Sonntag, 18.04.2021
Salzkammergut-Rundblick - Nachrichten für das Salzkammergut

Aktuelle Zahlen zum Corona-Virus in Österreich

Aktuelle Zahlen zum Corona-Virus in Österreich -  -

Wien (OTS) - Bisher gab es in Österreich 488.042 positive Testergebnisse. Mit heutigem Stand (12. MĂ€rz 2021, 9:30 Uhr) sind österreichweit 8.831 Personen an den Folgen des Corona-Virus verstorben und 453.078 wieder genesen. Derzeit befinden sich 1.609 Personen aufgrund des Corona-Virus in krankenhĂ€uslicher Behandlung. Davon werden 348 auf Intensivstationen betreut.

Neuinfektionen in den BundeslÀndern seit der gestrigen Meldung:

Burgenland: 110
KĂ€rnten: 199
Niederösterreich: 632
Oberösterreich: 465
Salzburg: 188
Steiermark: 325
Tirol: 202
Vorarlberg: 36
Wien: 969

Der Betrieb des Dashboards des Gesundheitsministeriums erfolgt durch die Österreichische Agentur fĂŒr Gesundheit und ErnĂ€hrungssicherheit (AGES) und ist unter „covid19-dashboard.ages.at“ abrufbar. Das Dashboard bezieht seine Daten ausschließlich aus dem Epidemiologischen Melderegister (EMS) und wird tĂ€glich, 14:00 Uhr, aktualisiert. Das EMS ist das offizielle Register, in welches von den Bezirksbehörden sowie von Labors eingetragen wird. Das Bundesministerium fĂŒr Inneres erhebt die Zahlen im Rahmen der Koordination des Staatlichen Krisen- und Katastrophenmanagements im Einsatz- und Koordinationscenter (EKC) ĂŒber eine Videokonferenz. Diese Zahlen können FĂ€lle enthalten, die im EMS noch nicht erfasst sind.
Diese News an Freunde schicken:
Bundesministerium fĂŒr Soziales, Gesundheit, Pflege und Konsumentenschutz

Verweise:

www.sozialministerium.at

 


Weitere Artikel

Aktuelle Informationen und Details zu COVID-19 - Aktueller Stand der Infizierten in Oberösterreich 18.04.2021 08:00 Uhr
 -

Aktuelle Informationen und Details zu COVID-19

Aktueller Stand der Infizierten in Oberösterreich 18.04.2021 08:00 Uhr

COVID-19 Infizierte in Oberösterreich (Quelle: RĂŒckmeldungen BvBs)
Übersichtstabelle der Infizierten in Oberösterreich

weiter lesen ...
 
Dauertestmöglichkeit fĂŒr die Bevölkerung ab 25.1.2021 -  -

Dauertestmöglichkeit fĂŒr die Bevölkerung ab 25.1.2021

Wie schon vom Land OÖ bekanntgegeben, gibt es ab kommenden Montag ein freiwilliges Testangebot:

weiter lesen ...
 

Hochinzidenz-Bezirke: Strategie fĂŒr Kontrollen wird mit Polizei und Bundesheer vorbereitet

12.03.2021

Um die Verbreitung des Coronavirus einzudĂ€mmen, ist seitens der Bundesregierung auch vorgesehen, ab einer 7-Tages Inzidenz von 400 ĂŒber 7 Tage in Regionen Maßnahmen wie eine Ausreise nur mit negativen Test zu treffen.

weiter lesen ...

„Rechtzeitig handeln“. VerstĂ€rkte Testungen fĂŒr Gemeinden mit hoher Inzidenz

12.03.2021

Das Land Oberösterreich setzt in den Maßnahmen zur EindĂ€mmung des Coronavirus den nĂ€chsten Schritt.

weiter lesen ...
 

Aktuelle Zahlen zum Corona-Virus in Österreich

11.03.2021

Bisher 484.916 FÀlle, 8.798 verstorben und 450.862 genesen. 1.596 hospitalisiert, davon 329 intensiv. 2.997 Neuinfektionen österreichweit.

weiter lesen ...

Landesrat Achleitner: Beste Hilfe fĂŒr Tourismus ist Öffnung mit Hausverstand

11.03.2021

Wirtschafts- und Tourismus-Landesrat Markus Achleitner: „Die heute vom Bund prĂ€sentierten Maßnahmen bringen eine wirksame UnterstĂŒtzung fĂŒr die Betriebe und ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter - weitere Öffnungsschritte nach Prinzip ‚Test & Go‘ wĂ€ren aber sinnvoll und vertretbar“

weiter lesen ...
 
Testangebot wird angenommen: Mehr als 2 Millionen Schnelltests durchgefĂŒhrt -  - Quelle -- Land OOE

Testangebot wird angenommen: Mehr als 2 Millionen Schnelltests durchgefĂŒhrt

10.03.2021

Impfungen schreiten voran: Bereits 100.000 Personen in Oberösterreich geimpft

weiter lesen ...
 
Impfungen der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Gesundheitswesen nahezu abgeschlossen -  - Gesundheitsreferentin LH-Stellvertreterin Mag.a Christine Haberlanderr_ Fotocredit Volker WeihboldLand OOE

Impfungen der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Gesundheitswesen nahezu abgeschlossen

10.03.2021

Mehr als 24.500 Vollimmunisierungen und mehr als 27.000 Erstimpfungen im Gesundheits- und Sozialwesen

weiter lesen ...
 
Ein Jahr Corona-Pandemie: Das Salzkammergut Klinikum zieht Bilanz
 -  - Prim. Dr. Bernhard Mayr, Leiter der Abteilung Innere Medizin am Salzkammergut Klinikum Gmunden. 
Fotocredit: OOE Gesundheitsholding

Ein Jahr Corona-Pandemie: Das Salzkammergut Klinikum zieht Bilanz

05.03.2021

BAD ISCHL/GMUNDEN/VÖCKLABRUCK. Am 14. MĂ€rz jĂ€hrt sich die Aufnahme der ersten COVID-PatientInnen im Salzkammergut Klinikum.

weiter lesen ...
 

Aktuelle Zahlen zum Corona-Virus

05.03.2021

Bisher 470.314 FÀlle, 8.669 verstorben und 439.101 genesen. 1.421 hospitalisiert, davon 326 intensiv. 2.668 Neuinfektionen österreichweit.

weiter lesen ...

Corona-Wohnzimmertests aus Apotheken finden reißenden Absatz

05.03.2021

Apothekerkammer: Drei Viertel aller Apotheken haben keine Gratis-Tests mehr vorrÀtig

weiter lesen ...
 
Vorbeugen statt Sperren – Maßnahmen fĂŒr Bezirke mit hohen Inzidenzen festgelegt: -  -

Vorbeugen statt Sperren – Maßnahmen fĂŒr Bezirke mit hohen Inzidenzen festgelegt:

04.03.2021

Monitoren – Informieren – Testen – Nachverfolgen – Isolieren

weiter lesen ...
 
AK-PrĂ€sident Kalliauer fordert dringend ein BeschĂ€ftigungsprogramm des Landes Oberösterreich fĂŒr Langzeitarbeitslose -  - AK-PrĂ€sident Dr. Johann Kalliauer © F. Stöllinger, Arbeiterkammer Oberösterreich

AK-PrĂ€sident Kalliauer fordert dringend ein BeschĂ€ftigungsprogramm des Landes Oberösterreich fĂŒr Langzeitarbeitslose

02.03.2021

Seit fast einem Jahr warnen Arbeitsmarktexperten vor einem coronabedingten Anstieg der Langzeitarbeitslosigkeit.

weiter lesen ...
 
Covid-19: Information an FahrgĂ€ste der RegionalzĂŒge R 4405 und R 3414 von Bad Ischl nach Gmunden und retour -  -

Covid-19: Information an FahrgĂ€ste der RegionalzĂŒge R 4405 und R 3414 von Bad Ischl nach Gmunden und retour

01.03.2021

Eine positiv auf Covid-19 getestete Person hat zu folgenden Zeiten RegionalzĂŒge von Bad Ischl nach Gmunden und retour benĂŒtzt:

weiter lesen ...
 

Verdachtsfall einer SĂŒdafrika-Mutation im Bezirk Gmunden – umfassendes Testen bereits vorsorglich eingeleitet

28.02.2021

Bei einer als Covid-19-positiv in QuarantĂ€ne befindlichen Patientin im Bezirk Gmunden hat sich im Zuge der Laboruntersuchung der Verdacht auf Vorliegen der SĂŒdafrika-Mutation des Virus am spĂ€ten Sonntagnachmittag erhĂ€rtet

weiter lesen ...

Aktuelle Zahlen zum Corona-Virus

28.02.2021

Bisher 459.440 FÀlle, 8.561 verstorben und 430.415 genesen. 1.291 hospitalisiert, davon 279 intensiv. 2.123 Neuinfektionen österreichweit.

weiter lesen ...
 
 
Corona-Virus - Hotlines
Wichtige Telefonnummern und aktuelle Meldungen finden Sie auf der Website des Bundesministerium fĂŒr Gesundheit