Mittwoch, 26.04.2017
 

200 Jahre Fahrrad und 250 Gäste bei großem Radtreffen

Das Fahrrad feiert heuer seinen 200. Geburtstag und ist trotz seines Alters moderner und
angesagter denn je. Das demonstrierte gestern auch eindrucksvoll das 7. OÖ Radvernetzungstreffen im Ursulinenhof, das mit rund 250 Radinteressierten aus Gemeinden und Betrieben einen neuen Teilnehmerrekord verzeichnen konnte.

Die Anwesenden aus ganz Oberösterreich wissen über die Vorteile ihrer Leidenschaft bestens Bescheid: Radfahren ist gesund, schont die Umwelt und stützt die lokale Wirtschaft. Unter dem Motto „Radfahren ein Gewinn für Gemeinden und Betriebe“ standen fachlicher Austausch, Fördermöglichkeiten und Preise bzw. Auszeichnungen am Programm.

So können sich die Gemeinden Ansfelden, Traun und Mauthausen über hochwertige Radständer freuen, während der Hauptpreis – eine Fahrradwaschanlage für eine Veranstaltung – an die Gemeinde Inzersdorf verliehen wurde. Ein weiterer Höhepunkt war die Auszeichnung jener Gemeinden und Betriebe, die im Vorjahr an der „OÖ FahrRad“-Beratung teilgenommen haben. LR Mag. Günther Steinkellner überreichte Urkunden an die Regionen Mondsee (Mondsee, Tiefgraben, St. Lorenz und Innerschwand) und Vöckla-Ager (Puchkirchen a. T., Redleiten, Ungenach und Zell am Pettenfirst) sowie an die Gemeinden Bad Schallerbach, Mauthausen, Schärding, Schwertberg, St.
Georgen an der Gusen und Traun. Des Weiteren konnten sich die Betriebe „WP Performance Systems GmbH“ aus Munderfing und das Kepler Universitäts-Klinikum Linz über Auszeichnungen freuen.

„Die rund 250 TeilnehmerInnen nutzten den Tag für regen Erfahrungsaustausch, das Vernetzen mit anderen Gemeinden, Organisationen und Projektteams und konnten von den fachlichen Inputs der ReferentInnen neue Infos und Aspekte mitnehmen. Für die gute Stimmung von Anfang an und quasi das Tüpfelchen auf dem ‚i‘ sorgte der wortwitzig und musikalisch begeisternde Einstieg des Duos Falkner & Köhle,“ sagte Christian Hummer, Radverkehrsbeauftragter des Landes Oberösterreich.

„Für erfolgreichen Klimaschutz brauchen wir eine Mobilitätswende mit dem Fahrrad als wichtiges Alltagsverkehrsmittel. Das jährliche Radvernetzungstreffen im Ursulinenhof bietet
GemeindevertreterInnen die Chance zum Austausch und zur Vernetzung“, sagt Norbert Rainer, Regionalstellenleiter des Klimabündnis OÖ.

„Die Veranstaltung hat mit eindrucksvollen Beispielen aufgezeigt, was verbesserte Bedingungen für den Radverkehr bewirken können: Sie nützen dem lokalen Handel und stärkt die Nahversorgung in den Gemeinden,“ sagt Robert Stögner, der Organisator der Veranstaltung von Klimabündnis OÖ.

Im Rahmen der „FahrRad Beratung OÖ“ von Land OÖ und Klimabündnis OÖ werden Gemeinden und Betriebe umfassend zur Förderung des Radverkehrs beraten. Seit dem Jahr 2008 haben schon 117 Städte und Gemeinden und 4 Betriebe in OÖ teilgenommen haben. Das Klimabündnis ist eine globale Partnerschaft zum Schutz des Weltklimas zwischen europäischen Städten und Gemeinden und den indigenen Völkern der Regenwälder. Um einen Beitrag zum Klimaschutz zu leisten, wird auf das Engagement und die Vielfalt der lokalen Ebene gesetzt. In Österreich haben sich alle
Bundesländer, zahlreiche Städte und Gemeinden sowie Betriebe und Bildungseinrichtungen dem Klimabündnis angeschlossen. In Oberösterreich haben sich 287 Gemeinden, 440 Betriebe und 142 Schulen und Kindergärten zur Reduktion der Treibhausgas-Emissionen und zum Schutz des Regenwaldes verpflichtet.
www.klimabuendnis.at
Diese News an Freunde schicken:
Klimabündnis Österreich

Verweise:

www.klimabuendnis.at

 


Weitere Artikel

Notwendige Straßensperre rund um den Hallstättersee - Sonntag, 30. April 2017 - Symbolfoto©Franz Frühauf

Notwendige Straßensperre rund um den Hallstättersee

Sonntag, 30. April 2017

Am Sonntag, 30. April 2017 findet der Internationale SPARKASSEN Hallstättersee-Rundlauf (Halbmarathon) im Welterbegebiet Hallstatt – Dachstein – Salzkammergut wieder statt.

weiter lesen ...
 

Die Roten Bullen beim SKN St. Pölten

20.04.2017

Gegen den Aufsteiger noch ohne Punkteverlust | Etliche Ausfälle bei den Salzburgern

weiter lesen ...
 

Offensichtlich verwirrter Mann attackierte Polizisten

20.04.2017

Ein 35-jähriger Mann aus Mauerkirchen verursachte am 18. April 2017 in Regau einen Verkehrsunfall.

weiter lesen ...

LR Steinkellner: Spatenstich Güterweg Windhag

20.04.2017

Mit dem insgesamt 2.580 Meter langen Weg erhalten 7 land- und forstwirtschaftliche Betriebe sowie 15 Wohnhäuser einen neuen Verkehrsanschluss.

weiter lesen ...
 


Gezielte Wirtschaftsentwicklung im Grenzgebiet Oberösterreich - Salzburg

20.04.2017

LH-Stv. Dr. Strugl: Österreichweit erster bundesländer-übergreifender Gemeindeverband „INKOBA Inneres Salzkammergut“ gegründet

weiter lesen ...

Landeshauptmann Stelzer gratuliert oberösterreichischen Special Olympics Teilnehmern

19.04.2017

Empfang für die Olympioniken im Landhaus – 38 Medaillen für Oberösterreich

weiter lesen ...
 
Traunsee-Almtal Wander(S)pass 2017/18 -  - Ferienregion Traunsee

Traunsee-Almtal Wander(S)pass 2017/18

19.04.2017

Tauchen Sie ein in eine traumhafte Seen- und Berglandschaft, diese lässt sich auf vielen Wegen und Steigen in der Wanderregion Traunsee & Almtal bestens erkunden.

weiter lesen ...
 
Betrügerin verursachte enormen Schaden -  -

Betrügerin verursachte enormen Schaden

19.04.2017

Eine 40-Jährige aus dem Bezirk Vöcklabruck steht im Verdacht, bereits 2007 die Bankomatkarte ihres damaligen Lebensgefährten gestohlen zu haben.

weiter lesen ...
 
SV Ebensee erkämpft Unentschieden in Steyrermühl -  -

SV Ebensee erkämpft Unentschieden in Steyrermühl

19.04.2017

Am Ostermontag musste der SV Ebensee beim vermeintlichen Abstiegskandidaten ASKÖ Steyrermühl antreten.

weiter lesen ...
 

Bgm. Alexander Scheutz stattet Wegeverschönerungsverein Hallstatt neu aus.

19.04.2017

weiter lesen ...

Neue Kirchenglocken für Gmunden

19.04.2017

Am Ostermontag 2017 bekam die römisch-katholische Stadtpfarrkirche Gmunden zwei neue, zusätzliche Glocken.

weiter lesen ...
 
Schachturnier im Crazyhorse-Modus in Bad Goisern! -  - v.l. Die Jubilare Wallmann Josef (70), Urstöger Leopold (80), Ebel Dietrich (90), Haupt Arnold (70)

Schachturnier im Crazyhorse-Modus in Bad Goisern!

18.04.2017

weiter lesen ...
 
PKW auf Poller aufgefahren - HFW Bad Ischl im Einsatz -  - Freiwillige Feuerwehr Bad Ischl

PKW auf Poller aufgefahren - HFW Bad Ischl im Einsatz

18.04.2017

Am Karsamstagvormittag übersah ein PKW-Lenker am Auböckplatz den auffahrenden Poller und fuhr auf diesem auf.

weiter lesen ...
 
Oberösterreich hautnah -  - Auf dem Rad, zu Fuß und auf Tourenski erkunden die Teilnehmer des Dachstein Rush die Schönheit Oberösterreichs. - Fotos - www.the-rush.eu

Oberösterreich hautnah

18.04.2017

Auf dem Rad, zu Fuß und auf Tourenski erkunden die Teilnehmer des Dachstein Rush die Schönheit Oberösterreichs.

weiter lesen ...
 

Tauchunfall am Attersee

18.04.2017

Am 17. April 2017 gegen 12:45 Uhr führte ein 31-jähriger Taucher aus Tschechien nächst der Ortschaft Seefeld in Steinbach am Attersee, beim sogenannten Tauchplatz OFEN zusammen mit einer Tauchgruppe aus Tschechien einen Tauchgang durch.

weiter lesen ...

ASKÖ Ebensee : UNION Zell/Moos 0 : 1 ( 0:0)

18.04.2017

Das Match verlief relativ ausgeglichen. Die Gäste hatten zwar die Mehrzahl der Chancen , scheiterten aber immer wieder an Ebensees Torhüter Huemer.

weiter lesen ...
 
 
Werbung
Wetter Aktuell

jetzt, Mittwoch

leichtes Nieseln
Temperatur: 6 ºC
Wind: 1km/h aus OSO
Luftfeuchtigkeit: 93%

im Tagesverlauf

klarer Himmel
Tageswerte: 3 bis 6 ºC
 
Mondphase
 Aktuelle Tag- Nachtverteilung

 

Mond zunehmend
Vollmond: 10.05.2017
Neumond: 25.05.2017
Sonnenaufg.: 05:48
Sonnenunterg.: 19:57
 

Do

Schnee
2 bis 4 ºC

Fr

Schnee
1 bis 3 ºC

Sa

leichter Schnee­fall
0 bis 8 ºC
 
 Wetter-Tendenz 1 Woche
Temperaturverlauf (farbig, Werte links)
Bewöklung in Prozent (grau, Werte rechts)
Niederschlag in mm/h (Balken, Werte links, blau=Regen, weiß=Schnee)
Wind in km/h (orange Linie, Werte rechts)
Quellen: AKU, OpenWeatherMap
Autohaus Lahnsteiner
www.salzkontor.at
www.salzkontor.at
Ebensee, Sägewerk, Carports, Dachstühle, Balkone, Zäune
Text