Montag, 29.11.2021
Salzkammergut-Rundblick - Nachrichten für das Salzkammergut

Rotes Kreuz Bad Goisern: „Pensionsfeier“ für Ewald Ebner

Der hauptamtliche Mitarbeiter und Dienstführende der Ortsstelle Bad Goisern tritt ab 1. September in den verdienten Ruhestand. Aus diesem Anlass organisierte Ortsstellenleiter Hans Hinterer am 24. August für ihn und seine Familie eine Feier beim Steegwirt. Neben dem Ortsstellenausschuss konnte er noch die Hauptamtlichen und die ehemaligen Hauptamtlichen der Ortsstelle sowie als Ehrengäste Frau Vize-BGM Traudi Glas (Bad Goisern), Mag. Erich Haneschläger (LV OÖ), Bezirksstellenleiter Bezirkshauptmann Mag. Alois Lanz, Bezirksgeschäftsführer Harald Pretterer und Anna Filnkössl vom Bezirksbüro begrüßen.

Ewald Ebner absolvierte 1983 die Rettungssanitäterausbildung und war bis 1989 ehrenamtlicher Mitarbeiter. 1989 begann er seine Laufbahn als hauptamtlicher Mitarbeiter. Neben der normalen Tätigkeit im Rettungsdienst fungierte er noch als Lehrsanitäter von 1992 bis 2016. 2004 schloss er die Offiziersausbildung ab und ist seit diesem Zeitpunkt Mitglied des Bezirksrettungskommandos. Er setzte sich auch in der Ortsstelle besonders im Bereich des Katastrophenhilfsdienstes ein, wo ihm oft die Einsatzleitung bei Überschwemmungen, Lawinenabgängen und Großambulanzen oblag. Ab 2016 fungierte er auch als Dienstführer der Ortsstelle. Weiters hatte er sich große Verdienste als Mitorganisator von Großveranstaltungen erworben (Landesbewerb in Sanitätshilfe, alpine und nordische Bundesmeisterschaften etc.).

Ortsstellenleiter Hans Hinterer hob in seiner Laudatio all diese Tätigkeiten besonders hervor und dankte ihm für seinen großartigen Einsatz zu Wohle der Ortsstelle. Auch die Ehrengäste würdigten seinen Leistungen.

Aufgrund seiner Verdienste wurde ihm die Goldene Verdienstmedaille und eine Henry-Dunant-Goldmünze überreicht. Ortsstellenleiter Hans Hinterer stellte sich noch im Namen aller Mitarbeiter mit einem Ehrengeschenk ein und wünschte ihm alles Gute für den Ruhestand und freute sich, dass Ewald Ebner weiterhin als Ehrenamtlicher der Ortsstelle erhalten bleibt. Frau Vize-BGM Traudi Glas bedankte sich ebenfalls bei Ewald Ebner und überbrachte ein Ehrengeschenk von der Gemeinde Bad Goisern.
Diese News an Freunde schicken:
Rotes Kreuz Bad Goisern

Bilder zum Vergrößern anklicken:

 

Weitere Artikel

OÖ. Rotes Kreuz sucht Freiwillige für den Rettungsdienst

Innerhalb von nur wenigen Minuten sind die Rettungskräfte des OÖ. Roten Kreuzes nach der Alarmierung vor Ort – flächendeckend im gesamten Bundesland.

weiter lesen ...
 
Spende an Griechenland -  - AW Markus Gruber und Christine Höller

Spende an Griechenland

20.08.2021

Feuerwehr Altmünster spendet für Griechenlandhilfe

weiter lesen ...
 

Paragleiterin blieb in Baumkrone hängen

20.08.2021

Eine 33-Jährige aus dem Bezirk Gmunden wollte am 19. August 2021 gegen 17:10 Uhr gemeinsam mit ihrem Freund einen Paragleit-Flug vom Grünberg in Gmunden durchführen.

weiter lesen ...

Lenker aus Traktor geschleudert

18.08.2021

Ein 41-Jähriger aus dem Bezirk Gmunden fuhr am 17. August 2021 um 19:20 Uhr mit seinem Traktor auf einer Gemeindestraße in der Ortschaft Lindach in der Gemeinde Roitham in Richtung Roitham.

weiter lesen ...
 

Paragleiter tödlich verunglückt

16.08.2021

Ein 60-Jähriger aus dem Bezirk Gmunden stieg am 15. August 2021 gegen 18:30 Uhr im Bereich des Hochleckens auf das Plateau des westlichen Höllengebirges, um von dort zu einem Gleitschirmflug zu starten.

weiter lesen ...

Alpineinsatz 2021-08-15 - Ortsstelle Grünau im Almtal am Zwillingskogel

15.08.2021

Beim Abstieg vom 1405m hohen Zwillingskogel zog sich eine 53 jährige Krankenschwester aus Hörsching eine Knöchelverletzung zu.

weiter lesen ...
 
Verletzte bei Cayoning-Tour mit Hubschrauber gerettet -  -

Verletzte bei Cayoning-Tour mit Hubschrauber gerettet

13.08.2021

Bei einer Canyoningtour am 13. August 2021 im Grabenbach, Gemeinde Bad Ischl, sprang eine 24-jährige Teilnehmerin aus dem Bezirk Amstetten von einer angewiesenen Stelle im Bereich gegenüber des Nasensprunges in den Bach.

weiter lesen ...
 
Betrüger ersucht Passanten um Spenden - Aufruf -  -

Betrüger ersucht Passanten um Spenden - Aufruf

13.08.2021

In der letzten Woche kam es im gesamten Bezirk Gmunden zu mehreren Anzeigen über einen ca. 60-jährigen Mann, der Personen in den Ortszentren für diverse Musikkapellen um Geldspenden ersuchte.

weiter lesen ...
 
Ferienpass 2021 bei der Laakirchner Feuerwehr -  - Fotos: Feuerwehr Laakirchen

Ferienpass 2021 bei der Laakirchner Feuerwehr

12.08.2021

Auch in diesem Jahr waren wieder zahlreiche Kinder und Jugendliche im Rahmen des Ferienpasses der Stadtgemeinde Laakirchen bei der Feuerwehr der Stadt Laakirchen zu Gast.

weiter lesen ...
 

Traktorunfall mit tödlichem Ausgang – langwieriger Einsatz für die Einsatzkräfte

11.08.2021

Am Dienstagnachmittag, 10.08.2021 wurde die Feuerwehr Scharnstein um 15:46 Uhr von der Landeswarnzentrale zu einem Traktorunfall in die Schindlau alarmiert.

weiter lesen ...

Mit Paragleitschirm abgestürzt

11.08.2021

Am 10. August 2021 fuhr ein 52-jähriger deutscher Staatsbürger gegen Mittag mit der Seilbahn auf den Feuerkogel, Gemeinde Ebensee am Traunsee, hinauf.

weiter lesen ...
 
Großangelegte Suchaktion an der Traun -  - Fotos: Feuerwehr Laakirchen

Großangelegte Suchaktion an der Traun

10.08.2021

Eine gestern großangelegte Suchaktion an der Traun in den Gemeindegebieten Laakirchen und Ohlsdorf nahm ein schlussendlich ein glückliches Ende.

weiter lesen ...
 
Schutzengel für junge Mountainbikerin -  -

Schutzengel für junge Mountainbikerin

10.08.2021

Eine 6-jährige tschechische Staatsbürgerin unternahm am 9. August 2021 gemeinsam mit ihrer 9-jährigen Schwester und ihren Eltern eine Mountainbiketour im Gemeindegebiet von Ebensee am Traunsee.

weiter lesen ...
 
Abgängiger unversehrt angetroffen -  -

Abgängiger unversehrt angetroffen

10.08.2021

Am 9. August 2021 gegen 15 Uhr wurde der Polizei Laakirchen gemeldet, dass seit dem 5. August 2021 auf dem Gelände eines Vereines ein Fahrrad mit Rucksäcken, Koffern und anderen Utensilien abgestellt ist.

weiter lesen ...
 

Bezirk Gmunden (OÖ): Personensuche Traun Laakirchen

09.08.2021

Derzeit befinden sich die Feuerwehren Laakirchen, Ohlsdorf, EFU Gmunden, Taucherstützpunkt 3 Gmunden, Taucherstützpunkt 4 Vöcklabruck, österreichische Wasserrettung, Polizei und das Rote Kreuz mit einer Mannschaftsstärke von ca. 100 Personen bei einer Personensuche an der Traun im Einsatz.

weiter lesen ...

Wasserretter überwachen Hallstättersee Schwimm Marathon und Aquathlon

09.08.2021

Die Wasserretter der Ortsstelle Bad Goisern sorgten auch bei der Jubiläumsausgabe des Hallstättersee Schwimm Marathons am 31. Juli für die Sicherheit der Teilnehmer.

weiter lesen ...
 
 
Werbung
Feuerwehreinsätze LIVE
Text
Direkt aus der Einsatzzentrale: Laufende Einsätze der Feuerwehren in Oberösterreich.
Wird jede Minute aktualisiert.
Blutspende-Termine
Hier finden Sie die aktuellen Blutspendetermine in Österreich:


Text