Samstag, 21.09.2019
 

Motorsport: Maximilian Kofler landet bei Österreich Grand Prix auf Rang 29 in der Moto3-WM

Sturzfrei beendete der einzige rot-weiß-rote WM-Starter Maximilian Kofler seinen Wild Card Einsatz in der Moto3-Weltmeisterschaft beim eyetime Grand Prix von Österreich am Sonntag in Spielberg. Zum zweiten Mal in seiner Karriere nahm er an einem Rennen des höchsten Niveaus im Zweiradsport teil. Ich habe gesehen, dass ich den Speed für die Weltmeisterschaft habe. Diesen positiven Rückschluss heißt es jetzt mitnehmen in die nächsten Wochen und Monate. Vom Gefühl her war es natürlich ein cooles Wochenende mit der Stimmung in Spielberg, erzählte der Oberösterreicher nach seinem Renneinsatz in der Klasse Moto3, welchen er auf Platz 29 beendete.

Nach einem guten Qualifying ging der Schüler aus Attnang-Puchheim vor 200.000 Fans aus der achten Reihe in das Rennen. Die ersten Runden starteten vielversprechend und der junge Österreicher konnte sich sogar auf den 19. Platz nach vorne arbeiten. In den ersten vier bis fünf Runden konnte ich voll mithalten. Dann hat leider der Reifen ein wenig abgebaut und ich hab den Anschluss an die große Gruppe verloren, berichtete der 17-Jährige, der in wenigen Tagen seinen Geburtstag feiert.

Der KTM-Fahrer kämpfte weiter um die Positionen rund um Platz 25, unter anderem gegen die beiden für das Nachwuchsteam von Valentino Rossi fahrenden Stammpiloten Nicolo Bulega und Dennis Foggia. Wie einige seiner Mitstreiter übersah auch Kofler die vorgegeben Streckenbegrenzungen im Eifer des Gefechts und musste sich eine Position zurückfallen lassen. Unglücklich für den Oberösterreicher war aber, dass er dadurch über acht Sekunden und den Anschluss an seine Gruppe verlor: Ich musste halt komplett rausnehmen und auf meinen Hintermann warten. Mit diesem, dem Thailänder Nakarin Atiratphuvapat, lieferte er sich noch ein hartes Match über die letzten Runden, dass dan knapp an den regelmäßigen WM-Starter auf seiner Honda ging.

Es war eine tolle Atmosphäre und es war gut wieder WM-Luft zu schnuppern. Ich hoffe im nächsten Jahr eine volle Saison fahren zu können, blickte Kofler auf das Wochenende und auch schon in die Zukunft. Ende September geht es dann für Maximilian wieder weiter in der Juniorenweltmeisterschaft, wo er zuletzt im Motorland Aragon seinen ersten Punkt erzielen konnte. In Spanien wartet wieder eine WM-Strecke, denn es geht nach Andalusien zum Circuito de Jerez.

Rennen Moto3 (nach 23 Runden)
1. Marco Bezzecchi / ITA / PrüstelGP / KTM / 37:13.198
2. Enea Bastianini / ITA / Leopard Racing / HONDA / + 0.437
3. Jorge Martin / ESP / Del Conca Gresini / HONDA / + 0.544
29. Maximilian Kofler / AUT / Motosport Kofler / KTM / + 47.289
Diese News an Freunde schicken:
Peter Maurer

 


Weitere Artikel

Königlicher Waschtag am Baggersee Regau -  - Foto: Erich Steinwendner

Königlicher Waschtag am Baggersee Regau

12.08.2018

Der EHC Voralpenkings Vöcklabruck startet mit einer außergewöhnlichen Wasch- und Badeaktion in die Vorbereitung.

weiter lesen ...
 
Vöcklabruck tauschte Parkautomaten aus -  - Bildtext: Christian Hawelka (Stadtpolizei), Markus Punzenberger (Siemens), Bürgermeister Mag. Herbert Brunsteiner.

Vöcklabruck tauschte Parkautomaten aus

12.08.2018

Mehr als 20 Jahre hatten Vöcklabrucks alte Parkscheinautomaten schon auf dem „Buckel“. Nun wurden sie durch topmoderne neue Geräte ersetzt. Mit ihnen ist jetzt auch das kontaktlose Bezahlen mit der Karte möglich.

weiter lesen ...
 

Bad Ischl - Gspranggupf Waldbrand

12.08.2018

Um 08:21 Uhr wurden die HFW Bad Ischl und die FF Jainzen zu einem Waldbrand im Bereich des Gspranggupfes alarmiert.

weiter lesen ...

EU Sommergespräch am Attersee im Seehof Attersee 2018

11.08.2018

Referenten: NR VizeClubobfrau ÖVP Österreich und Budgetsrecherin des Finanzminister Löger, Dr. Angelika Winzig, sowie EU Parlamentarier seit 1999, Dr. Othmar Karas .

weiter lesen ...
 

tarkes Qualifying für oberösterreichischen Wild Card Pilot beim Heimauftritt in Spielberg

11.08.2018

Der aus Attnang-Puchheim stammende Schüler zeigt im Qualifying zum eyetime Grand Prix von Österreich am Red Bull Ring bei wechselnden Bedingungen sein Können und distanzierte dabei sieben seiner Kontrahenten

weiter lesen ...

Int. Wolfgangseelauf – Salzkammergut Marathon

11.08.2018

Gesundheits‐ und Wirtschaftsmotor

weiter lesen ...
 
Änderungen im Coaching-Staff der Rams -  - vlnr.: Roland Selimi und Christoph Lindorfer verlassen die Rams, Daniel Gierlinger, Christoph Sageder und Andreas Ujvari bleiben Teil der Trainermannschaft

Änderungen im Coaching-Staff der Rams

11.08.2018

Die Saisonabschlussfeier der Gmunden Rams war gleichzeitig der letzte offizielle Auftritt von zwei Coaches

weiter lesen ...
 

BürgerInnen-Stammtisch Traunkirchen als „Ort des Respekts“ nominiert

11.08.2018

Unter dem Motto „So engagiert ist Österreich!“ werden auch heuer wieder vom „Verein zur Förderung von Respekt, Toleranz, Offenheit und solidarischem Fortschritt“ Projekte in ganz Österreich gesucht und prämiert.

weiter lesen ...
 
Sailing Championsleague 2018: UYC Wolfgangsee schafft Finaleinzug! -  - Fotos-Quelle: (Sailing-Championsleague / Andrey Sheremetev)

Sailing Championsleague 2018: UYC Wolfgangsee schafft Finaleinzug!

11.08.2018

Mit einem tollen 7. Platz beim Sailing-Championsleague-Halbfinale in St. Petersburg erreichte das Team des UYC Wolfgangsee souverän das Finale der besten Segelvereine 2018.

weiter lesen ...
 

Segel-Bundesliga - Wolfgangsee krönt sich in Herzschlagfinale zum Meister

11.08.2018

Wenig Wind dafür umso mehr Spannung, hieß das Motto zum großen Saisonfinale am Mondsee.

weiter lesen ...

ÖVP Ferienprogramm Gmunden

11.08.2018

weiter lesen ...
 
Kulturtage 2018 - Gemeinde Gschwandt -  -

Kulturtage 2018 - Gemeinde Gschwandt

11.08.2018

Die Sängerrunde Gschwandt und der Heimat- und Kulturverein Gschwandt feiern im Rahmen der Kulturtage 2018 ihr jeweils 40jähriges Bestandsjubliäum.

weiter lesen ...
 
LR Steinkellner: Internationale Pfadfinder zu Gast in Oberösterreich -  - Infrastrukturlandesrat Mag. Günther Steinkellner und Betreuerin Maria Altmann verabschieden rund 730 Pfadfinder am Linzer Hauptbahnhof. 
Foto: OÖ. Pfadfinderinnen und Pfadfinder

LR Steinkellner: Internationale Pfadfinder zu Gast in Oberösterreich

10.08.2018

Am 6. bis 15. August findet das internationale Landeslager der Pfadfinder in Berg im Attergau statt. Dieses Jahr werden rund 730 Teilnehmer/innen beim größten Pfadfinderlager in Österreich mit dem Zug anreisen.

weiter lesen ...
 
STAR*TREFF die große Musikshow in Schwanenstadt - Sonntag den 12. August 19:00 Uhr Stadtplatz
 - Foto Daniela Urich... Michael Wittig

STAR*TREFF die große Musikshow in Schwanenstadt

Sonntag den 12. August 19:00 Uhr Stadtplatz

10.08.2018

Schwanenstadt,
alle Fans des Schlagers und der volkstümlichen Musik dürfen sich jetzt schon freuen, denn Star-Treff unterwegs einer der populärsten Musikshows im privaten Fernsehen, kommt am Sonntag den 12. August erstmalig in die wunderschöne Stadt Schwanenstadt, wo direkt am Stadtplatz ein großes Open-Air mit Fernsehaufzeichnung und Livepublikum über die Bühne gehen wird.

weiter lesen ...
 

Tennisvormittag bei Ebenseer Ferienpass

10.08.2018

Im Zuge des Ebenseer Ferienpasses nahmen insgesamt 20 Kinder beim Tennisvormittag, veranstaltet durch den ASKÖ Ebensee, teil.

weiter lesen ...

Red Bull 400 I 25. August 2018 in Bischofshofen

10.08.2018

Spitzensportler und Feuerwehren stellen sich bei der Red Bull 400 Weltmeisterschaft in Bischofshofen den härtesten Laufmetern der Welt

weiter lesen ...
 
 
Werbung
Wetter Aktuell

jetzt, Samstag

klarer Himmel
Temperatur: 14 ºC
Wind: 4.6km/h aus ONO
Luftfeuchtigkeit: 59%

im Tagesverlauf

klarer Himmel
Tageswerte: 11 bis 14 ºC
 
Mondphase
 Aktuelle Tag- Nachtverteilung

 

Mond abnehmend
Vollmond: 13.10.2019
Neumond: 28.09.2019
Sonnenaufg.: 06:37
Sonnenunterg.: 18:57
 

So

bedeckt
7 bis 18 ºC

Mo

mäßiger Regen
10 bis 13 ºC

Di

leichter Regen
10 bis 18 ºC
 
 Wetter-Tendenz 1 Woche
Temperaturverlauf (farbig, Werte links)
Bewöklung in Prozent (grau, Werte rechts)
Niederschlag in mm/h (Balken, Werte links, blau=Regen, weiß=Schnee)
Wind in km/h (orange Linie, Werte rechts)
Quellen: AKU, OpenWeatherMap
www.godspeed.at
www.v-rex.eu
Autohaus Lahnsteiner
www.salzkontor.at
Ebensee, Sägewerk, Carports, Dachstühle, Balkone, Zäune
Text