Donnerstag, 21.01.2021
Salzkammergut-Rundblick - Nachrichten für das Salzkammergut

ServusTV – Alfred Komarek trifft Helena Adler

Der Bücherbus macht dieses Mal im Salzburger Land Halt. Zu Gast ist Helena Adler mit ihrem Debütroman “Die Infantin trägt den Scheitel links“. “literaTOUR” taucht mit der Salzburger Schriftstellerin in die schonungslose Welt der Provinz ein. Außerdem bei literaTOUR: Küchenlesungen im Waldviertel.

Mit ihrem Debütroman “Die Infantin trägt den Scheitel links“ ist Helena Adler derzeit in aller Munde. Aufgewachsen in einem bäuerlichen Mehrgenerationenhaushalt in Oberndorf bei Salzburg, schreibt sie schonungslos über eine Kindheit und Jugend, die geprägt ist von Härte und Scheinheiligkeit. Ihre Sprache ist ungestüm wuchernd, doch gleichzeitig präzise und poetisch. Helena Adler – die in Wirklichkeit anders heißt – studierte Malerei am Mozarteum in Salzburg. Doch statt mit Pinselstrichen, erzeugt sie nun mit Worten die wildesten Bilder über das Heranwachsen in trügerischer Idylle.

Tiefschwarzer Heimatroman
In der Welt von “Die Infantin trägt den Scheitel links“ stehen beklemmende Enge, fehlende Privatsphäre, Brutalität und scheinheiliger Glaube an der Tagesordnung. Alles was sich zwischen Stall und Dorf abspielt, steht im Zeichen von Schlachten und Töten. Die kirchentreue Mutter, der betrunkene Vater, die sadistischen Schwestern. Gegen diese finster gezeichnete, teils entmenschlichte Familie begehrt die Ich-Erzählerin von Geburt an auf. Es ist ein andauernder Kampf gegen die generationenübergreifende Weitergabe von Traumata und ein Ringen mit der Herkunft und ihren Zwängen.

Alfred Komarek besucht Helena Adler in ihrem Atelier und spricht mit ihr über Heimat, Herkunft und das Aufwachsen in der Provinz. Und natürlich auch darüber, wieviel Autobiographisches in der „Infantin“ steckt. Adler, die sich selbst als Fürsprecherin der Gescheiterten bezeichnet, sieht in ihrem Roman vor allem eine “Huldigung an die Unverwüstlichkeit der Kinderseele“. Die magischen und auch anarchischen Momente des Kindseins sollten sich auch die Erwachsenen viel mehr erhalten, findet die 37-Jährige.

Außerdem wird bei “literaTOUR” die Küche zur Bühne. Die nördlichste Stadt Österreichs, Litschau im Waldviertel, verwandelt sich einmal jährlich in ein zehntägiges Theaterfestival. In den Küchenlesungen tragen Schauspielerinnen und Schauspieler aus ihren liebsten Stücken vor. Heuer auf der Speisekarte: Katharina Stemberger und Stefan Suske mit dem Stück “Oh mein Gott“ von Anat Gof – eine augenzwinkernde Bestandsaufnahme über die Menschheit und ihre Verfehlungen.
Diese News an Freunde schicken:
ServusTV

 


Weitere Artikel

ServusTV – Das musikalische Universum des Matthias Schorn -  - Hoagascht Moderator Richard Deutinger mit Matthias Schorn 
Fotorechte: © ServusTV / Degn Film

ServusTV – Das musikalische Universum des Matthias Schorn

19.11.2020

Hoagascht mit Richard Deutinger am So., 22.11., ab 19:45 Uhr

weiter lesen ...
 

Neun Spiele in fĂĽnf Wochen: Auftakt gegen Sturm Graz

19.11.2020

Am Samstag ab 17:00 Uhr in der Red Bull Arena gegen den TabellenfĂĽnften

weiter lesen ...
 

ServusTV - Bares fĂĽr Rares Ă–sterreich mit Willi Gabalier

So., 22.11., ab 20:15 Uhr

17.11.2020

Zwischen Sensationsfunden und LadenhĂĽtern

weiter lesen ...

ServusTV - 200 Mal „Heimatleuchten“

17.11.2020

Am 15. April 2016 wurde die erste „Heimatleuchten“-Folge bei ServusTV ausgestrahlt.

weiter lesen ...
 

ServusTV - Jubiläums-„Heimatleuchten“ aus dem wilden Pongau

„Heimatleuchten: Wild unterwegs – im Salzburger Pongau“ am Fr., 20.11., ab 20:15 Uhr

16.11.2020

Die 200. Folge von „Heimatleuchten“ erzählt von Autos, die mit dem Hubschraubern fliegen, Bäuerinnen, die Weltcupsiegerinnen im Gleitschirmfliegen sind, Cobra-Elitepolitzisten, die Rangglerteams trainieren und Fotografen, die der Corona-Krise als frisch umgesattelte Hüttenwirte trotzen:

weiter lesen ...

Nach der eAcademy: Die Roten Bullen mit neuem Rookie

12.11.2020

Fabio Ă–zelt mit Rookie-Vertrag ins eSports-Team | eAcademy wird fortgefĂĽhrt

weiter lesen ...
 
ServusTV - literaTOUR - Alfred Komarek trifft Peter Prange - Do., 19.11., ab 23:25 Uhr - Peter Prange und Alfred Komarek 
Fotorechte: © ServusTV / Lorenz Globits

ServusTV - literaTOUR - Alfred Komarek trifft Peter Prange

Do., 19.11., ab 23:25 Uhr

12.11.2020

Wer historische Romane mag, wird Peter Prange lieben. Er ist einer der bekanntesten Geschichtenerzähler Deutschlands.

weiter lesen ...
 

Neuer Corona-Test zeigt: Alle Spieler des FC Red Bull Salzburg negativ!

10.11.2020

Dritter Test in kurzer Zeit zeigt ein völlig anderes Bild

weiter lesen ...
 
Virtueller Weihnachtsmarkt auf Gut Aiderbichl- Produkte online und telefonisch bestellbar - Bestellungen von weihnachtlichen Geschenkideen im Gut Aiderbichl-Onlineshop sowie unter 0800 / 56 76 373: - Fotonachweis Gut Aiderbichl) Der Weihnachtsmarkt am Tierparadies auf Gut Aiderbichl ist heuer virtuell zu erleben

Virtueller Weihnachtsmarkt auf Gut Aiderbichl- Produkte online und telefonisch bestellbar

Bestellungen von weihnachtlichen Geschenkideen im Gut Aiderbichl-Onlineshop sowie unter 0800 / 56 76 373:

09.11.2020

Die Bundesregierung hat zur Eindämmung des Corona-Virus bis voraussichtlich Ende November 2020 einen neuerlichen Lockdown beschlossen.

weiter lesen ...
 

FC Red Bull Salzburg - Positive Corona-Testung bei Teamspielern

09.11.2020

Quarantäne bzw. Mannschaftsquarantäne notwendig | Alle Länderspieleinladungen vorerst abgesagt | Dritte Testreihe zur Klärung

weiter lesen ...

Kaufen Sie regional und unterstĂĽtzen Sie die heimische Wirtschaft

- Online Lieferservice

07.11.2020

WKO-Bezirksstellenleiter Robert Oberfrank ermuntert Betriebe, sich zu melden: „Die Liste der liefernden Unternehmen wird laufend erweitert. Wir freuen uns über jedes Unternehmen, welches auf dieser Plattform seine Produkte anbietet.“

weiter lesen ...
 

Die Roten Bullen zum Klassiker nach Wien

06.11.2020

Am Sonntag um 17:00 Uhr gegen den SK Rapid

weiter lesen ...
 

FC Liefering gegen Amstetten

05.11.2020

Trainer Bo Svensson aufgrund von COVID-19-Erkrankung nicht dabe

weiter lesen ...
 
FC Bayern MĂĽnchen gewinnt in der Champions League beim FC Salzburg 2-6 - Fotos Klein Helmut -

FC Bayern MĂĽnchen gewinnt in der Champions League beim FC Salzburg 2-6

Fotos Klein Helmut

04.11.2020

Ein Abend wie so viele in der UEFA Champions League. So gut wir auch waren, am Ende bleibt nichts, auĂźer ein paar nette Erinnerungen und ein herber Nachgeschmack.

weiter lesen ...
 

Gut Aiderbichl muss aufgrund der MaĂźnahmen gegen Corona erneut schlieĂźen:

04.11.2020

Versorgung der Tiere in GefahrDringender Spendenaufruf von Gut Aiderbichl

weiter lesen ...

Die Roten Bullen gegen den Titelverteidiger der UEFA Champions League

01.11.2020

Am Dienstag ab 21:00 Uhr gegen den FC Bayern MĂĽnchen | WeiĂźrussisches Schiri-Gespann

weiter lesen ...
 
 
Werbung



Text