Samstag, 16.10.2021
Salzkammergut-Rundblick - Nachrichten für das Salzkammergut

Aktuelle Situation Covid-19 in OĂ– (Stand 04. September 2021)

Aktuelle Situation Covid-19 in OĂ– (Stand 04. September 2021) -  -

Neuinfektionen:

Seit gestern gab es 501 Neuinfektionen in Oberösterreich. (Fälle aktiv nachweisbar: 3.057 mit Stand 14:30 Uhr).
Von den 501 Neuinfektionen sind 34 Fälle auf Reiserückkehrer/innen zurückzuführen (Kroatien, Kosovo und Bosnien und Herzegowina sind jene Länder, aus denen die meisten positiv getesteten Urlauber/innen zurückgekehrt sind).


Impfstatus KH-Patientinnen und Patienten in Oberösterreich (Stand 03.09.):

Von den 68 Covid-19-Patient/innen auf den Normalpflegestationen sind 52 Personen nicht vollständig immunisiert.
Von den 28 Covid-19-Patient/innen auf Intensivstationen sind 25 Personen nicht vollständig immunisiert.
Das heißt, rund 80 Prozent der Patient/innen (Normalpflege + Intensiv) sind nicht vollständig immunisiert.


DurchgefĂĽhrte Corona-Tests in OĂ– am 03. September 2021:

PCR-Tests: 1.961
Antigen-Testungen: 69.346, unter anderem

12.816 Antigen-Testungen in den öffentlichen Teststationen des Landes inkl. Selbsttests unter Aufsicht in den Gemeinden
56.273 Selbsttests zu Hause mit QR-Code

Damit wurden am 03.09. insgesamt 71.307 Corona-Tests in Oberösterreich durchgeführt (PCR + Antigen).


Bisher durchgefĂĽhrte Selbsttests zu Hause mit QR-Code:

Mit Stand 14 Uhr wurden insgesamt 5.303.240 Tests durchgefĂĽhrt (seit 19. Mai). Davon waren 4.105 positiv (= nachgewiesen).
Zahlen zu den Antigen-Testungen in den Apotheken sowie den oö. Betrieben werden zentral vom Bund kommuniziert.


Anmeldung und Info: kostenlose Corona-Schnelltests in OĂ–:

Die Anmeldung zum dauerhaften Testangebot in Oberösterreich, inkl. der Standorte mit mobilen Testteams, ist auf www.oesterreich-testet.at möglich.
Alle Informationen zu den Tests (inkl. Standorte) sind auf der Website des Landes Oberösterreich www.land-oberoesterreich.gv.at/corona-info zu finden.

Der Krisenstab des Landes OÖ ersucht, sich nach Möglichkeit für einen Schnelltest online auf www.oesterreich-testet.at anzumelden. Das erleichtert die Planbarkeit in den Teststationen.


Impftermine:

Sämtliche Pop-Up-Impfstellen und andere Möglichkeiten zum Impfen ohne Anmeldung in Oberösterreich werden laufend auf www.ooe-impft.at aktualisiert.
Neu hinzugekommen sind: Eberstalzell (17.9.), Feldkirchen (24.9.), Jugendzentrum Reichenthal (17.9.), Union Weißkirchen an der Traun (24.9.), Oberkappel (5.9.), Feuerwehrhaus St. Ulrich (10.9.), Niederwaldkirchen (17.9.), Ordination Dr. Füssl Aigen-Schlägl (24.9.), Neuhofen an der Krems (18.9.)
Für alle, die einen Termin buchen möchten, sind die freien Impftermine an den Impfstraßen des Landes Oberösterreich ebenfalls auf www.ooe-impft.at ersichtlich und direkt buchbar.

Alten- und Pflegeheime:

Aktuell sind in 21 oberösterreichischen Alten- und Pflegeheimen 22 Mitarbeiter/innen und acht Bewohner/innen positiv auf Covid-19 getestet (Stand: 02. September 2021).


Oö. Krankenhäuser:

In Oberösterreich werden im Moment aufgrund des gegenwärtigen Trends und der AGES Prognoseberechnung innerhalb der Stufe 2 - 52 Intensivbetten für Covid-19-Patient/innen und 175 ICU Betten für andere Krankheitsbilder betrieben. Zudem stehen auf den Normalstationen 100 Betten für Covid-19-Patient/-innen zur Verfügung.


Aktuelle Todesfallmeldungen:

74-jähriger Patient, wohnhaft im Bezirk Linz-Land, mit Vorerkrankungen, Todesdatum.03.09. (Ordensklinikum Barmherzige Schwestern Linz)
Diese News an Freunde schicken:
Oö. Landeskorrespondenz

Verweise:

www.oesterreich-testet.at
www.land-oberoesterreich.gv.at/corona-info
www.ooe-impft.at

 


Weitere Artikel

Aktuelle Informationen und Details zu COVID-19 - Aktueller Stand der Infizierten in Oberösterreich 12.10.2021 08:30 Uhr -

Aktuelle Informationen und Details zu COVID-19

Aktueller Stand der Infizierten in Oberösterreich 12.10.2021 08:30 Uhr

COVID-19 Infizierte in Oberösterreich (Quelle: Rückmeldungen BvBs)
Übersichtstabelle der Infizierten in Oberösterreich

weiter lesen ...
 
OÖ als Vorreiter: Grüner Pass ab sofort auch per App abrufbar -  - Mein OOE-- App 1: Ansicht der Startseite der „Mein OOE-“-App am Smartphone -- Fotos: Land OOE

OĂ– als Vorreiter: GrĂĽner Pass ab sofort auch per App abrufbar

Mit der Landes-App „Mein OÖ“ können Bürgerinnen und Bürger ab sofort nicht nur Behördenwege elektronisch erledigen, sondern auch ihre persönlichen EU-konformen 3-G-Nachweise herunterladen.

weiter lesen ...
 

Covid-19 Information: Neukirchner Hallenfest

04.09.2021

Auf Corona positiv getestete Personen waren beim Neukirchner Hallenfest (Veranstalter: Landjugend Neukirchen an der Vöckla, Bezirk Vöcklabruck) von 27. bis 29. August 2021 anwesend.

weiter lesen ...

Aktuelle Situation Covid-19 in OĂ– (Stand 03. September 2021)

03.09.2021

Neuinfektionen:
Seit gestern gab es 400 Neuinfektionen in Oberösterreich. (Fälle aktiv nachweisbar: 3.057 mit Stand 14:30 Uhr).

weiter lesen ...
 

OĂ– startet mit Auffrischungsimpfungen - geimpft wird in Alten- und Pflegeheimen ab Dienstag

03.09.2021

Das Bundesland Oberösterreich startet kommende Woche mit den Auffrischungsimpfungen gegen Covid-19.

weiter lesen ...

Höchststand bei Pop-Up-Impfangeboten in Oberösterreich

02.09.2021

Morgen auch Impfen bei Veranstaltungen

weiter lesen ...
 
Aktuelle Situation Covid-19 in OĂ– (Stand 02. September 2021) -  -

Aktuelle Situation Covid-19 in OĂ– (Stand 02. September 2021)

02.09.2021

Neuinfektionen:
Seit gestern gab es 216 Neuinfektionen in Oberösterreich. (Fälle aktiv nachweisbar: 2.929 mit Stand 14:30 Uhr).

weiter lesen ...
 
Aktuelle Situation Covid-19 in OĂ– (Stand 01. September 2021) -  -

Aktuelle Situation Covid-19 in OĂ– (Stand 01. September 2021)

01.09.2021

Neuinfektionen:
Seit gestern gab es 359 Neuinfektionen in Oberösterreich. (Fälle aktiv nachweisbar: 2.757 mit Stand 14:30 Uhr).

weiter lesen ...
 
Aktuelle Situation Covid-19 in OĂ– (Stand 31. August 2021) -  -

Aktuelle Situation Covid-19 in OĂ– (Stand 31. August 2021)

31.08.2021

Neuinfektionen:
Seit gestern gab es 281 Neuinfektionen in Oberösterreich. (Fälle aktiv nachweisbar: 2.617 mit Stand 14:30 Uhr).

weiter lesen ...
 

Aktuelle Situation Covid-19 in OĂ– (Stand 28. August 2021)

28.08.2021

Neuinfektionen:
Seit gestern gab es 299 Neuinfektionen in Oberösterreich. (Fälle aktiv nachweisbar: 2.637 mit Stand 14:30 Uhr).

weiter lesen ...

Aktuelle Situation Covid-19 in OĂ– (Stand 27. August 2021)

27.08.2021

Neuinfektionen:
Seit gestern gab es 336 Neuinfektionen in Oberösterreich. (Fälle aktiv nachweisbar: 2.614 mit Stand 14:30 Uhr).

weiter lesen ...
 
Neuer Erlass des Bundes berĂĽcksichtigt Intensivbetten und Impfrate -  -

Neuer Erlass des Bundes berĂĽcksichtigt Intensivbetten und Impfrate

27.08.2021

Um auf allfällige regionale Anstiege der 7-Tages-Inzidenz pro 100.000 Einwohner frühzeitig reagieren zu können, wurde der bisher geltende Erlass des Bundes zur Eindämmung der Ausbreitung von SARS-CoV-2 in Hochinzidenzgebieten an die aktuelle epidemiologische Lage angepasst.

weiter lesen ...
 
Aktuelle Situation Covid-19 in OĂ– (Stand 26. August 2021) -  -

Aktuelle Situation Covid-19 in OĂ– (Stand 26. August 2021)

26.08.2021

Neuinfektionen:
Seit gestern gab es 336 Neuinfektionen in Oberösterreich. (Fälle aktiv nachweisbar: 2.515 mit Stand 14:30 Uhr).

weiter lesen ...
 
Aktuelle Situation Covid-19 in OĂ– (Stand 25. August 2021) -  -

Aktuelle Situation Covid-19 in OĂ– (Stand 25. August 2021)

25.08.2021

Neuinfektionen:
Seit gestern gab es 374 Neuinfektionen in Oberösterreich. (Fälle aktiv nachweisbar: 2.298 mit Stand 14:30 Uhr).

weiter lesen ...
 

Aktuelle Situation Covid-19 in OĂ– (Stand 24. August 2021)

24.08.2021

Neuinfektionen:
Seit gestern gab es 188 Neuinfektionen in Oberösterreich. (Fälle aktiv nachweisbar: 2.050 mit Stand 14:30 Uhr).

weiter lesen ...

Niederschwelliges Pop-Up-Impfangebot gut angenommen: schon mehr als 14.600 Impfungen verabreicht

24.08.2021

Gespräche für Impfungen an Unis und Fachhochschulen laufen

weiter lesen ...
 
 
Corona-Virus - Hotlines
Wichtige Telefonnummern und aktuelle Meldungen finden Sie auf der Website des Bundesministerium fĂĽr Gesundheit