Mittwoch, 14.04.2021
Salzkammergut-Rundblick - Nachrichten für das Salzkammergut

„Rückblick auf 2 Jahre SV Roitham 2.0

Am 1. Februar 2019 wurde auf der Mitgliederhauptversammlung der derzeitige Vorstand des SV Promot Roitham in sein Amt gewählt. Unter zahlreichen Mitgliedern und Spielern stellte die NeoVereinsführung an diesem Abend das Projekt „SV Roitham 2.0“ und das dazugehörige VereinsLeitbild unter großem Anklang vor. Natürlich wurde von den Anwesenden und auch von allen anderen Vereinsmitgliedern dann auch Taten erwartet, aber was ist seither geschehen?

Gleich zu Anfang entwickelte der neue Obmann Franz Schobesberger MSc. und sein Stellvertreter Stefan Benedukt, gemeinsam mit dem neuen Marketingvorstand Lorenz Hader ein neues Konzept, um den Verein und seine Aktivitäten besser in die Öffentlichkeit zu transportieren. Um neue Freunde, Fans und Mitglieder zu aktivieren, wurden der Web-Auftritt, die Präsenz in den Sozialen Medien, aber auch die Pressearbeit verstärkt in Angriff genommen. So wurde zum Beispiel auf www.sv-roitham.at eine völlig neue Seite aufgebaut, um mehr Information über den Verein ins WorldWideWeb zu bringen. Aber auch die Vereinsseiten auf Facebook, Insta und Co. wurden überarbeitet und werden mit den neuesten News immer aktualisiert. Um die Fans und Freunde des SV aber auch immer in Echtzeit informieren zu können wurde auf WhatsApp ein Infochannel
eingerichtet. Hier findet man nicht nur alle Infos aus und rund um den Verein, sondern auch die Spiele der KM#1 werden live getickert. Im Laufe der letzten 2 Jahre wurden diese neuen Medien immer wieder aktualisiert und auch neue Marketingaktivitäten gesetzt. Zum Beispiel wurde eine neue Sponsorenmappe designed, um potenzielle neue Unterstützer für unseren Verein zu finden, im Winter 2019/20 wurde die Erstausgabe der „SV ROITHAM NEWS“ an alle Haushalte in Roitham verteilt oder auch einige Veranstaltungen organisiert. „Wir sind sehr stolz was wir in den letzten 24 Monaten erreicht und auf die Beine gestellt haben, denn durch unsere Öffentlichkeitsarbeit ist unser Verein doch ein Stück bekannter geworden – auch über die Grenzen von Roitham hinaus. So wie wir zurzeit aufgestellt sind, können wir auch mit Clubs aus den nächsthöheren Ligen mithalten und haben sich in diesem Bereich auch oberösterreichweit schon unter den Vereinen einen Namen gemacht. Zurzeit sind wir damit beschäftigt das Konzept für die SVR-VIP-Karten zu finalisieren, den Fan-Shop einzurichten und auch die vielen neuen Ideen umzusetzen.“ so Marketingvorstand Lorenz Hader.

In sportlicher Sicht hat sich auch einiges getan. In der Winterpause 2019 wurde mit Mario Rak ein sehr erfahrener Trainer gefunden. Er hat sich gleich mit vollem Elan der Spieler angenommen und sich auch sehr schnell im Verein integriert. Seinem Wunsch, das Trainer-Team zu erweitern, ist die Vereinsführung auch gleich nachgekommen. Mit Daniel Katzinger und Robert Gondosch wurde das Trainer-Trio komplettiert und kann somit sehr individuell mit den Spielern der beiden Erwachsenenmannschaften agieren. Michi Kalcher und Hannes Stöttinger freuen sich über die großartige Zusammenarbeit mit dem Trainer-Team: „Mit Mario, Dani und Robert haben wir das optimale Team für unsere Jungs am Platz. Alle drei ziehen mit der Vereinsführung an einem Strang und sind sehr bemüht auch junge und engagierte Spieler aus der zweiten Mannschaft nach oben zu ziehen. Dabei spielt uns auch die super Nachwuchsarbeit der letzten Jahre in die Karten. Schön langsam kommen die Jungen nach und sind auch motiviert sich im Meisterschaftsbetrieb zu beweisen!“ so die beiden Sportvorstände.“ „Im Winter 2019/20 haben wir uns mit der Mannschaft optimal für die Frühjahrssaison vorbereitet und alle waren gierig auf die Rückrunde. Leider kam uns
Corona dazwischen, was uns mehr oder weniger bis heute beschäftigt. Wir sind alle gespannt, wann wir das Training wieder aufnehmen können und die Herbstrunde 2020 fertigspielen können.“ so Cheftrainer Mario Rak.

Der Nachwuchs ist auch stetig gewachsen in den letzten Jahren und um die gute Arbeit
fortzusetzen, wurde die Jugendarbeit des SV fix im neuen Leitbild verankert. NW-Leiter Christian Pühringer dazu: „Um das Angebot für Kinder und Jugendliche zu erweitern, haben wir unseren Verein und unsere Arbeit in Schulen und Kindergärten vorgestellt. Somit hat sich gleich im April 2019 eine Bambini-Gruppe für die 4-6-Jährigen mit rund 30 Kindern entwickelt. Da sich die Anzahl der Jungkicker in den letzten Jahren mittlerweile vervierfacht hat, nehmen wir mittlerweile mit insgesamt 4 Mannschaften am Nachwuchsbetrieb des OÖ Fußballverbandes teil.“ Um auch die finanziellen Rahmenbedingungen für alle Mannschaften und für den laufenden Betrieb des Promot-Stadions zu gewährleisten, hat der Verein auch einige Events und Aktionen organisiert. Das Preisschnapsen im Frühjahr, das 3-Tages-Fest im Sommer oder der Neujahrsball im Winter, um nur einige zu nennen, sind in der Region gut angenommen worden und waren auch sehr gut besucht. „Durch den Einsatz aller Funktionäre, Spieler und Mitglieder haben wir unseren Verein in den letzten beiden Jahren bestens präsentiert und können durch unsere Aktionen und Veranstaltungen die nötigen Rahmenbedingungen für alle Mannschaften finanzieren. Dennochfreuen wir uns alle wieder auf ein geregeltes Fußballleben nach Corona und auf ein volles PromotStadion bei den Heimspielen.“, erklärt Finanzvorstand Michael Gondosch zufrieden Präsident Dieter Grafinger fasst die letzten beiden Jahre zusammen: „Es macht mich, als jahrzehntelanger, brennender SV-ler sehr stolz und glücklich, welch Engagement und Herzblut alle
Funktionäre, Spieler, Kids, Eltern und Fans in den Verein stecken, um ihn zu unterstützen und weiter nach vorne zu bringen. Besonders freue ich mich darauf, wenn wir uns alle nach dieser schwierigen Zeit, wieder am Fußballplatz treffen, um, ganz nach unserem Motto
#WirsindSVRoitham, gemeinsam wieder unserem schönsten Hobby nachzugehen – FUSSBALL IN ROITHAM!!!“
Diese News an Freunde schicken:
SV Roitham

Verweise:

www.SV-Roitham.at


Bilder zum Vergrößern anklicken:

 

Weitere Artikel

Silber für ASVÖ NordicSkiteam- Athletin Sigrun Kleinrath bei Junioren Weltmeisterschaft -  - (Copyright Hiihto Yhdistettyjoukkue)

Silber für ASVÖ NordicSkiteam- Athletin Sigrun Kleinrath bei Junioren Weltmeisterschaft

14.02.2021

Mit hohen Erwartungen war die heimische Kombiniererin, Sigrun Kleinrath, nach Lahti (in Finnland) aufgebrochen und zunächst schaute es so aus, als ob sie diese nicht ganz erfüllen könnte.

weiter lesen ...
 

Sieg und Platz zwei für Olympia-Fixstarter Felix Auböck beim International Swim Meet in Manchester

13.02.2021

OSV-Olympiastarter Felix Auböck präsentiert sich weiter in ausgezeichneter Form. Der Niederösterreicher erzielte beim International Swim Meet vom 12. bis 14. Februar in Manchester mit dem Sieg am Freitag über 400 m Freistil und Platz zwei am Samstag über 1.500 m Freistil zwei Top-Ergebnisse. Sonntag stehen für Felix noch die 200 m Freistil auf dem Programm.

weiter lesen ...
 

Der FC Red Bull Salzburg im Westderby

11.02.2021

Am Samstag um 17:00 Uhr bei der WSG Swarovski Tirol

weiter lesen ...

Österreicher jubeln beim Weltcupfinale in Laas

11.02.2021

Thomas Kammerlander siegt neuerlich – Michael Scheikl holt Gesamtweltcupsieg – Tina Unterberger holt Platz zwei und eine Kristallkugel – Achenrainer/Achenrainer Zweite im Doppelbewerb

weiter lesen ...
 

ServusTV - Australian Open 2021: Dominic Thiem vs Nick Kyrgios – LIVE

Freitag, 12.02., live ab 08:50 Uhr: Das australische „Enfant terrible“ fordert Österreichs Tennisstar

11.02.2021

In der 3. Runde der Australian Open bekommt es Dominic Thiem mit einem ganz speziellen Gegner zu tun: Nick Kyrgios, als „Enfant terrible“ in der Szene bekannt, wartet auf Österreichs Tennisstar.

weiter lesen ...

Kammerlander triumphiert – Scheikl vor Gesamtsieg

Im Damenbewerb schaffte Tina Unterberger aus Oberösterreich erstmals in dieser Saison aufs Podest.

09.02.2021

Erster Weltcup der Rennrodler auf Naturbahnen in Laas wurde zum Hundertstelkrimi

weiter lesen ...
 
ServusTV - LIVE: - Open 2021: Dominic Thiem vs Dominik Koepfer – LIVE - Mi., 10.02., live ab 04:00 Uhr, Wiederholung des Spiels ab 09:45 Uhr - Dominic Thiem 
© ServusTV / GEPApictures

ServusTV - LIVE: - Open 2021: Dominic Thiem vs Dominik Koepfer – LIVE

Mi., 10.02., live ab 04:00 Uhr, Wiederholung des Spiels ab 09:45 Uhr

09.02.2021

In der 2. Runde der Australian Open muss Österreichs Tennisstar Dominic Thiem am Mittwoch gegen den Deutschen Dominik Koepfer ran

weiter lesen ...
 

Zwei Talente aus Ghana zum FC Red Bull Salzburg

08.02.2021

Amankwah Forson und Daniel Owusu kommen neu

weiter lesen ...
 

Die Roten Bullen vor dem Austria-Doppel

08.02.2021

Am Mittwoch um 20:30 Uhr erneut gegen den FK Austria Wien

weiter lesen ...
 

1. Spendenübergabe: SPORTUNION überreichte mehr als 20.000 Euro an Wings for Life

08.02.2021

Mit rund 3.000 Teilnehmenden beim Charity-Run zum Jahreswechsel sorgte der Sport-Dachverband für ein bewegtes Feuerwerk zur Unterstützung von Wings for Life.

weiter lesen ...

We are racing 2.0: Das Race Around Austria findet vom 09. - 15. August 2021 statt

08.02.2021

Es war eines der wenigen Radrennen, welches 2020 durchgeführt werden konnte. Auch heuer wird Österreichs längstes Einzelzeitfahren wieder stattfinden

weiter lesen ...
 
Tischtennis Bundesliga Unteres Play off
Ebensee gewinnt beide Partien gegen steirische Klubs -  -

Tischtennis Bundesliga Unteres Play off
Ebensee gewinnt beide Partien gegen steirische Klubs

08.02.2021

weiter lesen ...
 
Österreicher brillieren beim Weltcup der Skibergsteiger in Flaine (FRA) -  - Andreas Mayer landet im Sprint auf Rang 8. 
Bild: Maurizio Torri

Österreicher brillieren beim Weltcup der Skibergsteiger in Flaine (FRA)

06.02.2021

Nach den Erfolgen des ersten Renntages waren die Athleten des österreichischen Nationalkaders auch am zweiten Renntag erfolgreich und fahren mit zwei Medaillen und weiteren Top-Ten Platzierungen nach Hause.

weiter lesen ...
 
ServusTV - Open 2021: Dominic Thiem vs Mikhail Kukushkin - LIVE -  - Dominic Thiem 
© ServusTV / GEPApictures

ServusTV - Open 2021: Dominic Thiem vs Mikhail Kukushkin - LIVE

06.02.2021

Mo., 08.02., live ab 04:00 Uhr: Österreichs Tennis-Ass schlägt beim ersten Grand-Slam-Turnier des Jahres auf. Wiederholung ab 09:45 Uhr

weiter lesen ...
 

PRETTNER/FLACHBERGER PEILEN NÄCHSTE ENTWICKLUNGSSCHRITTE AN

06.02.2021

Vor einem Jahr weilten Keanu Prettner und Jakob Flachberger in Australien erstmals beim Nationalteam und nahmen mit der Weltmeisterschaft vor Geelong gleich an ihren ersten großen Titelkämpfen teil.

weiter lesen ...

Sieg für Österreich beim Weltcup Skibergsteigen in Flaine (FRA)

05.02.2021

Sechs Athleten und eine Athletin reisten als österreichisches Nationalteam nach Frankreich und erzielten sehr gute Ergebnisse am ersten Renntag.

weiter lesen ...
 
 
Werbung
Capricorn Adventures