Freitag, 23.06.2017
 

Übungsannahme Brand in der Villa Seilern - Gemeinschaftsübung von vier Ischler Wehren

Am gestrigen Übungsabend fand eine Gemeinschaftsübung der Hauptfeuerwache Bad Ischl mit den Feuerwachen Ahorn-Kaltenbach, Rettenbach-Steinfeld-Hinterstein und Perneck statt.

„Übungsannahme Brand Villa Seilern, so lautete die Meldung, mit welcher man zum Übungsort ausrückte.
Beim Eintreffen der ersten Einsatzfahrzeuges „Tank Bad Ischl stellte der Fahrzeugkommandant folgende Situation fest: der Dachstuhl stand in Brand bzw. wurden vier Personen vermisst.

Insgesamt wurden vier Atemschutztrupps zur Personenrettung bzw. zur Brandbekämpfung ins Objekt beordert. Im Dachstuhlbereich erhielt man von der Villa Seilern die Möglichkeit, diesen zu verrauchen, damit das Szenario besonders realistisch erscheint und die Atemschutztrupps wertvolle Erfahrungen für den Ernstfall, welcher hoffentlich nie eintreten wird, sammeln können.

Die Feuerwache Ahorn-Kaltenbach begann bei Ihrem Eintreffen mit der Erstellung einer Zubringleitung für die Tanklöschfahrzeuge, hierbei wurden sie in weiterer Folge auch von der Mannschaft von „Pumpe Bad Ischl unterstützt.

Die Feuerwache Rettenbach-Steinfeld-Hinterstein richtete die Atemschutzsammelstelle ein.

Ebenfalls wurde ein Löschangriff von Außen gestartet. Hierbei wurde die Drehleiter, sowie der Monitor vom Rüstlöschfahrzeug der HFW Bad Ischl eingesetzt.
Nachdem die Übungsziele erreich waren, konnte mit dem Zusammenräumen der Gerätschaften begonnen werden.

Bei der anschließenden Übungsbesprechung ließ man den Ablauf Revue passieren.

Ein herzlicher Dank gilt der Villa Seilern für die Bereitstellung ihres Objektes. Für die Einsatzkräfte ist es besonders wichtig, wenn solche Risikoobjekte beübt werden, damit man für den Ernstfall bestens gerüstet ist. Aber auch für das eigene Personal sind solche Übungen wichtig, da dieses die hauseigenen Abläufe im Brandfall trainieren und optimieren kann.
Diese News an Freunde schicken:
Freiwillige Feuerwehr Bad Ischl

Verweise:

www.ff-badischl.at


Bilder zum Vergrößern anklicken:

 


Weitere Artikel

2. Salzkammergut-Nostalgia in Bad Goisern - „A gschmåhs Treffen“ am Samstag, den 1. Juli 2017 -

2. Salzkammergut-Nostalgia in Bad Goisern

„A gschmåhs Treffen“ am Samstag, den 1. Juli 2017

Infos und Ausschreibung unter skgt-nostalgia@gmx.at oder per Telefon: 0650 2121410 auf Facebook unter Salzkammergut-Nostalgia oder unter www.radmuseum.at

weiter lesen ...
 
RK Bad Goisern sucht Rettungssanitäter -  - RK Bad Goisern

RK Bad Goisern sucht Rettungssanitäter

Schon seit einigen Jahren findet kein ortsstelleneigener Rettungssanitäterkurs im Herbst mehr statt, weil zu wenig Interessenten sind.

weiter lesen ...
 

Ein Jahr lang mit dem Rollstuhl durch Zentralamerika

20.04.2017

Bildungszentrum Maximilianhaus - Attnang-Puchheim -- Ein Reisevortrag von Victoria Reitter und Reinfried Blaha

weiter lesen ...

Verliebt in die Wiener Musik von Yuliya Atzmanstorfer

20.04.2017

„Und der Funke sprang über. Ich war verliebt in die Wiener Musik.“ Mit diesen zwei Sätzen sagte Dirigent Walter Erla in einem Interview für das bulgarische Nationalradio vom letzten Sommer alles über seine große Liebe: die Wiener Musik.

weiter lesen ...
 


Wirf nix weg!

20.04.2017

Mitglieder des Gmundner Umweltausschusses und engagierte Schüler markierten Müll, den andere aus fahrenden Autos warfen, mit 300 gelben Pfeilen. Sie hätten dreimal so viele benötigt.

weiter lesen ...

200 Jahre Fahrrad und 250 Gäste bei großem Radtreffen

20.04.2017

Jubiläum, Teilnehmerrekord und Auszeichnungen für vorbildliche Gemeinden

weiter lesen ...
 

Die Roten Bullen beim SKN St. Pölten

20.04.2017

Gegen den Aufsteiger noch ohne Punkteverlust | Etliche Ausfälle bei den Salzburgern

weiter lesen ...
 
Offensichtlich verwirrter Mann attackierte Polizisten -  - Quelle - BM.I / Polizei

Offensichtlich verwirrter Mann attackierte Polizisten

20.04.2017

Ein 35-jähriger Mann aus Mauerkirchen verursachte am 18. April 2017 in Regau einen Verkehrsunfall.

weiter lesen ...
 

LR Steinkellner: Spatenstich Güterweg Windhag

20.04.2017

Mit dem insgesamt 2.580 Meter langen Weg erhalten 7 land- und forstwirtschaftliche Betriebe sowie 15 Wohnhäuser einen neuen Verkehrsanschluss.

weiter lesen ...
 

Gezielte Wirtschaftsentwicklung im Grenzgebiet Oberösterreich - Salzburg

20.04.2017

LH-Stv. Dr. Strugl: Österreichweit erster bundesländer-übergreifender Gemeindeverband „INKOBA Inneres Salzkammergut“ gegründet

weiter lesen ...

Landeshauptmann Stelzer gratuliert oberösterreichischen Special Olympics Teilnehmern

19.04.2017

Empfang für die Olympioniken im Landhaus – 38 Medaillen für Oberösterreich

weiter lesen ...
 
Traunsee-Almtal Wander(S)pass 2017/18 -  - Ferienregion Traunsee

Traunsee-Almtal Wander(S)pass 2017/18

19.04.2017

Tauchen Sie ein in eine traumhafte Seen- und Berglandschaft, diese lässt sich auf vielen Wegen und Steigen in der Wanderregion Traunsee & Almtal bestens erkunden.

weiter lesen ...
 
Betrügerin verursachte enormen Schaden -  -

Betrügerin verursachte enormen Schaden

19.04.2017

Eine 40-Jährige aus dem Bezirk Vöcklabruck steht im Verdacht, bereits 2007 die Bankomatkarte ihres damaligen Lebensgefährten gestohlen zu haben.

weiter lesen ...
 
SV Ebensee erkämpft Unentschieden in Steyrermühl -  -

SV Ebensee erkämpft Unentschieden in Steyrermühl

19.04.2017

Am Ostermontag musste der SV Ebensee beim vermeintlichen Abstiegskandidaten ASKÖ Steyrermühl antreten.

weiter lesen ...
 

Bgm. Alexander Scheutz stattet Wegeverschönerungsverein Hallstatt neu aus.

19.04.2017

weiter lesen ...

Neue Kirchenglocken für Gmunden

19.04.2017

Am Ostermontag 2017 bekam die römisch-katholische Stadtpfarrkirche Gmunden zwei neue, zusätzliche Glocken.

weiter lesen ...
 
 
Werbung
Wetter Aktuell

jetzt, Freitag

über­wiegend bewölkt
Temperatur: 31 ºC
Wind: 10.3km/h aus W
Luftfeuchtigkeit: 42%

im Tagesverlauf

mäßiger Regen
Tageswerte: 21 bis 31 ºC
 
Mondphase
 Aktuelle Tag- Nachtverteilung

 

Mond abnehmend
Vollmond: 08.07.2017
Neumond: Heute
Sonnenaufg.: 04:56
Sonnenunterg.: 20:55
 

Sa

leichter Regen
22 bis 29 ºC

So

mäßiger Regen
16 bis 22 ºC

Mo

leichter Regen
16 bis 23 ºC
 
 Wetter-Tendenz 1 Woche
Temperaturverlauf (farbig, Werte links)
Bewöklung in Prozent (grau, Werte rechts)
Niederschlag in mm/h (Balken, Werte links, blau=Regen, weiß=Schnee)
Wind in km/h (orange Linie, Werte rechts)
Quellen: AKU, OpenWeatherMap
www.godspeed.at
www.v-rex.eu
Autohaus Lahnsteiner
www.salzkontor.at
Ebensee, Sägewerk, Carports, Dachstühle, Balkone, Zäune
Text