Donnerstag, 02.07.2020
Salzkammergut-Rundblick - Nachrichten für das Salzkammergut
 

Neue Regeln für Spitalsbesuche ab 5. Juni – 4x1-Regel schafft Klarheit

Es ist davon auszugehen, dass die Corona-Pandemie – zumindest bis zur Entwicklung eines Impfstoffes – unser ständiger Begleiter bleiben wird. Das Eindämmen der möglichen Infektionswege ist vor allem auf die Maßnahmen des Social distancing, der Reduktion von Kontaktmöglichkeiten und der Beachtung von Hygienemaßnahmen zurückzuführen. Für Spitäler haben diese Regelungen besondere Bedeutung.

„Es ist uns klar, dass wir im sensiblen Spitalsbereich weiterhin entsprechende Schutzmaßnahmen brauchen, um diese kritische Infrastruktur bestmöglich zu schützen. Gleichzeitig wollen wir aber die Besuchsmöglichkeiten von stationären Patientinnen und Patienten, von Kindern und auf unseren Geburtenstationen lockern. Dies ist unter Einhaltung von klaren Regeln möglich“, betont Gesundheitsreferentin LH-Stellvertreterin Mag.a Christine Haberlander.

Die „4x1-Regel“ ist leicht zu merken und wird daher in allen OÖ Spitälern zur Umsetzung gelangen. Das bedeutet konkret, dass ein/e Patient/in von täglich einem Besucher für eine Stunde Besuch erhalten kann. Konkrete Zeiten werden die Spitäler noch festlegen, die Besuchsmöglichkeiten werden aber in den Nachmittagsstunden sein.

Neue Regeln für Besuche von Kindern und im Bereich der Geburtshilfe
Der Besuch von Kindern wird ebenso gelockert, ab dem 5. Juni dürfen beide Eltern die Kinder besuchen, allerdings nicht gleichzeitig, sondern abwechselnd unter den vorhin erwähnten Bedingungen: 1 Mal täglich für eine Stunde. Auch für frischgebackene Väter gibt es eine Lockerung der Besuchsregelung. Durften Sie bisher nach der Entbindung nicht mehr auf Besuch kommen, werden auch hier die neuen Regeln gelten. Sie dürfen Mama und Kind einmal täglich für eine Stunde besuchen!

Schleuse bleiben aufrecht
Die Schleusen vor den Kliniken bleiben bestehen, Sie dienen der Sicherheit aller Patientinnen und Patienten und des gesamten Gesundheitspersonals. Patientinnen und Patienten werden in den Schleusen auf Symptome untersucht und befragt, bevor sie das Klinikum betreten können.

Ambulanzbetrieb unverändert: Terminvereinbarung, Abstand halten, pünktlich sein
Auch der Ambulanzbetrieb unterliegt weiterhin den festgelegten Regeln. Vor einem Ambulanzbesuch ist eine Terminvereinbarung erforderlich. Im Wartebereich müssen die Abstandsregeln von mindestens 1,5 Metern eingehalten werden, deswegen muss die Anzahl der Patientinnen und Patienten in den Ambulanzen sehr genau geplant werden. Die Patientinnen und Patienten werden daher auch dringend aufgefordert, ihren Termin unbedingt pünktlich einzuhalten, um die Wartezeiten möglichst kurz zu halten.
Bei Betreten des Klinikums erhalten die Patientinnen und Patienten bei der Schleuse eine Schutzmaske, die sie beim Verlassen des Klinikums wieder abgeben können. Händedesinfektion ist unabdingbar! Entsprechende Desinfektionsmittel stehen in den Kliniken zur Verfügung.

„Gemeinsames Ziel aller oberösterreichischen Spitalsträger ist es, für die Patientinnen und Patienten und unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter weitestgehend zu einem Normalbetrieb in der Spitalsversorgung unter klaren Regeln zu kommen. Wir bedanken uns vielmals für das Verständnis unserer Patientinnen und Patienten und für das großartige Engagement unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter“, sagen Mag. Dr. Franz Harnoncourt, Vorsitzender der Geschäftsführung der OÖ Gesundheitsholding, und Mag. Peter Ausweger, Sprecher der OÖ Ordensspitäler.
Diese News an Freunde schicken:
Landeskorrespondenz

 


Weitere Artikel

Aktuelle Informationen und Details zu COVID-19 - Aktueller Stand der Infizierten in Oberösterreich 01.07.2020 08:00 Uhr -

Aktuelle Informationen und Details zu COVID-19

Aktueller Stand der Infizierten in Oberösterreich 01.07.2020 08:00 Uhr

COVID-19 Infizierte in Oberösterreich (Quelle: Rückmeldungen BvBs)
Übersichtstabelle der Infizierten in Oberösterreich

weiter lesen ...
 
Wir sind wieder da! Die Theater Dinner Company meldet sich zurück! -  - Theater Dinner Company

Wir sind wieder da! Die Theater Dinner Company meldet sich zurück!

03.06.2020

Ab Juli gibt es wieder jeden ersten Donnerstag im Monat unseren Comedy Krimi Dinner beim Tatort Stiegl-Brauwelt.

weiter lesen ...
 

LR Hiegelsberger: „Natur im Garten OÖ“ startet Plakettenvergabe – Jetzt anmelden beim Oö. Gartentelefon

03.06.2020

Nachdem in Oberösterreich nach der Corona-Krise die Normalität langsam wieder Einzug hält, startet das Team von Natur im Garten Oberösterreich – unter Einhaltung aller Vorsichtsmaßnahmen - mit dem Auszeichnen von Gärten

weiter lesen ...

Flugplatz Schloss Ort Gmunden eröffnet!

02.06.2020

Wer heute Dienstag 2.6.2020 auf der Gmundner Esplanade in Richtung Schloss Ort schlenderte staunte nicht schlecht.

weiter lesen ...
 

Fronleichnamsfest 2020 in Hallstatt

Donnerstag, 11. Juni 2020

02.06.2020

Die Hallstätter Fronleichnamsprozession wurde erstmals 1623 beurkundet und seither mit einer Seeprozession abgehalten.

weiter lesen ...

In Bad Ischl wird eine Dokumentation über Franz Lehár gedreht

02.06.2020

Am Pfingstwochenende wurde in Bad Ischl gedreht. Bürgermeisterin Ines Schiller und Kulturstadträtin Marija Gavric durften sogar hinter die Kulissen schauen und waren beeindruckt.

weiter lesen ...
 
Boot fiel um – Frau schwer verletzt -  -

Boot fiel um – Frau schwer verletzt

02.06.2020

weiter lesen ...
 
Garde der Stadt Bad Ischl spendet an in Not geratene Menschen -  - Garde der Stadt Bad Ischl spendet an in Not geratene Menschen

Garde der Stadt Bad Ischl spendet an in Not geratene Menschen

02.06.2020

Aus den Erlösen der Ischler Faschingzeitung 2020 übergab die Garde der Stadt Bad Ischl Lebensmittel- und Bekleidungsgutscheine an Bürgermeisterin Ines Schiller.

weiter lesen ...
 
Gut Aiderbichl Henndorf rettet Minischweine - Besitzer war mit den Tieren völlig überfordert -  - Fotonachweis Markus Tschepp) Gut Aiderbichl hat den Minischweinen sofort geholfen

Gut Aiderbichl Henndorf rettet Minischweine - Besitzer war mit den Tieren völlig überfordert

02.06.2020

Tierkauf genau überlegen - Besitzer war mit Minischweinen völlig überfordert:
Gut Aiderbichl Henndorf rettet Minischweine

weiter lesen ...
 

HLW Bad Ischl wird zur Fachschule für Sozialberufe

02.06.2020

Die HLW Bad Ischl startet im Schuljahr 2020/2021 als einzige Schule Oberösterreichs den Schulversuch „Fachschule für Sozialberufe“.

weiter lesen ...

Mit Schirmen für Flüchtlinge demonstrieren

02.06.2020

Am 20. Juni findet der Internationale Weltflüchtlingstag statt. Die Initiative Seebrücke Vöcklabruck lädt aus diesem Anlass zu einer Demonstration für die Aufnahme von Menschen auf der Flucht aus den griechischen Lagern in Österreich. „Wir haben Platz!“ lautet das Motto.

weiter lesen ...
 
Schachdiplom für Alexander Bruckschlögl aus Bad Goisern -  - v. rechts.: Alexander Bruckschlögl mit Trainer Florian Gaisberger

Schachdiplom für Alexander Bruckschlögl aus Bad Goisern

31.05.2020

Bei der Schachjugend spielen derzeit rund 10 Schachbegeisterte mit. Interessierte sind herzlich willkommen.

weiter lesen ...
 
Daniel Keil neuer OÖ Landestrainer im Skispringen -  - Daniel Keil neuer O?- Landestrainer im Skispringen

Daniel Keil neuer OÖ Landestrainer im Skispringen

31.05.2020

Wachablöse bei den nordischen Sportlern in Oberösterreich. Daniel Keil wird neuer Landestrainer der Sparte Sprunglauf und Nordische-Kombination.

weiter lesen ...
 
Überleben ist gesichert -  - Turmfalke

Überleben ist gesichert

31.05.2020

Wildtierstation Aurachtal - Ein Falke und ein Waldkauz in Betreuung

weiter lesen ...
 

Wohnhausbrand

31.05.2020

Zu einem Wohnhausbrand kam es am 30. Mai 2020 in der Gemeinde Seewalchen am Attersee.

weiter lesen ...

Wohnhausbrand in Haiden/Bad Ischl

30.05.2020

Die Freiwillige Feuerwehr Pfandl wurde am 29. Mai 2020 um 21:18 Uhr von der Landeswarnzentrale zu einem Brandverdacht in der Ortschaft Haiden alarmiert.

weiter lesen ...
 
 
Werbung
Wetter Aktuell

jetzt, Donnerstag

über­wiegend bewölkt
Temperatur: 15 ºC
Wind: 1.6km/h aus SSW
Luftfeuchtigkeit: 92%

im Tagesverlauf

sehr starker Regen
Tageswerte: 16 bis 25 ºC
 
Mondphase
 Aktuelle Tag- Nachtverteilung

 

Mond zunehmend
Vollmond: 05.07.2020
Neumond: 20.07.2020
Sonnenaufg.: 05:01
Sonnenunterg.: 20:55
 

Fr

leichter Regen
13 bis 21 ºC

Sa

leicht bewölkt
14 bis 23 ºC

So

klarer Himmel
17 bis 26 ºC
 
 Wetter-Tendenz 1 Woche
Temperaturverlauf (farbig, Werte links)
Bewöklung in Prozent (grau, Werte rechts)
Niederschlag in mm/h (Balken, Werte links, blau=Regen, weiß=Schnee)
Wind in km/h (orange Linie, Werte rechts)
Quellen: AKU, OpenWeatherMap
www.godspeed.at
www.v-rex.eu
Autohaus Lahnsteiner
www.salzkontor.at
Ebensee, Sägewerk, Carports, Dachstühle, Balkone, Zäune
Text