite Mehrheit im EU-Parlament für stärkere Rolle der EU in der Sportpolitik

weiter lesen ...
 
Zertifizierte Museumsbetreuerinnen in Altmünster -  - Bürgermeister Martin Pelzer gratuliert Patricia Höller, Maria Strasser, und Manuela Feichtinger zum erfolgreichen Abschluss der Kustodinnenausbildung. 
Foto und Bildrecht: Marktgemeinde Altmünster

Zertifizierte Museumsbetreuerinnen in Altmünster

24.11.2021

Das Viechtauer Heimathaus und das Tierweltmuseum in Altmünster wurden auf noch professionellere Beine gestellt.

weiter lesen ...
 
ServusTV – Manchester City vs Paris Saint-Germain - LIVE bei ServusTV -  - Kann sich Leo Messi mit PSG gegen Manchester City und Aymeric Laporte durchsetzen 
© Picturedesk / AFP / Franck Fife

ServusTV – Manchester City vs Paris Saint-Germain - LIVE bei ServusTV

24.11.2021

Mi., 24.11., live ab 20:15 Uhr: Das Giganten-Treffen am 5. Spieltag der UEFA Champions League

weiter lesen ...
 

Vorbereitungen für Kinderimpfungen in Oberösterreich laufen auf Hochtouren

23.11.2021

Seit Freitag sind Vormerkungen für Kinder der Altersgruppe fünf bis elf in Oberösterreich möglich - sobald Empfehlung des Nationalen Impfgremium da ist, können Impftermine gebucht werden

weiter lesen ...

Aktuelle Situation Covid-19 in OÖ (Stand 23. November 2021)

23.11.2021

Neuinfektionen:
Seit gestern gab es 2.517 Neuinfektionen in Oberösterreich.
Fälle aktiv nachweisbar: 33.759 mit Stand 14:30 Uhr.

weiter lesen ...
 
2. Österreichische Badminton Bundesliga:
Zwei tolle Ohlsdorfer Heimsiege! -  - Das am Wochenende ungeschlagene Damendoppel Mathis/Reiter. Foto: Walter Klopf.

2. Österreichische Badminton Bundesliga:
Zwei tolle Ohlsdorfer Heimsiege!

23.11.2021

Erfreuliches Bundesligawochenende vor dem erneuten Lockdown für die Bundesliga-Mannschaft der Sportunion!

weiter lesen ...
 
Hilfswerk-Nachfolge „Das Hilfswerk Vöcklabruck ist bei Martina Hinke in besten Händen“ -  - Fotos (privat) v. l.: Sabine Jantzen MBA, Martina Hinke

Hilfswerk-Nachfolge „Das Hilfswerk Vöcklabruck ist bei Martina Hinke in besten Händen“

23.11.2021

Sabine Jantzen, MBA übergibt die Leitung des Hilfswerks Vöcklabruck an Martina Hinke

weiter lesen ...
 
SEER Sängerin Sassy ist Weihnachtsbotschafterin von RollOn Austria -  - Rollon Austria_Sassy Holzinger@Foto_Fellner

SEER Sängerin Sassy ist Weihnachtsbotschafterin von RollOn Austria

23.11.2021

Sabine “Sassy” Holzinger, Sängerin der erfolgreichen österreichischen Mundartband „Die SEER”, ist das Gesicht einer besonderen Weihnachtsaktion.
Sie unterstützt dabei die österreichweite Behindertenarbeit von RollOn Austria.

weiter lesen ...
 

Stadt hilft Gmundner Handel in der 4. Welle

23.11.2021

Um beim lokalen Handel den massiven Einbruch des Weihnachtsgeschäftes im Lockdown zu mildern, hilft die Stadtgemeinde ab sofort wieder mit Einkaufsgutscheinen.

weiter lesen ...

Corona-Virus >Oberösterreich - Bezirksübersicht - aktueller Stand der Infizierten

23.11.2021

Aktueller Stand der Infizierten in Oberösterreich 23.11.2021 08:30 Uhr

weiter lesen ...
 
 
Werbung
Wetter Aktuell

jetzt, Montag

leichter Schnee­fall
Temperatur: -2 ºC
Wind: 2.3km/h aus W
Luftfeuchtigkeit: 96%

im Tagesverlauf

Schnee
Tageswerte: -2 bis 1 ºC
 
Mondphase
 Aktuelle Tag- Nachtverteilung

 

Mond abnehmend
Vollmond: 18.12.2021
Neumond: 04.12.2021
Sonnenaufg.: 07:17
Sonnenunterg.: 16:07
 

Di


-1 bis 3 ºC

Mi

mäßiger Regen
2 bis 5 ºC

Do


1 bis 4 ºC
 
 Wetter-Tendenz 1 Woche
Temperaturverlauf (farbig, Werte links)
Bewöklung in Prozent (grau, Werte rechts)
Niederschlag in mm/h (Balken, Werte links, blau=Regen, weiß=Schnee)
Wind in km/h (orange Linie, Werte rechts)
Quellen: AKU, OpenWeatherMap
www.godspeed.at
Autohaus Lahnsteiner
www.salzkontor.at
Ebensee, Sägewerk, Carports, Dachstühle, Balkone, Zäune
Text