Donnerstag, 20.07.2017
 

GESCHICHTEN ZUM LACHEN UND NACHDENKEN

Heinz Oliver Karbus liest Texte des Nobelpreisträgers Heinrich Böll,
Christian Kapun macht Musik.
Mittwoch, 29. 3., 20 Uhr Lehartheater Bad Ischl

Die von Heinz Oliver Karbus und Bürgermeister Hannes Heide ins Leben gerufene Lesereihe Literaturruf 06132 startet am Mittwoch, 29. 3., um 20 Uhr im Lehrtheater mit einem Paukenschlag ins Jahr 2017: Heinrich Böll gilt als einer der bedeutendsten deutschen Schriftsteller der Nachkriegszeit. Er wurde 1917 in Köln geboren. Nach dem Abitur 1937 war er Lehrling im Buchhandel und Student der Germanistik. Mit Kriegsausbruch wurde er zur Wehrmacht eingezogen und war sechs Jahre lang Soldat.
Seit 1947 veröffentlichte er Erzählungen, Romane, Hör- und Fernsehspiele, Theaterstücke und zahlreiche Essays. Bölls erste Kurzgeschichten erschienen 1947 in Zeitschriften. Zentrale Themen sind die Erfahrung des Krieges und gesellschaftliche Fehlentwicklungen der Nachkriegszeit in Deutschland. Einige der besten Kurzgeschichten erschienen 1950 in dem Sammelband Wanderer, kommst du nach Spa... der Bölls Ruhm als Kurzgeschichtenautor begründete. 1972 wurde ihm der Nobelpreis für Literatur verliehen.
Bölls Texte können sehr nachdenklich machen, seine Beobachtungen der deutschen Wirtschaftswunder-Gesellschaft aber auch zu herzlichem Lachen verleiten.
Der international bekannte Musiker Christian Kapun wird mit seinem vielfältigen Instrumentarium, eigenen Kompositionen und Improvisationen, die Lesung reichlich garnieren.
Ein kulturelles Ereignis, das Sie unbedingt besuchen sollten.

Karten sind im Vorverkauf im Lehrtheater Bad Ischl, Tel. 06132 21495 oder Email leharkino@aon.at, beim Tourismusverband Bad Ischl in der Trinkhalle, Tel. 06132 27757, und bei der Salzkammergut Touristik, Tel. 06132 2400051, erhältlich.

Oliver Heinz Karbus, geboren 1956 in Bad Ischl, Österreich, Schauspielausbildung in Wien, Engagements in der Schweiz, Österreich und Deutschland.
Ab 1987 Wechsel ins Regiefach. Arbeiten an Stadt- und Landestheatern in Deutschland und Österreich. Ab Herbst 1997 bis 2001 Oberspielleiter am Landestheater Coburg. Inszenierungen unter anderem an den Staatstheatern Karlsruhe und Nürnberg, Heilbronn, Krefeld-Mönchengladbach, Landshut, Kempten, Augsburg, Salzburg, Innsbruck, etc...An Shakespeare Übersetzungen von ihm liegen vor: „Was Ihr Wollt“, „Romeo und Julia“, „Othello“ und „Ein Sommernachtstraum“ (alle im Thomas Sessler Verlag, Wien), sowie „Wie Es Euch Gefällt“ (Whalesongs Verlag) Oliver Karbus spielt in Film und Fernsehproduktionen, z. B. im österreichischen „Tatort“, „SOKO Wien“, SOKO Kitzbühl, Schnell ermittelt“ oder in der ZDF Produktion „Ein Sommer im Burgenland“

Christian Kapun spielt Klarinette, Bass- und Kontrabassklarinette, sowie Keyboard.
Er studierte am Bruckner-Konservatorium Linz, der Utrecht School of the Arts und an der Hochschule für Musik und Theater, Bern. Er ist Preisträger nationaler und internationaler Wettbewerbe.
Unter anderem arbeitete er (Live und auf Tonträger) zusammen mit Hans Söllner, dem Klangforum Wien, Jon Sass, Corinne West, Blondie Chaplin, Thierry Zaboitzeff, Perfect, uvm. Er macht Musikproduktionen und komponiert für Theater und Hörspiel.
Komponisten wie Bernd Richard Deutsch, Daniel de la Cuesta und Oliver Weber widmeten ihm Solostücke für Kontrabass-Klarinette
Diese News an Freunde schicken:

Bilder zum Vergrößern anklicken:

 


Weitere Artikel

Woodywood – Der extrem Carver hat seine erste Ausstellung in der Trinkhalle in Bad Ischl. - Die Ausstellung ist noch bis 30.07.2017 täglich von 09:00 – 18:00 Uhr ausgen. Sonn-u. Feiertage von 10:00-14:00 Uhr geöffnet. Eintritt bei freiwilliger Spende
 - WoodyWood ©www.badischl.at

Woodywood – Der extrem Carver hat seine erste Ausstellung in der Trinkhalle in Bad Ischl.

Die Ausstellung ist noch bis 30.07.2017 täglich von 09:00 – 18:00 Uhr ausgen. Sonn-u. Feiertage von 10:00-14:00 Uhr geöffnet. Eintritt bei freiwilliger Spende

Alfred Bley –alias „Woodywood“ schafft atemberaubende Skulpturen aus Holz, dabei arbeitet er mit Schleifer, Fräser, Bandschleifer, Winkelschleifer, Handschleifpapier und verschiedenen Kettensägen.

weiter lesen ...
 
Rotes Kreuz in Gmunden saniert und erweitert Dienststellengebäude -  - Politik, Wirtschaft und Führungskräfte des Roten Kreuzes geben offiziell den Startschuss für die Generalsanierung des Rotkreuzgebäudes. 
 
Foto: OÖRK/Kollersberger Wolfgang

Rotes Kreuz in Gmunden saniert und erweitert Dienststellengebäude

20.03.2017

Die Aufgaben des Roten Kreuzes wachsen stetig und so sind dringend Modernisierungsmaßnahmen sowie eine Erweiterung des 1985 in Betrieb genommenen Dienststellengebäudes notwendig geworden.

weiter lesen ...
 

Modeshow und Fashionweekend begeisterten

20.03.2017

Open Air Modenschau der Gmundner Wirtschaft brachte kurz vorm Regen den Frühling in die Traunseestadt.

weiter lesen ...

FCA- Mädels überraschten den Favoriten Hagenberg/Schweinbach!

20.03.2017

Mit 2:0 (0:0) konnten gestern in der SEP- Arena Gmunden Altmünsters Fußballerinnen im O.Ö. Ladies-Cup Achtelfinale die favorisierte Elf des bis dato ungeschlagenen Landesliga-Tabellenführers SPG Hagenberg/Schweinbach bezwingen.

weiter lesen ...
 


„Hui statt Pfui“ am Samstag, 25. März

20.03.2017

Seeufer- und Flurreinigungsaktion in Obertraun!

weiter lesen ...

NTS-Athleten bei Saisonfinale stark

20.03.2017

Sophie und Nikolaus Mair in Gesamtwertung des Austria-Cups am Stockerl

weiter lesen ...
 
Ski Alpin: Landes- und Bundesmeisterschaften U10-U12 -  - Foto privat/ - Das Salzkammergut-Quartett (v.l.n.r.) beim

Ski Alpin: Landes- und Bundesmeisterschaften U10-U12

20.03.2017

Tolle Ergebnisse bei den Kinder-Landes- bzw. Bundesmeisterschaften:
Erfolgreiche Nachwuchs-Skirennläufer aus der Region!

weiter lesen ...
 
5. Dachstein-Krippenstein-Berglauf in Obertraun am 24. Juni 2017: Anmeldefenster offen! -  - Krippenstein-Berglauf2016_Foto - Gamsjäger

5. Dachstein-Krippenstein-Berglauf in Obertraun am 24. Juni 2017: Anmeldefenster offen!

20.03.2017

Obertraun/Krippenstein; Am Samstag, 24. Juni 2017, ist es wieder soweit.....

weiter lesen ...
 
Jahresvollversammlung der FF St. Agatha -  - Die ordentliche Jahresvollversammlung der FF St. Agatha wurde heuer am Freitag den 17. März 2017 im Gasthaus Metzgerwirt Vieh Heli in Au abgehalten.

Jahresvollversammlung der FF St. Agatha

20.03.2017

Die ordentliche Jahresvollversammlung der FF St. Agatha wurde heuer am Freitag den 17. März 2017 im Gasthaus Metzgerwirt Vieh Heli in Au abgehalten.

weiter lesen ...
 

Österr. Rallyemeisterschaft - Aigner erstmals mit einem WRC

20.03.2017

Ein Traum ging in Erfüllung. Dank zahlreicher Sponsoren konnte Gerhard Aigner erstmals in seiner Motorsportlaufbahn eine Rallye mit einem World Rallye Car bestreiten und auf Anhieb Rang 7 bei der Rebenland Rallye erzielen.

weiter lesen ...

LAbg. Langer-Weninger: Familienbund lud Mitarbeiterinnen zum Erfahrungsaustausch

20.03.2017

„Die Arbeit mit Kindern ist fordernd und verlangt immer wieder nach neuen Antworten auf die gestellten Herausforderungen“, sagt LAbg. Michaela Langer-Weninger, Bezirksobfrau des Familienbundes,

weiter lesen ...
 
Jahresvollversammlung der FF Mitterweissenbach -  - Jahresvollversammlung der FF Mitterweißenbach

Jahresvollversammlung der FF Mitterweissenbach

20.03.2017

18.03.2017 Die Freiwillige Feuerwehr Mitterweissenbach legte Rechenschaft über das Jahr 2016 ab.

weiter lesen ...
 
Hochwasserschutz in Bad Ischl errichtet -  - Freiwillige Feuerwehr Bad Ischl

Hochwasserschutz in Bad Ischl errichtet

19.03.2017

Um 09:15 Uhr musste Alarm für den 1. Bereitschaftszug der Hauptfeuerwache Bad Ischl ausgelöst werden.

weiter lesen ...
 
54. Jahreshauptversammlung der Feuerwehren des Pflichtbereiches der Marktgemeinde Scharnstein -  - 54. Jahreshauptversammlung der Feuerwehren des Pflichtbereiches der Marktgemeinde Scharnstein

54. Jahreshauptversammlung der Feuerwehren des Pflichtbereiches der Marktgemeinde Scharnstein

19.03.2017

Seit 1963 halten die Feuerwehren des Pflichtbereiches Scharnstein eine gemeinsame Jahreshauptversammlung ab.

weiter lesen ...
 

FF Rindbach viele Einsätze

Am Samstag dem 18.03.2017, fand die 122. Jahresvollversammlung der FF – Rindbach statt.

19.03.2017

Das Kommando konnte zahlreiche Ehrengäste und viele Kameraden der FF – Rindbach begrüßen. In seinem Rechenschaftsbericht verwies der Kommandant Fellinger Jürgen darauf, dass bei 17 Brandeinsätzen, 69 technischen Einsätzen, diversen Hilfeleistungen, den zahlreichen Übungen und Schulungen insgesamt 7480 Stunden unfallfrei und ehrenamtlich geleistet wurden.

weiter lesen ...

Salzkammergutcup Finale 2017

19.03.2017

Das letzte Rennen zum Salzkammergutcup 2017, ein RTL, fand am Freitag Nachmittag in der Steiermark am Loser/Sandling statt.

weiter lesen ...
 
 
Werbung
Wetter Aktuell

jetzt, Donnerstag

Gewitter mit starkem Regen
Temperatur: 24 ºC
Wind: 4.1km/h aus NNW
Luftfeuchtigkeit: 31%

im Tagesverlauf

mäßiger Regen
Tageswerte: 17 bis 24 ºC
 
Mondphase
 Aktuelle Tag- Nachtverteilung

 

Mond abnehmend
Vollmond: 07.08.2017
Neumond: 23.07.2017
Sonnenaufg.: 05:16
Sonnenunterg.: 20:44
 

Fr

leichter Regen
16 bis 26 ºC

Sa

leichter Regen
17 bis 26 ºC

So

sehr starker Regen
16 bis 25 ºC
 
 Wetter-Tendenz 1 Woche
Temperaturverlauf (farbig, Werte links)
Bewöklung in Prozent (grau, Werte rechts)
Niederschlag in mm/h (Balken, Werte links, blau=Regen, weiß=Schnee)
Wind in km/h (orange Linie, Werte rechts)
Quellen: AKU, OpenWeatherMap
www.godspeed.at
www.v-rex.eu
Autohaus Lahnsteiner
www.salzkontor.at
Ebensee, Sägewerk, Carports, Dachstühle, Balkone, Zäune
Text