Mittwoch, 14.04.2021
Salzkammergut-Rundblick - Nachrichten für das Salzkammergut
 

Von Drachenfrau und Zauberbaum

Das große österreichische Märchenbuch

Samstag, 19. September 2020, 19.30 Uhr
Micheldorf im Kremstal, Burg Altpernstein

Genoveva Kirchweger, Harfe, Franz Bernegger, Bockpfeife & Gesang ZUR VERANSTALTUNG

Helmut Wittmanns Erzählkunst lässt bei 48 sorgfältig ausgewählten Märchen aus allen österreichischen Bundesländern Witz und Weisheit der alten Stoffe lebendig werden und macht Lust aufs Lesen und Vorlesen! Uralte Geschichten mit Motiven aus der Erzähltradition verschiedenster Länder finden sich neben einzigartigen Märchen, die sonst nirgendwo auf der Welt so erzählt werden. Vervollständigt wird die Sammlung durch Überlieferungen aus dem Kulturgut österreichischer Minderheiten. Die aus Russland gebürtige Wiener Künstlerin Anna Vidyaykina hat die wunderbaren Geschichten zart und doch ausdrucksstark illustriert.



Helmut Wittmann / Anna Vidyaykina
Von Drachenfrau und Zauberbaum
Das große Buch der österreichischen Märchen

344 Seiten, 91 farb. Abb., 17 x 24 cm
gebunden mit Titelprägung und Lesebändchen
Tyrolia-Verlag, Innsbruck-Wien 2020
ISBN 978-3-7022-3868-1
€ 29,95
Auch als E-Book erhältlich: ISBN 978-3-7022- 3894-0, € 24,99

Ein Land und seine schönsten Märchenschätze
Österreichs fantastischste Überlieferungen - neu erzählt

Der international erfolgreiche Märchenerzähler Helmut Wittmann hat für diesen Band 48 besonders repräsentative und abwechslungsreiche Märchen aus dem Raum Österreich zusammengetragen. Beispiele aus allen Bundesländern sind darin zu finden, uralte Geschichten mit Motiven aus der Erzähltradition verschiedenster Länder ebenso, wie einzigartige Märchen, die sonst nirgendwo auf der Welt so erzählt werden. Vervollständigt wird die Sammlung zudem durch Überlieferungen aus dem Kulturgut österreichischer Minderheiten. Die Palette reicht etwa von einem der ältesten Volksmärchen „Der Schneider und der Riese“, das Franz Ziska 1812 in Wien erzählt wurde, über das oberösterreichische Zaubermärchen „Vom Vogel mit dem goldenen Ei“ bis zur Vorarlberger Erzählung „Die goldenen Birnen“. Helmut Wittmanns Erzählkunst lässt dabei Witz und Weisheit der alten Stoffe lebendig werden und macht Lust aufs Lesen und Vorlesen!

Dazu hat die in Russland geborene Künstlerin Anna Vidyaykina zauberhafte Illustrationen geschaffen, die Riesen, Drachen und Prinzessinnen, gläserne Berge und wundersame Zaubermühlen zum Leben erwecken.

Der Autor:
Helmut Wittmann, Jahrgang 1959, lebt im oberösterreichischen Almtal und ist seit über 30 Jahren hauptberuflich als Märchenerzähler tätig. Die Aufarbeitung und Neubelebung der heimischen Erzähltradition ist ein wesentlicher Teil seiner Arbeit. Auf seinen Antrag hin nahm die UNESCO das Märchenerzählen in Österreich in die Liste des immateriellen Kulturerbes auf. Einmal im Monat gestaltet er im ORF, Radio Oberösterreich und Radio Salzburg, seine sagenhafte Stunde.
Mehr unter www.maerchenerzaehler.at

Die Illustratorin:
ANNA VIDYAYKINA, geboren 1989 in Russland, lebt seit 2002 in Österreich, Studium an der Universität für angewandte Kunst in Wien, 2014 Gewinnern des Internationalen Illustrationswettbewerbs „Notte di fiaba“ in Italien. Zahlreiche Buchveröffentlichungen, u. a. bei Tyrolia: „Morgen ist morgen. Ein Märchen von Vertrauen und Gewitztheit“ (2011)
Diese News an Freunde schicken:
Tyrolia-Veranstaltung

 


Weitere Artikel

Line Dance 2020 wieder in Hallstatt -  -

Line Dance 2020 wieder in Hallstatt

01.09.2020

Hallstatt im Line Dancing Fieber intensiv erleben!

weiter lesen ...
 
SV Scharnstein : ASKĂ– Ebensee 1:0 (0:0) -  -

SV Scharnstein : ASKĂ– Ebensee 1:0 (0:0)

31.08.2020

Nur wenige Sekunden trennten die Ebenseer noch vom ersten Punktegewinn der neuen Saison.

weiter lesen ...
 

Wohnbauprojekt „Panoramawohnen Roitham“ am Areal der ehemaligen Volksschule fertig gestellt

30.08.2020

30 neue Wohnungen sind im Rahmen des Neubau- und Sanierungsprojekts von TRIO Development entstanden - Wichtiger Beitrag zur Ortsentwicklung:

weiter lesen ...

ASKĂ– GrĂĽnau modernisierte vereinseigene Stocksportanlage

24.08.2020

Die Stockschützen der ASKÖ Grünau Sektion zählen seit vielen Jahren zu den besten Mannschaften im Bezirk Gmunden.

weiter lesen ...
 

Astro-Info #250

19.08.2020

Der Astronomische Arbeitskreis Salzkammergut / Sternwarte Gahberg hat ab sofort die aktuelle Ausgabe der Astro-Info im Internet zum Download verfĂĽgbar.

weiter lesen ...

Neu versiegelte Stockbahnen beim ASKĂ– ESV Viechtwang

14.08.2020

Ende Juli wurden auf den beiden Hallenbahnen der Stocksporthalle des ESV Viechtwang an der Alm neue attraktive Oberflächen aufgetragen.

weiter lesen ...
 

Die Perseiden-Sternschnuppen sind wieder zu sehen

10.08.2020

Um den 12. August ist es wieder soweit. Die Erde wird auf Ihrer Bahn um die Sonne den Teilchenstrom der Perseiden kreuzen.

weiter lesen ...
 
Waldbrandschutz Verordnung - BH Gmunden -  - Symbolfoto

Waldbrandschutz Verordnung - BH Gmunden

10.08.2020

Waldbrandschutzverordnung des Bezirkes Gmunden (gĂĽltig fĂĽr den gesamten Bezirk Gmunden)

weiter lesen ...
 
BezirkspflĂĽgen 02.08.2020 -  - unsere 3 Furchenkaiser mit Sieger Tobias Kronberger, Landjugend Vorchdorf und den zweit-und dritt Platzierten mit Michael Hutterer-Gruber und Andreas Spitzbart, beide von der Landjugend Kirchham

BezirkspflĂĽgen 02.08.2020

09.08.2020

Auf den Feldern der Familie Kronberger, vulgo „Kirchmair“, in der Gemeinde Vorchdorf wurde am Sonntag 2. August die „Furchenkaiser“ des Bezirkes Gmunden ermittelt

weiter lesen ...
 

Der Traunfall

Fotos Hans Feitzinger

05.08.2020

Der Traunfall ist ein Wasserfall der Traun in Oberösterreich.
Er befindet sich zwischen den beiden Orten SteyrermĂĽhl und Roitham, an der Gemeindegrenze von Desselbrunn und Roitham.

weiter lesen ...

Es wird wieder weitgeradelt - Strasser nimmt das Race Around Austria in Angriff!

05.08.2020

Endlich, das monatelange Warten hat ein Ende! Nächste Woche startet Christoph Strasser mit dem Race Around Austria (RAA) in seine Saison 2020.

weiter lesen ...
 
Forstunfall -  -

Forstunfall

01.08.2020

weiter lesen ...
 
The Sound of Violine in Hallstatt - Sonntag, 9. August 20 Katholische Pfarrkirche - Susanne Hehenberger - Foto Hallstatt Classics

The Sound of Violine in Hallstatt

Sonntag, 9. August 20 Katholische Pfarrkirche

29.07.2020

Karten sind nur unter Vorreservierung in allen Tourismus Büros Dachstein Salzkammergut Tel.: +43 59095-0 oder www.dachstein-salzkammergut.at erhältlich.

weiter lesen ...
 
Endlich - das Wandern ist der Pensionisten Lust! -  -

Endlich - das Wandern ist der Pensionisten Lust!

28.07.2020

Unter diesem Motto trafen sich 26 wanderfreudige Pensionistinnen und Pensionisten der Ortsgruppe Gschwandt am Gemeindeparkplatz.

weiter lesen ...
 

„Die Welt dreht sich wieder weiter beim SV Promot Roitham“

24.07.2020

Das Gröbste ist (hoffentlich) überstanden und somit hat sich Mitte Mai die Vereinsführung des SV Promot Roitham gemeinsam mit Cheftrainer Mario Rak und allen aktiven Spielern
zusammengesetzt, um die Spielervereinbarungen fĂĽr die kommende Saison zu fixieren.

weiter lesen ...

Wanderer mit Polizeihubschrauber gerettet

23.07.2020

Ein 53-Jähriger aus dem Bezirk Braunau rief am 21. Juli 2020 gegen 20 Uhr den Bergrettungsnotruf 140 an.

weiter lesen ...
 
 
Werbung


Text