Freitag, 20.09.2019
 

„2. Hallstättersee Ice Swimming“ im fast „zu warmen“ Hallstättersee:

Über 50 Teilnehmer aus 8 Nationen – ua. aus Dänemark und Großbritannien - waren bei der 2. Auflage des „Hallstättersee Ice Swimming“ am vergangenen Wochenende dabei.

Die Wassertemperatur hatte bei Turnierbeginn mit 7,2 deutlich über den erforderlichen 5 Grad, damit es als Eisschwimm-Bewerb gewertet werden kann. Im Laufe des Tages sank das kühle Nass zwar auf 6,7, dennoch wurde der Bewerb „nur“ als Winterschwimmen gewertet.

Vor jedem der 50 Teilnehmer ist aber der Hut zu ziehen sich bei solchen Wassertemperaturen in die Fluten zu stürzen. Teilweise waren die Athleten in den einzelnen Bewerben über 20 Minuten im Wasser.

31 Zeitläufe waren im Obertrauner Strandbad notwendig, um nach einem langen Renntag eine Endwertung für das „2. Dachstein Salzkammergut Hallstättersee Ice Swimming“ zu bekommen.


Langdistanz über 1.000 Meter: Siege für Deutschland und die Niederlande!

Auf der längsten und somit prestigeträchtigsten Distanz über 1.000 Meter Kraul waren die Deutsche Julia Wittig (Servus Burghausen e.V.) und der 17-jährige Holländer Sven Elfferich - er siegte bereits bei der Premierenveranstaltung im März - eine Klasse für sich.

Die weiteren Podestplätze bei den Herren belegten auf Rang 2 aus Deutschland Christof Wandratsch (KeepFrozen!e.V.Team Aqua Sphere) und auf Platz 3 der Tiroler Philipp Tiefenbrunn (TSC Landeck-Zams).

Bei den Damen dominierten die deutschen Schwimmerinnen - neben Siegerin Julia Wittig standen mit Birgit Bonauer (Servus Burghausen e.V.) als 2. und Conny Prasser (KeepFrozen! e.V.) auf Rang 3 zwei weitere deutsche Athletinnen am Podest.


Staffelbewerb: 3 Teams am Start!

Bei der Staffelwertung waren 3 Teams zu je 4 Schwimmer am Start. Der Sieg ging dabei an die Lokalmatadore der „Eisbären-Babys Salzkammergut“ mit Nicole Höll, David Haslauer, Philipp Bankhammer und Joachim Eisen.

Während den einzelnen Bewerben heizte der Moderator und das tolle Publikum den Teilnehmern so richtig ein. Auch eine mobile Sauna und ein riesiges Holzfass mit warmen Wasser zum Aufwärmen durften für die Schwimmer nicht fehlen.

Bei der Siegerehrung bedankten sich Veranstalter Bernhard Höll, Präs. Josef Köberl als Vertreter der österr. Eisschwimmerorganisation sowie Obertrauns Bürgermeister Egon Höll bei allen Teilnehmern, den Einsatzkräften sowie den über 30 freiwilligen Helfern für den reibungslosen Ablauf am Hallstättersee.

Eine Neuauflage im Dezember 2019 ist geplant......


Gesamtes Ergebnis des „2. Dachstein Salzkammergut Hallstättersee Ice Swimming“ unter www.bernhardhoell.at
Diese News an Freunde schicken:
Peter Perstl

Verweise:

Gesamtes Ergebnis des "2. Dachstein Salzkammergut Hallstättersee Ice Swimming" unter www.bernhardhoell.at


Bilder zum Vergrößern anklicken:

 

Weitere Artikel

EIN LICHT – EIN ZEICHEN

02.12.2018

Ein Zeichen setzen für Friede und Toleranz

weiter lesen ...
 
Kunsthandwerk in Bad Ischl -  -

Kunsthandwerk in Bad Ischl

02.12.2018

„Open house“ heißt es am von Freitag, 7.12,bis Sonntag 9.12, jeweils. von 14 bis 18 Uhr, im Eichenweg 15, im Haus von Maria Tscherne.

weiter lesen ...
 

AMADEUS HORSE INDOORS 2018

01.12.2018

Romana Hartl & Matthias Atzmüller vom RSZ MUKI in Ebensee (Bezirk Gmunden/OÖ) in Salzburg am Start

weiter lesen ...

Vogelausstellung 2018 in Hallstatt

01.12.2018

weiter lesen ...
 

Wasserrettung überwacht Eisschwimmen

01.12.2018

Am Samstag, 1. Dezember 2018 fand das 2. ICE Swimming in Obertraun im Hallstättersee statt.

weiter lesen ...

DANIELA URICH Advent-Stadl

07.12. 2018 Beginn:18:30 Uhr Festsaal Restaurant Schmankerl Schwanenstadt

01.12.2018

Nach der erst kürzlich sehr erfolgreichen CD Präsentation ihres bereits sechsten Album mit den klingenden Namen „ Zwei schöne Augen „ in Maier´s Burgwirtschaft in Bad Füssing, geht die erfolgreiche Schlagersängerin Daniela Urich aus Schwanenstadt das erste Mal, auf das sie sich schon riesig freut mit insgesamt 13 Liveauftritten bis Ende des Jahres auf ganz große weihnachtliche Schlagertour durch Oberösterreich, Niederösterreich, Salzburg und Bayern.

weiter lesen ...
 
Adventmarkt Gschwandt - wie immer ein Besuchermagnet! -  -

Adventmarkt Gschwandt - wie immer ein Besuchermagnet!

01.12.2018

Heute Freitag 30.11.2018 fand der erste Tag des ADVENTMARKTES Gschwandt in den Räumlichkeiten der Volksschule, im Mehrzwecksaal und im Vorhof der Volkschule Gschwandt statt.

weiter lesen ...
 
Wohnungsbrand in Rutzenmoos -  - Foto -- ff.regau

Wohnungsbrand in Rutzenmoos

30.11.2018

Brand wurde durch aufrmerksamen Autofahrer bemerkt!

weiter lesen ...
 
Handwerkermarkt im Bezirksseniorenheim Sarsteinerstiftung -  -

Handwerkermarkt im Bezirksseniorenheim Sarsteinerstiftung

30.11.2018

Großer Beliebtheit erfreut sich der Handwerkermarkt, der alljährlich im Bezirksseniorenheim Sarsteinerstifung veranstaltet wird.

weiter lesen ...
 

Seeufer in Gmunden: - Betonsitzbänke am Seeufer nach Unfall gesperrt

30.11.2018

BENÜTZUNG VORÜBERGEHEND VERBOTEN

weiter lesen ...

Kinderbetreuung im Bezirk Vöcklabruck

30.11.2018

Manning ist jetzt 1A, Innerschwand und Pfaffing haben sich deutlich verbessert

weiter lesen ...
 
Familienfreundlichkeit am Vormarsch – 102 familienfreundliche Gemeinden ausgezeichnet -  - Gruppenfoto (Copyright: BKA/Hofer).

Familienfreundlichkeit am Vormarsch – 102 familienfreundliche Gemeinden ausgezeichnet

30.11.2018

Familienministerin Dr. Juliane Bogner-Strauß zeichnet 102 Gemeinden aus ganz Österreich mit dem staatlichen Gütezeichen familienfreundlichegemeinde aus.

weiter lesen ...
 

Koppenpass ab 12 Uhr freigegeben

30.11.2018

Der Koppenpass zwischen Obertraun und Bad Aussee (STMK) ist ab heute 12 Uhr – nach der Sanierung des Bahnüberganges im Bereich des Bahnhofes Bad Aussee - wieder offen und für den Verkehr freigegeben.

weiter lesen ...
 
JW Gmunden taucht in das „Gesichtlesen“ ein -  - Bildrechte/Copyright: WKO Gmunden 
 
Bild vlnr.: Die JW Mitglieder mit Robert Oberfrank (WKO Gmunden Bezirksstellenleiter) und Christoph Rosenberger

JW Gmunden taucht in das „Gesichtlesen“ ein

30.11.2018

In Zeiten der Digitalisierung ist für die Unternehmer der persönliche Kontakt sehr wichtig.

weiter lesen ...
 

Fa. Schatzdorfer Gerätebau sponsert neues Piccolo für den Musikverein Gampern

30.11.2018

Für den Musikverein ist seit jeher der Ankauf neuer Instrumente eine große finanzielle Herausforderung.

weiter lesen ...

Kinderbetreuung: im Bezirk Gmunden kaum Verbesserungen

30.11.2018

Flexible Arbeitszeiten, aber starre Öffnungszeiten in den Kinderbetreuungseinrichtungen. Gruppenschließungen, weil viele Eltern ihre Kinder wegen der Nachmittagsgebühren abmelden

weiter lesen ...
 
 
Werbung
Wetter Aktuell

jetzt, Donnerstag

leicht bewölkt
Temperatur: 6 ºC
Wind: 0.5km/h aus N
Luftfeuchtigkeit: 70%

im Tagesverlauf

leicht bewölkt
Tageswerte: 6 bis 7 ºC
 
Mondphase
 Aktuelle Tag- Nachtverteilung

 

Mond abnehmend
Vollmond: 13.10.2019
Neumond: 28.09.2019
Sonnenaufg.: 06:36
Sonnenunterg.: 18:59
 

Fr

über­wiegend bewölkt
3 bis 13 ºC

Sa

klarer Himmel
3 bis 16 ºC

So

über­wiegend bewölkt
6 bis 19 ºC
 
 Wetter-Tendenz 1 Woche
Temperaturverlauf (farbig, Werte links)
Bewöklung in Prozent (grau, Werte rechts)
Niederschlag in mm/h (Balken, Werte links, blau=Regen, weiß=Schnee)
Wind in km/h (orange Linie, Werte rechts)
Quellen: AKU, OpenWeatherMap
www.godspeed.at
www.v-rex.eu
Autohaus Lahnsteiner
www.salzkontor.at
Ebensee, Sägewerk, Carports, Dachstühle, Balkone, Zäune
Text