Dienstag, 04.08.2020
Salzkammergut-Rundblick - Nachrichten für das Salzkammergut
 

FSG Wimmer ad Mahrer: Neoliberale Kalendersprüche werden Österreich nicht aus der Krise führen

FSG Wimmer ad Mahrer: Neoliberale Kalendersprüche werden Österreich nicht aus der Krise führen
WKÖ-Präsident fordert Qualifizierungsoffensive – Arbeitgeberseite verhindert mehr AMS-Personal
Wien (OTS) - „WKÖ-Präsident Mahrer stellt erneut unter Beweis, dass es vielen Arbeitgebervertretern an Mut, Kreativität und Weitblick fehlt, um nachhaltige Lösungen für die größte Wirtschaftskrise seit 1945 zu entwickeln. Wer sich jeder Diskussion verschließt und nicht bereit ist, über Vorschläge wie eine Arbeitszeitverkürzung nachzudenken, wird seiner Verantwortung nicht gerecht“, kommentiert der Vorsitzende der Fraktion Sozialdemokratischer GewerkschafterInnen im ÖGB, Rainer Wimmer die gestrigen Aussagen von Harald Mahrer in der Kleinen Zeitung. „Wir brauchen endlich Konzepte, die langfristig wirken. Mit neoliberalen Kalendersprüchen wird niemanden geholfen – weder den ArbeitnehmerInnen noch den UnternehmerInnen, die vielfach um ihr Überleben kämpfen“, sagt Wimmer.++++

Der Unmut in der Bevölkerung wächst. Bei den Wirtschaftstreibenden, die durch organisatorische Mängel in der Wirtschaftskammer zu spät und zu wenig Hilfe ausbezahlt bekommen, genauso, wie bei jenen Menschen, die um ihren Arbeitsplatz fürchten oder ihn bereits verloren haben, so der FSG-Vorsitzende. Dennoch versucht Mahrer, den Menschen weiterhin Sand in die Augen zu streuen. „Besonders verwerflich ist es, eine Qualifizierungsoffensive für Arbeitslose zu fordern, und zeitgleich im AMS-Verwaltungsrat zu verhindern, dass das Personal des Arbeitsmarktservice aufgestockt wird. Das ist unehrlich und zeigt, dass Herr Mahrer mehr an PR als an den arbeitslosen Menschen interessiert ist“, betont Wimmer.

Entlarvend sei auch die Haltung zu einer Besteuerung von großen Vermögen. „Anstatt von Millionären einen fairen Beitrag zur Krisenbewältigung zu fordern, soll auf einen steuerbegünstigten Altruismus der Reichen gesetzt werden. Die Kosten der Krise werden wohl die ArbeitnehmerInnen allein zu schultern haben, wenn es nach Harald Mahrer geht“, kritisiert Wimmer abschließend.
Diese News an Freunde schicken:
FSG

 


Weitere Artikel

Aktuelle Informationen und Details zu COVID-19 - Aktueller Stand der Infizierten in Oberösterreich 03.08.2020 12:00 Uhr -

Aktuelle Informationen und Details zu COVID-19

Aktueller Stand der Infizierten in Oberösterreich 03.08.2020 12:00 Uhr

COVID-19 Infizierte in Oberösterreich (Quelle: Rückmeldungen BvBs)
Übersichtstabelle der Infizierten in Oberösterreich

weiter lesen ...
 
Aquaplaning - 19-Jährige verlor Kontrolle über Pkw -  -

Aquaplaning - 19-Jährige verlor Kontrolle über Pkw

12.07.2020

Eine 19-Jährige aus Linz fuhr am 11. Juli 2020 gegen 18:47 Uhr mit ihrem Pkw auf der A1 Autobahn in Fahrtrichtung Wien.

weiter lesen ...
 

Einsatzreiche Stunden für die Mannschaft der FF Attnang

11.07.2020

Am Freitagabend des 10. Juli 2020, begann mit der Sturmfront eine Einsatzreiche Zeit für die Kameradinnen und Kameraden der FF Attnang.

weiter lesen ...

„Kleine Maturazeugnisse“ an der HLWplus überreicht

11.07.2020

Bereits am Ende des vierten von fünf Jahrgängen bekommen die Schülerinnen an der HLWplus Bad Aussee ihre Vorprüfungszeugnisse zur Reife- und Diplomprüfung, womit sie die Ausbildung im Bereich Gastronomie, Küchen- und Servierkunde abgeschlossen haben.

weiter lesen ...
 

Soziallandesrätin Birgit Gerstorfer auf Bezirkstag im Salzkammergut

11.07.2020

„Allen Menschen eine Perspektive bieten!“

weiter lesen ...

Pferdezentrum Stadl-Paura rüstet sich für die Zukunft

11.07.2020

Wiedereröffnung des ehemaligen Burschentrakts -
Fertigstellung des neu gestalteten Seminar- und
Veranstaltungszentrums

weiter lesen ...
 
Wir sind wieder da! Die Theater Dinner Company meldet sich zurück! -  - Theater Dinner Company

Wir sind wieder da! Die Theater Dinner Company meldet sich zurück!

11.07.2020

Ab Juli gibt es wieder jeden ersten Donnerstag im Monat unseren Comedy Krimi Dinner beim Tatort Stiegl-Brauwelt.

weiter lesen ...
 
Postalm Sprint powered by Salzburger Land -  - PAS_PK Teamfoto

Postalm Sprint powered by Salzburger Land

11.07.2020

Herausfordernde Zeiten benötigen Vorhallen, Motivation, Zusammenhalt und
Kreativität!

weiter lesen ...
 
Vorchdorfer- Wochenendinformation 10.07. – 12.07.2020 -  -

Vorchdorfer- Wochenendinformation 10.07. – 12.07.2020

11.07.2020

Der Bezirk Gmunden hat die geringsten Coronafallzahlen im Bundesland – bleiben Sie umso mehr weiterhin vorsichtig und Sie können wenn Sie die Basisregeln einhalten, gelassen und zuversichtlich sein.

weiter lesen ...
 

„Kletterunfall“ - Einsatz für den BRD Bad Goisern

11.07.2020

Am Mittwoch 8.7.2020 um 12:44 Uhr wurde der BRD Bad Goisern zu einem Einsatz in der Ewigen Wand gerufen.

weiter lesen ...

Alkolenker fuhr auf Polizisten los

11.07.2020

Polizisten aus St. Georgen im Attergau wollten am 11. Juli 2020 gegen 1:30 Uhr auf der Attergauerstraße im Ortsgebiet St. Georgen einen 43-Jährigen aus dem Bezirk Vöcklabruck mit seinem Pkw zu einer Verkehrskontrolle anhalten.

weiter lesen ...
 
Unwetter über Oberösterreich -  - Landesfeuerwehrkommando

Unwetter über Oberösterreich

10.07.2020

Hauptbetroffen: die Bezirke Vöcklabruck, Wels-Land, Wels-Stadt, Linz-Land, Linz Stadt,
Grieskirchen, Eferding, Rohrbach und einige Einsätze auch in allen anderen Bezirken.

weiter lesen ...
 
Bruno Diesenreiter neuer Lions Zonenleiter -  - KR Bruno Diesenreiter, rechts, übernimmt ??

Bruno Diesenreiter neuer Lions Zonenleiter

10.07.2020

Die Aufgabe der Lions ist es, gemeinsam zu helfen, lokal und regional, aber auch bei Hilfsprojekten über die Landesgrenzen hinaus.

weiter lesen ...
 
Erste Betriebsansiedlung im Wirtschaftspark Vorchdorf -  - v.l. WKO Gmunden Obmann Martin Ettinger, Bürgermeister DI Gunter Schimpl, Thomas und Irene Trautmann, INKOBA-Obmann Bgm. Hans Kronberger, Obmann-Stv. Bgm. Ing. Fritz Feichtinger

Erste Betriebsansiedlung im Wirtschaftspark Vorchdorf

10.07.2020

Der Jungunternehmer Thomas Trautmann, seit 2016 als selbstständiger Zimmereimeister in Fischlham aktiv, errichtet eine 1.000 m² große Produktionsstätte mit Büro und Lagerplatz, in der seine Firma HIP Holzbau GmbH mit derzeit acht Mitarbeitern zukünftig beheimatet sein wird

weiter lesen ...
 

Leader fordert und fördert

Oberösterreichs Leader-ManagerInnen setzen auf bottom-up

10.07.2020

LEADER ist alles in allem eine Riesenchance für Gemeinden, Vereine, Organisationen, Unternehmen, landwirtschaftliche Betriebe und auch Jugendliche.

weiter lesen ...

Neue Kooperation zwischen der Katrin Seilbahn und der Sommerrodelbahn startet erfolgreich

10.07.2020

Salzkammergut-Gäste lieben die Nostalgiebahn auf den Bad Ischler Herzberg und die Familien-Erlebnis-Sommerrodelbahn in Strobl

weiter lesen ...
 
 
Werbung
Wetter Aktuell

jetzt, Dienstag

sehr starker Regen
Temperatur: 15 ºC
Wind: 1.8km/h aus O
Luftfeuchtigkeit: 93%

im Tagesverlauf

sehr starker Regen
Tageswerte: 12 bis 13 ºC
 
Mondphase
 Aktuelle Tag- Nachtverteilung

 

Mond zunehmend
Vollmond: 03.08.2020
Neumond: 18.08.2020
Sonnenaufg.: 05:35
Sonnenunterg.: 20:25
 

Mi

leichter Regen
13 bis 19 ºC

Do

leichter Regen
16 bis 24 ºC

Fr

klarer Himmel
17 bis 28 ºC
 
 Wetter-Tendenz 1 Woche
Temperaturverlauf (farbig, Werte links)
Bewöklung in Prozent (grau, Werte rechts)
Niederschlag in mm/h (Balken, Werte links, blau=Regen, weiß=Schnee)
Wind in km/h (orange Linie, Werte rechts)
Quellen: AKU, OpenWeatherMap
www.godspeed.at
www.v-rex.eu
Autohaus Lahnsteiner
www.salzkontor.at
Ebensee, Sägewerk, Carports, Dachstühle, Balkone, Zäune
Text