Potenzialanalyse und Lernstilanalyse in der WKO Bad Ischl

Um Entscheidungen zu den Fragen „Schule oder Lehre?“ bzw. „Welche Schule oder welcher Lehrberuf?“ zu unterstützen, bietet die WKO Bad Ischl in Zusammenarbeit mit der Karriereberatung der WKO Oberösterreich wieder die Potenzialanalyse für Jugendliche an. Die Potenzialanalyse ist eine Kombination aus verschiedenen psychologischen Testverfahren und einem persönlichen Beratungsgespräch. Mit Hilfe von Testverfahren wird ein Profil über die individuellen Interessen, Neigungen, Stärken, Begabungen und Persönlichkeitsmerkmale erstellt. Anschließend werden in einem individuellen Beratungsgespräch mit einem Psychologen die Testergebnisse besprochen und die am besten passenden Ausbildungs- und Berufswege besprochen.
Der Jugendliche erhält im Rahmen des Gesprächs eine übersichtliche Darstellung über die Ausprägungen der Interessensbereiche, der Begabungen und der wichtigsten, für den Beruf relevanten Persönlichkeitsmerkmale. Aus der Kombination der Testergebnisse leitet der Psychologe jene Ausbildungs- und Berufswege ab, die am besten zu der jeweiligen Person passen. Vorteile für die Jugendlichen sind, dass sie ihre Neigungen, Begabungen und Interessen besser erkennen und durch die gezielte Beratung mehr Sicherheit haben, die für sie passende Schullaufbahn bzw. den für sie richtigen Lehrberuf zu finden. Durch professionelle Unterstützung bei der Berufs- und Bildungsentscheidung werden Fehlentscheidungen und die damit verbundenen Aufwände und Kosten entscheidend reduziert. Die schriftliche Auswertung kann auch bei Bewerbungsgesprächen gut eingesetzt werden. Die Unternehmen haben einen guten Überblick über die aktuell vorhandenen Potenziale der Bewerber, sie können auf das für sie „richtige/passende“ Potenzial der jungen Menschen zurückgreifen.

Heuer wird erstmals auch eine Lernstilanalyse in Bad Ischl angeboten. Ihr Ziel ist mehr Freude und Erfolg beim Lernen. Durch konkrete Anleitung werden bessere und schnellere Lernergebnisse erzielt. Das gestärkte Selbstvertrauen führt dazu, dass die Angst vor Prüfungen weniger wird.

Zielgruppen sind Jugendliche in der 8. oder einer höheren Schulstufe, ebenso wie Maturanten. Beide Tests werden am Mittwoch, 24.11.2010 ab 13 Uhr in der WKO Bad Ischl, Technoparkstraße 3 durchgeführt. Für die Beratungsgespräche werden am 1. Dezember 2010 Einzeltermine vergeben. Genaue Informationen gibt es im Büro der WKO Bad Ischl, T 05-90909-5300.

Weitere Meldungen

Archiv Foto Kurt Schmidsberger

Bahn-KV-Verhandlungen gehen heute um11 Uhr weiter

Die KV-Verhandlungen sind in der Nacht von 26.11.2022 auf 27.11.2022 vorerst unterbrochen worden

vida-Tauchner: „Bedauern, dass Arbeitgeber so viel wertvolle Zeit verstreichen haben lassen“ – Streikvorbereitungen laufen parallel zu Verhandlungen weite

weiter lesen ...