Dienstag, 22.05.2018
 

Suchaktion am Traunsee

Suchaktion am Traunsee -  -

W├Ąhrend am 10. August 2017 drei Touristen eine Gewitterfront im Trockenen abwarteten, starteten zwischenzeitlich die Einsatzkr├Ąfte eine umfangreiche Suchaktion. Um 13:25 Uhr mieteten die drei deutschen Touristen ein E-Boot bei einer Bootsvermietung in Traunkirchen.
Die Touristen begaben sich damit auf den Traunsee, um dort eine Seerundfahrt zu machen.
Gegen 14:50 Uhr zog ein heftiges Gewitter ├╝ber den Traunsee und die Bootsvermieter begaben sich mit einem Motorboot (Wassertaxi) auf den Traunsee, um die noch auf dem See befindlichen zwei E-Boote an Land zur├╝ckzuholen.
Das E-Boot, welches von den drei Deutschen gemietet wurde, konnte nicht angetroffen bzw. gesichtet werden.
Aus diesem Grund begab sich der Seniorchef der Bootsvermietung mit einem Angestellten auf die Suche nach dem vermieteten E-Boot.
Weiters wurde zeitgleich die Wasserrettung Traunkirchen vom Vorfall verst├Ąndigt und es beteiligte sich auch das Boot der Wasserrettung Traunkirchen an der Suche.
Da bis 16 Uhr das E-Boot nicht aufgefunden werden konnte, verst├Ąndigte die Wasserrettung Traunkirchen die FF Traunkirchen, um sich mit dem Feuerwehrboot an der Suchaktion zu beteiligen. Von der FF Traunkirchen wurde gleichzeitig die Polizei Altm├╝nster ├╝ber die laufende Suchaktion in Kenntnis gesetzt.
Zur Unterst├╝tzung der Suchaktion wurde auch die Libelle der FEST H├Ârsching sowie die Feuerwehrboote der FF Gmunden, Altm├╝nster und Ebensee angefordert.
In der Zwischenzeit befand sich auch das Einsatzboot der Polizeiinspektion Gmunden und der Wasserrettung Ebensee im Einsatz und beteiligten sich an der Suchaktion.
Um 16:45 Uhr konnte von der Bootsbesatzung der Wasserrettung Traunkirchen das abg├Ąngige E-Boot mit den drei unversehrten Personen an Bord am Ostufer des Traunsees sichten. Die Touristen wurden an Bord des Wasserrettungsbootes genommen und das E-Boot nach Traunkrichen in Schlepp genommen.
Laut Angaben der drei sind diese beim Aufziehen des Gewitters bei einem Gasthaus in Gmunden an Land gegangen und haben dort das Gewitter im Trockenen abgewartet und sind bei Sch├Ânwetter wieder in Richtung Traunkirchen mit dem E-Boot weitergefahren.
Die Boote der FF Gmunden, Altm├╝nster und Ebensee sowie der Hubschrauber der FEST H├Ârsching sind daher nicht mehr zum Einsatz gekommen. Verletzt wurde bei dieser Suchaktion niemand.
Diese News an Freunde schicken:
Quelle - BM.I / Polizei

 


Weitere Artikel

Die Website wird momentan gewartet.

 
ServusTV- Das Spiel vom Leben und Sterben in Frankenburg -  - Hoagascht - Frankenburger W├╝rfelspiel_05 
 
Premierenauff├╝hrung Frankenburger Wuerfelspiel 2015 
Fotorechte: ┬ę W├╝rfelspielgemeinde Frankfurt

ServusTV- Das Spiel vom Leben und Sterben in Frankenburg

11.08.2017

Hoagascht: Frankenburger W├╝rfelspiele, am Samstag, den 12. August, ab 19:40 Uhr

weiter lesen ...
 

70 Jahre Alpenverein Ebensee

11.08.2017

Aufgrund des besonderen Anlasses, lud der Vorstand des AV-Ebensee seine Mitglieder zu einer Bootsfahrt am Traunsee ein.

weiter lesen ...

RACE AROUND AUSTRIA: Deutscher Hager und Brasilianerin Genovesi nach zwei Drittel des Rennens in F├╝hrung

11.08.2017

Markus Hager aus Deutschland f├╝hrt nach zwei Drittel des Race Around Austria 2017.

weiter lesen ...
 


Wertungs- und Weisenblasen am Gmundnerberg

11.08.2017

Am vergangenen Wochenende fand das 29. Wertungs- und Weisenblasen am Gmundnerberghaus in Altm├╝nster statt.

weiter lesen ...

Bischof Scheuer zelebriert erstmals die Traunsteinmesse

11.08.2017

Im Vorjahr hatte Schlechtwetter eine Absage erzwungen. Deshalb wird Bischof Dr. Manfred Scheuer die denkw├╝rdige Premiere heuer feiern.

weiter lesen ...
 
V├Âcklabruck - Spielplatz Sch├Ândorf ist fertig -  - V├Âcklabruck - Spielplatz Sch├Ândorf ist fertig

V├Âcklabruck - Spielplatz Sch├Ândorf ist fertig

11.08.2017

Rechtzeitig zur Ferien-Halbzeit wurde der neue Kleinkinder-Spielplatz am Sch├Ândorfer Plateau fertig gestellt.

weiter lesen ...
 
Die Neue Volkspartei pr├Ąsentiert ÔÇ×Team Kurz f├╝rs SalzkammergutÔÇť -  - Ein starkes Team Kurz f├╝rs Salzkammergut: Bezirksobmann Rudolf Raffelsberger mit den Kandidaten Sabine Komaz, Arno Perfaller, Bettina Zopf und Maximilian Attwenger (v.l.n.r.)

Die Neue Volkspartei pr├Ąsentiert ÔÇ×Team Kurz f├╝rs SalzkammergutÔÇť

11.08.2017

Ziel ist eine starke ÔÇ×Salzkammergut-StimmeÔÇť im Nationalrat

weiter lesen ...
 

LR Anschober: Fipronil in Eiern: verst├Ąrkte Schwerpunktaktion in Ober├Âsterreich, R├╝ckholaktion im Laufen

11.08.2017

Nach dem Fipronil-Verdacht bei gekochten und gesch├Ąlten Eiern bei zwei Gro├čh├Ąndlern in Ober├Âsterreich ist die R├╝ckholaktion in Umsetzung ÔÇô die Lebensmittelaufsicht O├ľ kontrolliert in Stichproben und konnte eine gute Umsetzung feststellen.

weiter lesen ...
 

Wer viel leistet, muss sich auch in Ruhe auskurieren k├Ânnen

11.08.2017

AK fordert K├╝ndigungsschutz im Krankenstand

weiter lesen ...

Komponieren mit Unterwasser-Kl├Ąngen

11.08.2017

Pop Up-Konzerte auf der Stra├če
Kooperation mit Kalkfelsen-Malerin

weiter lesen ...
 
Im Rahmen des Kultursommer Altm├╝nster ÔÇô
FOLKSMILCH am 31. August, um 20 Uhr, in der Aula der NMS Altm├╝nster.
 -  -

Im Rahmen des Kultursommer Altm├╝nster ÔÇô
FOLKSMILCH am 31. August, um 20 Uhr, in der Aula der NMS Altm├╝nster.

11.08.2017

Unverkennbare Nummern, eigenst├Ąndiger Sound und hohes technisches Niveau unterscheidet diese Crossover-Band von vielen anderen Gratwanderern.

weiter lesen ...
 
Ausstellungser├Âffnung ZEIT.punkt.zeit -  -

Ausstellungser├Âffnung ZEIT.punkt.zeit

11.08.2017

LINE DREYER, MICHAELA STEINEGGER, JACQUELINE KORBER

weiter lesen ...
 
Altm├╝nster Ank├╝ndigung Konzert Paddy Murphy am 25.08.17 -  -

Altm├╝nster Ank├╝ndigung Konzert Paddy Murphy am 25.08.17

11.08.2017

Folk- und Rock verschmelzen in eine explosive Musikmischung aus irischem Hochgeschwindigkeits-Folk und keltischem Folk-Rock.

weiter lesen ...
 

Rising Appalachia

11.08.2017

Mittwoch, 23. August 2017, 20.00 Uhr, Woferlstall

weiter lesen ...

K├Âsslm├╝hle: Nach nicht genehmigten Bauarbeiten verf├╝gt B├╝rgermeister sofortigen Baustopp

10.08.2017

GMUNDEN Heute, Donnerstag, 10. 8., am fr├╝hen Vormittag, erreichte das Stadtamt die Meldung, dass offensichtlich mit dem Abbruch der alten K├Âsslm├╝hle am Traunausfluss im Gmundner Stadtzentrum begonnen worden war.

weiter lesen ...
 
 
Werbung
Wetter Aktuell

jetzt, Dienstag

über­wiegend bewölkt
Temperatur: 21 ºC
Wind: 4.1km/h aus O
Luftfeuchtigkeit: 46%

im Tagesverlauf

mäßiger Regen
Tageswerte: 11 bis 23 ºC
 
Mondphase
 Aktuelle Tag- Nachtverteilung

 

Mond zunehmend
Vollmond: 29.05.2018
Neumond: 13.06.2018
Sonnenaufg.: 05:10
Sonnenunterg.: 20:31
 

Mi

mäßiger Regen
12 bis 23 ºC

Do

mäßiger Regen
13 bis 21 ºC

Fr

mäßiger Regen
13 bis 21 ºC
 
 Wetter-Tendenz 1 Woche
Temperaturverlauf (farbig, Werte links)
Bew÷klung in Prozent (grau, Werte rechts)
Niederschlag in mm/h (Balken, Werte links, blau=Regen, wei▀=Schnee)
Wind in km/h (orange Linie, Werte rechts)
Quellen: AKU, OpenWeatherMap
www.godspeed.at
www.v-rex.eu
Autohaus Lahnsteiner
www.salzkontor.at
Ebensee, S├Ągewerk, Carports, Dachst├╝hle, Balkone, Z├Ąune
Text