Samstag, 26.09.2020
Salzkammergut-Rundblick - Nachrichten für das Salzkammergut
 

Altmünsters wetterfeste Fußballerinnen boten auch dem Favorit Krenglbach lange Paroli!

Auch ein heftiges Gewitter beim Aufwärmen konnte die wetterfesten Fußballerinnen des FC Altmünster und des Lt1- O.Ö. Titelfavoriten SV Fenastra Krenglbach gestern beim Testspiel im Traunstein Stadion nicht stoppen.

Ab dem Anpfiff um 19.30 Uhr durch Leopold Moser begleitete Dauer- Regen während der ersten Hälfte die couragierte Heimelf, die gegen den hohen Favoriten das Spiel überraschend ausgeglichen hielt. In der Innenverteidigung konnten die „Youngsters“ Emilie Hametner (14 Jahre) und Valerie Hametner (16) gemeinsam mit Anabel Stephan und den „Stelzhammer-Sisters“ die gegnerische Offensive in Schach halten, Torhüterin Kathi Hrouda schaffte sogar ein „shut out“ bis zur Pause. Die Gastgeberinnen fanden ebenfalls einige Halb-Chancen vor, scheiterten aber an der routinierten Innenverteidigung der Gäste, deshalb lautete der Pausenstand 0:0.


Routiniers scorten in der zweiten Spielhälfte


Krenglbachs Cheftrainer Reinhard Buchner brachte im weiten Spielabschnitt mit Sarah Lackner und Sarah Nowak 2 absolute Topstürmerinnen und belebte dadurch das Angriffsspiel enorm. Lackner und Lena Schwetz konnten schließlich auch die beiden Treffer zum 2:0 (0:0) -Erfolg Krenglbachs beisteuern.


Altmünsters Jugend verblüffte

Altmünster-Coach Jürgen Wabisch war dennoch hochzufrieden: „Diese Sonderleistung meiner Mannschaft war nicht zu erwarten, da kann ich nur gratulieren. Gegen eine derart spielstarke Mannschaft haben meine Mädels mit dem Kampf um die letzten Zentimeter dagegengehalten, Kenglbach war für uns ein Gradmesser, wie weit wir uns mit der so jungen Mannschaft bis jetzt entwickelt haben. Vor Rückschlägen sind sie gerade wegen ihrer Jugend nicht gefeit, aber der Trainingseifer macht sich eben bezahlt und wenn Ehrgeiz und Eifer so anhalten, wird es für mich sogar schwierig, die richtige Wahl bei der Mannschaftsaufstellung zu treffen (lächelt).


Torschützin aus Bad Goisern

Torjägerin Sarah Lackner aus Bad Goisern, , als frühere ÖFB- U19 Teamstürmerin prominenteste Fußballerin auf dem Platz, kommentierte: „ in der ersten Hälfte war es für die Kolleginnen auch witterungsbedingt, sehr schwierig zuspielen, in der 2. Hälfte haben wir dann zeitweise auf 1 Tor gespielt, aber irgendein Bein war immer dazwischen. Die Gegenwehr unserer Gastgeber war stark, am kommenden Samstag empfangen wir um 17.00 Uhr daheim den Bundesligisten SV Horn.
Diese News an Freunde schicken:
Helmut Pichler
Frauenfußball-News
FC Altmünster

 


Weitere Artikel

Aktuelle Informationen und Details zu COVID-19 - Aktueller Stand der Infizierten in Oberösterreich 25.09.2020 08:00 Uhr -

Aktuelle Informationen und Details zu COVID-19

Aktueller Stand der Infizierten in Oberösterreich 25.09.2020 08:00 Uhr

COVID-19 Infizierte in Oberösterreich (Quelle: Rückmeldungen BvBs)
Übersichtstabelle der Infizierten in Oberösterreich

weiter lesen ...
 
Aktuelle Situation COVID 19 in OÖ (Stand 29. Juli 2020, 15 Uhr) -  -

Aktuelle Situation COVID 19 in OÖ (Stand 29. Juli 2020, 15 Uhr)

29.07.2020

weiter lesen ...
 

Der Vorchdorfer Christopher Hutterer als Finalist bei Tennis-Aurachkirchen!

29.07.2020

Von 23. bis 26. Juli fand die bereits 37. (!) Auflage des traditionsreichen Aurachkirchner Tennis-Sommerturnieres statt.

weiter lesen ...

Lieferwagen in Bad Ischl geborgen

29.07.2020

Mittwoch, 29. Juli 2020. Viele Kameraden der Hauptfeuerwache Bad Ischl machten sich gerade bereit für den heutigen Arbeitstag, als sie um 06:15 Uhr zu einem Einsatz mittels Funkmeldeempfänger alarmiert wurden.

weiter lesen ...
 

Covid-19: Information an Zugreisende der Westbahnstrecke

29.07.2020

Eine auf Covid-19 positiv getestete Person ist am Samstag, 25.07.2020, mit der Westbahn um 18:06 Uhr von Vöcklabruck nach Salzburg gefahren.

weiter lesen ...

Ein Sommer daheim: Wo es sich in Österreich gut abtauchen lässt

29.07.2020

Österreichische Bundesforste sorgen für kostenloses Badevergnügen und freien Seezugang auf 44 Naturbadeplätzen an den schönsten Gewässern des Landes.

weiter lesen ...
 
1.Outdoorcamp der Sportunion Altmünster begeistert trotz launenhaftem Wetter -  - Die begeisterten Kinder des Outdoor-Sportprogrammes vorm Gemeindeamt der Marktgemeinde Altmünster. 
Foto und Bildrecht: Sportunion Altmünster

1.Outdoorcamp der Sportunion Altmünster begeistert trotz launenhaftem Wetter

29.07.2020

Die Kooperation zwischen Marktgemeinde Altmünster und Sportunion hat sich gleich beim ersten Event im Rahmen des Ferien(s)passes bewährt:

weiter lesen ...
 
Bauernhof in Vollbrand -  - (Symbolbild) - Kurt Schmidsberger

Bauernhof in Vollbrand

29.07.2020

Am 28. Juli 2020 gegen 18:30 Uhr ereignete sich in Attersee bei einem Bauernhof aus bislang ungeklärter Ursache ein Vollbrand des Gebäudes, welcher zur teilweisen Zerstörung des Objekts führte.

weiter lesen ...
 
Postalm Sprint powered by Salzburger Land -  - Der Sieger Daniel Auer: Foto -- Wolfgang Andreas Moosgassner

Postalm Sprint powered by Salzburger Land

29.07.2020

Herausfordernde Zeiten benötigen Vorhallen, Motivation, Zusammenhalt und
Kreativität!

weiter lesen ...
 

The Sound of Violine in Hallstatt

Sonntag, 9. August 20 Katholische Pfarrkirche

29.07.2020

Karten sind nur unter Vorreservierung in allen Tourismus Büros Dachstein Salzkammergut Tel.: +43 59095-0 oder www.dachstein-salzkammergut.at erhältlich.

weiter lesen ...

LR Hiegelsberger: Studiengang Agrartechnologie und –management: Nachwuchskräfte für den oö. Agrarsektor

29.07.2020

Der im Jahr 2018 gestartete Studiengang Agrartechnologie und –management geht nun in sein drittes Jahr und erfreut sich nach wie vor großer Beliebtheit.

weiter lesen ...
 
Unwetter über Oberösterreich -  - (Symbolbild) - Kurt Schmidsberger

Unwetter über Oberösterreich

28.07.2020

Einen Großeinsatz der Feuerwehren hat ein Unwetter am Abend des 28.07.2020 ausgelöst. Bis dato waren oberösterreichweit 67 Feuerwehren mit 1100 Einsatzkräften bei 160 Einsätzen eingesetzt.

weiter lesen ...
 
Aktuelle Situation COVID 19 in OÖ (Stand 28. Juli 2020, 15 Uhr) -  -

Aktuelle Situation COVID 19 in OÖ (Stand 28. Juli 2020, 15 Uhr)

28.07.2020

weiter lesen ...
 
Suchaktion im Höllengebirge -  - (Symbolbild) - Kurt Schmidsberger

Suchaktion im Höllengebirge

28.07.2020

weiter lesen ...
 

Coronavirus – Kucher: „Jugendherbergen müssen in die Tourismusteststrategie“

28.07.2020

Katastrophal gescheiterte PR- und Klientelpolitik der ÖVP beenden

weiter lesen ...

Covid-19 - Aktuelle Situation St. Wolfgang

28.07.2020

Alle Tests in Oberösterreich ausgewertet – davon in Summe 62 positive Corona-Fälle – Mitarbeiter/innen in neu hinzugekommenen Betrieben werden heute getestet –

weiter lesen ...
 
 
Werbung
Wetter Aktuell

jetzt, Samstag

leichter Regen
Temperatur: 7 ºC
Wind: 2.7km/h aus WSW
Luftfeuchtigkeit: 93%

im Tagesverlauf

sehr starker Regen
Tageswerte: 4 bis 7 ºC
 
Mondphase
 Aktuelle Tag- Nachtverteilung

 

Mond zunehmend
Vollmond: 01.10.2020
Neumond: 16.10.2020
Sonnenaufg.: 06:45
Sonnenunterg.: 18:44
 

So

klarer Himmel
2 bis 12 ºC

Mo

mäßiger Regen
5 bis 8 ºC

Di

mäßiger Regen
7 bis 11 ºC
 
 Wetter-Tendenz 1 Woche
Temperaturverlauf (farbig, Werte links)
Bewöklung in Prozent (grau, Werte rechts)
Niederschlag in mm/h (Balken, Werte links, blau=Regen, weiß=Schnee)
Wind in km/h (orange Linie, Werte rechts)
Quellen: AKU, OpenWeatherMap
www.godspeed.at
www.v-rex.eu
Autohaus Lahnsteiner
www.salzkontor.at
Ebensee, Sägewerk, Carports, Dachstühle, Balkone, Zäune
Text