Donnerstag, 21.01.2021
Salzkammergut-Rundblick - Nachrichten für das Salzkammergut

Köstinger: BMLRT investiert 8 Millionen Euro in Wasser-Infrastruktur in Oberösterreich

Die Versorgung der Bevölkerung mit hochqualitativem Trinkwasser sowie die Entsorgung der Abwässer sind wichtige kommunale Aufgaben. Bundesministerin Elisabeth Köstinger genehmigte nach Befassung der Kommission Wasserwirtschaft österreichweit insgesamt 809 Wasser-Projekte. Das Bundesministerium für Landwirtschaft, Regionen und Tourismus investiert somit 60 Millionen Euro in die Zukunft der Wasser-Infrastruktur. „Wasser ist für Mensch und Natur lebenswichtig, es ist unsere kostbarste Ressource. Investitionen in die Wasser-Infrastruktur in unseren Regionen haben deshalb höchste Priorität. Dazu trägt die finanzielle Unterstützung des Bundesministeriums für Landwirtschaft, Regionen und Tourismus maßgeblich bei“, betont Bundesministerin Elisabeth Köstinger.

5,8 Millionen für die wichtige Trink- und Abwasserwasserwirtschaft in Oberösterreich
Mit der heutigen Förderungszusage von Bundesministerin Köstinger wurden die Mittel für 141 Projekte für die kommunale Trinkwasserversorgung und Abwasserentsorgung in Oberösterreich mit insgesamt 5,8 Millionen Euro Bundesförderung freigegeben. Darunter befinden sich mehrere Großprojekte, wie beispielsweise die Sanierung der rund 3,4 km langen Transportleitung Inzersdorf der Gruppenwasserversorgung Kremstal. Dieses Projekt wird seitens des Bundes mit rund 350.000 Euro Förderung unterstützt. Der Reinhalteverband Mondsee-Irrsee wurde bei dem Projekt der Anpassungsmaßnahmen der Seedruckleitungen durch rund 180.000 Euro Bundesförderung unterstützt und in der Gemeinde Andrichsfurt die Anpassung der Kläranlage an den Stand der Technik mit rund 170.000 Euro. „Unsere Trinkwasser- und Abwasserinfrastruktur ist die Basis für die Versorgung der Bevölkerung mit sauberem und sicheren Trinkwasser. Die genehmigten Projekte lösen in Oberösterreich wichtige Investitionen in den Regionen aus und sorgen dafür, dass die regionale Wirtschaft profitiert“, freut sich Köstinger über den Beschluss.

Zusätzliche Förderungsmittel für die Gewässerökologie
„Flusslandschaften werden seit jeher vom Menschen genutzt. Zur Verbesserung müssen wir konsequent Sanierungsmaßnahmen setzen, um die Situation unserer Flüsse zu verbessern. Dafür stellt die Bundesregierung zusätzlich 200 Mio. Euro zur Verfügung. Wir haben in Österreich bereits zahlreiche Maßnahmen zur Renaturierung von Flüssen und Bächen gesetzt, aber mit diesen zusätzlichen Mitteln können viele neue Projekte umgesetzt werden“, berichtet Köstinger. Auf Basis des aktuellen Beschlusses der Kommission Wasserwirtschaft konnten bereits zwei Projekte mit rund 230.000 Euro Förderung unterstützt werden, einerseits eine Flussrenaturierung in der Stadtgemeinde Ried im Innkreis sowie eine Fischaufstiegshilfe beim Kraftwerk Koglhof.

2 Millionen Euro für den Schutz vor Hochwasser in Oberösterreich
Der Schutz vor Naturgefahren wird auch in Zukunft im Fokus der Aufmerksamkeit stehen. „Wir investieren seit vielen Jahrzehnten konsequent in den Hochwasserschutz, damit das Hochwasserrisiko nicht weiter verschärft wird“, erläutert Köstinger. Im Bereich Hochwasserschutz gab die Bundesministerin heute grünes Licht für insgesamt 35 Projekte für einen vorbeugenden Hochwasserschutz bzw. zur Instandhaltung von bestehenden Anlagen mit einer Bundesfinanzierung von rund 2 Millionen Euro. Das größte Projekt ist der Hochwasserschutz an der Alm in der Marktgemeinde Vorchdorf, durch das 43 Objekte geschützt werden können. Die Bundesfinanzierung für dieses Projekt beträgt 312.000 Euro. An der Pram in Andorf wird der Hochwasserschutz für 11 Objekte mit rund 200.000 Euro Bundesmittel unterstützt.
Diese News an Freunde schicken:
Bundesministerium für Landwirtschaft, Regionen und Tourismus
Kabinett der Frau Bundesministerin Eli

 


Weitere Artikel

Kinderbetreuung im Otelo Vorchdorf -  - Miba bietet gemeinsam mit Otelo in Vorchdorf 
Betreuung für Mitarbeiterkinder bei Schulschließungen

Kinderbetreuung im Otelo Vorchdorf

26.11.2020

Miba bietet gemeinsam mit Otelo in Vorchdorf
Betreuung für Mitarbeiterkinder bei Schulschließungen

weiter lesen ...
 
ASKÖ Vorchdorfs Frauenteam gelang der „Doppelpack“! -  - Foto: ASK?- Vorchdorf

ASKÖ Vorchdorfs Frauenteam gelang der „Doppelpack“!

21.11.2020

Nach 2018 sicherte sich die Frauenmannschaft des ASKÖ Vorchdorf im Oktober zum zweiten Mal den Meistertitel in der Mädchen-Hobby-Liga (MHL) Süd.

weiter lesen ...
 

Im Farbenrausch des Herbstes

Die Feier der Natur - Fotos Reinhard Feuchtner

21.11.2020

BILDER für zu Hause in der Corona-Zeit - Jetzt wieder mehr Zeit für BILDERSCHAUEN

weiter lesen ...

Neuwahl bei Frau in der Wirtschaft Gmunden

19.11.2020

Vor Kurzem wurde Ing. Claudia Hindinger (Tischlerei Hindinger KG, Kirchham) als Bezirksvorsitzende von Frau in der Wirtschaft Gmunden einstimmig für die nächsten fünf Jahre gewählt.

weiter lesen ...
 

Kaufen Sie regional und unterstützen Sie die heimische Wirtschaft

- Online Lieferservice

07.11.2020

WKO-Bezirksstellenleiter Robert Oberfrank ermuntert Betriebe, sich zu melden: „Die Liste der liefernden Unternehmen wird laufend erweitert. Wir freuen uns über jedes Unternehmen, welches auf dieser Plattform seine Produkte anbietet.“

weiter lesen ...

Allerheiligen - unsere Friedhöfe
Ein Meer von tausend Lichtern

Wir gedenken - halten Einkehr

30.10.2020

weiter lesen ...
 
Regionalforum gegründet, Salzkammergut 2024 voll handlungsfähig. -  - Regionalforum_SKGT24_Gru?ndung -- Fotonachweis: (c) Reinhard Hörmandinger_Salzkammergut 2024

Regionalforum gegründet, Salzkammergut 2024 voll handlungsfähig.

19.10.2020

Der 30-köpfige regionale Beirat, der am 16. Oktober 2020 in Bad Ischl konstituiert wurde, wird fortan auch die Umsetzung der Kulturvision Salzkammergut 2030 begleiten.

weiter lesen ...
 
Die Pop-up Genusstour „JRE Chefs Dialog by Miele“ -  - Stefan Eder, Thomas Gruber, Lukas Nagl, Josef Steffner, Astrid und Andreas Krainer, Andreas Döllerer 
Copyright: Miele

Die Pop-up Genusstour „JRE Chefs Dialog by Miele“

16.10.2020

Die Pop-up Genusstour „JRE Chefs Dialog by Miele“ –
das Genuss-Projekt an außergewöhnlichen Plätzen für fulminante kulinarische Erlebnisse konnte im Herbst erfolgreich weitergeführt werden.

weiter lesen ...
 
Tag der offenen Tür an der HTBLA Hallstatt - Samstag, 17. Oktober 2020 9 bis 15 Uhr -

Tag der offenen Tür an der HTBLA Hallstatt

Samstag, 17. Oktober 2020 9 bis 15 Uhr

08.10.2020

Für alle an einer Ausbildung Interessierten besteht zudem die Möglichkeit an den beliebten Schnuppertagen von Oktober bis Februar teilzunehmen und dabei den gesamten Schulbetrieb unmittelbar zu erleben. Mehr Infos finden Sie auf der Website der Schule unter www.htl-hallstatt.at

weiter lesen ...
 

Nostalgie & Technikgenuss im Almtal

Fotos Hans Feitzinger

22.09.2020

Auch im Jahr 2020 lud der Tourismusverband Traunsee-Almtal-Salzkammergut alle Oldtimerfreunde für Fahrzeuge unter 30 PS am Freitag, den 18. September zur ALMTAL U 30 Ausfahrt ein.

weiter lesen ...

Nostalgie & Technikgenuss im Almtal

11.09.2020

Auch im Jahr 2020 lädt der Tourismusverband Traunsee-Almtal-Salzkammergut alle Oldtimerfreunde für Fahrzeuge unter 30 PS am Freitag, den 18. September zur ALMTAL U 30 Ausfahrt ein.

weiter lesen ...
 
Lions Distrikt Mitte tagte in Bad Ischl -  - Gruppenfoto vorm Hotel: Governor Willi Himmel mit Wimpel

Lions Distrikt Mitte tagte in Bad Ischl

08.09.2020

Vier Mal jährlich findet bei Lions International eine Kabinettsitzung statt.

weiter lesen ...
 
Einladung zur Bergmesse bei der Dachsteinkapelle - Samstag, 12. September 2020 - Dachsteinkapelle - Foto Repro Franz Frühauf

Einladung zur Bergmesse bei der Dachsteinkapelle

Samstag, 12. September 2020

07.09.2020

Die erste Auffahrt der Dachstein Krippenstein Seilbahn in Obertraun ist um 08.40 Uhr.

weiter lesen ...
 
Plakat in Gosau gestohlen! -  - Foto Reinhalteverband

Plakat in Gosau gestohlen!

06.09.2020

Es hat nichts seine Ruhe - und leider glauben einige der freundlichen Besucher in unserem Salzkammergut -wir kommen , sind auf Urlaub und können machen was wir wollen!

weiter lesen ...
 

Stummfilmkomödie Three Ages von Buster Keaton in Hallstatt

Samstag, 12. September 2020 um 20:00 Uhr im Kultur und Kongresshaus

06.09.2020

Die beliebte Stummfilmreihe von The Sound of Hallstatt wird wieder Peter WesenAuer am Klavier begleiten. Ein Abend auf den sich sicherlich schon viele freuen!

weiter lesen ...

Ausstellung im öffentlichen Raum: Der Garten Vorchdorf

02.09.2020

DER GARTEN VORCHDORF
28.8.-27.11.2020
Ausstellung im Ziegelböckdurchgang

weiter lesen ...
 
 
Werbung


Text