Donnerstag, 02.07.2020
Salzkammergut-Rundblick - Nachrichten für das Salzkammergut
 

Neues Kurzarbeitsmodell auch für Arbeitskräfteüberlasser wichtig

Wien (OTS) - Der Einsatz von Kurzarbeit wird in Österreich tausende Arbeitsplätze retten. Einzig, die Unternehmen müssen diese auch vereinbaren und nicht die Beschäftigten kündigen. Daher ist es aus Sicht der Gewerkschaft PRO-GE sehr positiv, dass mit dem neuen Kurzarbeitsmodell auch Zeitarbeitsfirmen diese Möglichkeit in Anspruch nehmen können. Das heißt konkret: Zum einen sind überlassene Arbeitskräfte förderbar, wenn sie im Beschäftigerbetrieb von Kurzarbeit betroffen sind. Zum zweiten sind auch ZeitarbeiterInnen förderbar, wenn zum Beispiel der Beschäftigerbetrieb jetzt aufgrund der Corona-Maßnahmen zusperren musste oder Monteure kein Quartier mehr im Einsatzort finden.

Weiters kann ein Zeitarbeitsunternehmen selbst Kurzarbeit beantragen und so den Menschen ein Stück weit Sicherheit und Zukunftsoptimismus geben. So geschehen beim oberösterreichischen Arbeitskräfteüberlasser TTI Austria, der für rund 2.500 ZeitarbeitnehmerInnen und MitarbeiterInnen Kurzarbeit beantragt hat.

„Die Sozialpartner haben gemeinsam ein wirklich gutes Modell geschaffen, das den Betrieben als auch den Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmern durch die Krise helfen kann. Die Kurzarbeit sichert Beschäftigung und Einkommen der Menschen. Die Entscheidung von TTI ist daher ein wirklich positives Signal für die gesamte Branche und zeugt von sozialer Verantwortung“, sagt Rainer Wimmer, Bundesvorsitzender der PRO-GE.
Diese News an Freunde schicken:
PRO-GE Öffentlichkeitsarbeit

 


Weitere Artikel

Aktuelle Informationen und Details zu COVID-19 - Aktueller Stand der Infizierten in Oberösterreich 01.07.2020 08:00 Uhr -

Aktuelle Informationen und Details zu COVID-19

Aktueller Stand der Infizierten in Oberösterreich 01.07.2020 08:00 Uhr

COVID-19 Infizierte in Oberösterreich (Quelle: Rückmeldungen BvBs)
Übersichtstabelle der Infizierten in Oberösterreich

weiter lesen ...
 
Den Tieren auf Gut Aiderbichl geht es derzeit gut
 -  - Die Tiere haben jetzt Gut Aiderbichl übernommen -- Fotonachweis Gut Aiderbichl

Den Tieren auf Gut Aiderbichl geht es derzeit gut

23.03.2020

Erste Spenden von Tierfreunden eingetroffen - Weitere Unterstützung dringend notwendig

weiter lesen ...
 

LH Stelzer: Coronavirus: Maßnahmenpaket für 8 Gemeinden in den Bezirken Perg und Urfahr-Umgebung-Umgebung geschnürt

23.03.2020

Maßnahmenpaket für acht Gemeinden in den Bezirken Perg und Urfahr-Umgebung geschnürt

weiter lesen ...

Kinder bereiten Bewohnerinnen und Bewohnern der Bad Ischler Altenheime mit vielen bunten Bildern große Freude

23.03.2020

Viele Kinder haben den Bewohnerinnen und Bewohnern der beiden Bad Ischler Altenwohnheime, wo für ihre Angehörigen ein Besuchsverbot verordnet ist, mit selbstangefertigten Zeichnungen und Malereien große Freude gemacht.

weiter lesen ...
 

Leserbrief: Braucht es so viele Parkplätze gleich neben dem Busbahnhof?

23.03.2020

Wegen der Bebauung der Franzmayr-Gründe in Vöcklabruck wird der Verlust von 90 Parkplätzen beklagt.

weiter lesen ...

Mit Weitsicht durch die Krise: Kurzarbeit statt Kündigungen!

22.03.2020

ÖGB Gmunden appelliert an die Betriebe der Region, den Schaden durch die Corona-Pandemie nicht durch voreilige Kündigungen zu vergrößern

weiter lesen ...
 
ÖÄK-Mayer zu Corona: Abteilungsausfälle möglichst vermeiden -  - Dr. Harald Mayer

ÖÄK-Mayer zu Corona: Abteilungsausfälle möglichst vermeiden

22.03.2020

Angesichts der steigenden Ausfälle von medizinischen Abteilungen aufgrund von Infektionen appelliert Harald Mayer, Vizepräsident der Österreichischen Ärztekammer, erneut an eine sinnvolle Dienstplangestaltung in den Spitälern.

weiter lesen ...
 
Was bedeutet die Corona-Krise für schwangere Arbeitnehmerinnen? -  -

Was bedeutet die Corona-Krise für schwangere Arbeitnehmerinnen?

22.03.2020

Die AK informiert über Schutzmaßnahmen und Rechte

weiter lesen ...
 

Coronavirus: Checkliste für Unternehmer

22.03.2020

Wirtschaftskammer fasst für ihre Mitglieder die wichtigsten Infos im betrieblichen Umgang mit den COVID-19-Herausforderungen zusammen

weiter lesen ...
 

Sozial-Landesrätin Birgit Gerstorfer: Notruf-Dienst 142 der TelefonSeelsorge OÖ hilft Menschen im Umgang mit Corona-Ängsten

22.03.2020

Gerade jetzt benötigen viele Menschen ein Gegenüber, mit dem Sorgen, Ängste und Nöte besprochen werden können.

weiter lesen ...

LH Stelzer zu Verlängerung der Ausgangsbeschränkungen: „Schmerzhaft, aber leider notwendig“

22.03.2020

„Müssen Gesundheitssystem vor Überlastung schützen - Halten wir gemeinsam durch, dann kriegen wir das hin“

weiter lesen ...
 

Wochen- und Bauernmärkte offen bzw. geschlossen!

21.03.2020

Hallstatt, Bad Goisern, Ebensee - offen!

weiter lesen ...
 
Information zum ÖBB Sonntagsverkehr - Obertraun -  -

Information zum ÖBB Sonntagsverkehr - Obertraun

21.03.2020

Die ÖBB stellt österreichweit auf Sonntagsverkehr voraussichtlich von 23.03. bis 13.04.2020 um.

weiter lesen ...
 
digiTNMS Bad Goisern – Gut auf E-learning vorbereitet -  -

digiTNMS Bad Goisern – Gut auf E-learning vorbereitet

21.03.2020

Brigitte Atzmanstorfer: „Unser Lehrerteam steht den Schülerinnen und Schülern mit Rat und Tat zur Seite,

weiter lesen ...
 

Die Herzen kommen zu den Menschen in Bad Goisern

21.03.2020

Über die Aktion „ Essen auf Rädern“ wird der liebenswerten Brauch unter den aktuellen Bedingungen abgehalten.

weiter lesen ...

Land OÖ startet große Beschaffungsaktion für medizinisches Verbrauchsmaterial

LH Stelzer/LH-Stv. Haberlander: Großaufträge an oberösterreichische Unternehmen

20.03.2020

Linz (OTS) - Produktion und Lieferung von einer Millionen Schutzmasken FFP2, 150.000 Schutzmasken FFP3, von Faceshields und Schutzoveralls, sowie von 200 Beatmungsgeräten beauftragt

weiter lesen ...
 
 
Werbung
Wetter Aktuell

jetzt, Donnerstag

über­wiegend bewölkt
Temperatur: 15 ºC
Wind: 1.6km/h aus SSW
Luftfeuchtigkeit: 92%

im Tagesverlauf

sehr starker Regen
Tageswerte: 16 bis 25 ºC
 
Mondphase
 Aktuelle Tag- Nachtverteilung

 

Mond zunehmend
Vollmond: 05.07.2020
Neumond: 20.07.2020
Sonnenaufg.: 05:01
Sonnenunterg.: 20:55
 

Fr

leichter Regen
13 bis 21 ºC

Sa

leicht bewölkt
14 bis 23 ºC

So

klarer Himmel
17 bis 26 ºC
 
 Wetter-Tendenz 1 Woche
Temperaturverlauf (farbig, Werte links)
Bewöklung in Prozent (grau, Werte rechts)
Niederschlag in mm/h (Balken, Werte links, blau=Regen, weiß=Schnee)
Wind in km/h (orange Linie, Werte rechts)
Quellen: AKU, OpenWeatherMap
www.godspeed.at
www.v-rex.eu
Autohaus Lahnsteiner
www.salzkontor.at
Ebensee, Sägewerk, Carports, Dachstühle, Balkone, Zäune
Text