Donnerstag, 28.10.2021
Salzkammergut-Rundblick - Nachrichten für das Salzkammergut

1. Kl. Süd / 9.10.2021
FC Altmünster– SV DAXNER Immobilien Ebensee 1922 1:3 (0:1)

Wichtiger Derbysieg für den SV Ebensee in Altmünster. In einer spannenden Partie kamen die Gäste aus Ebensee besser ins Spiel und konnten sich in den ersten zehn Minuten einige Chancen kreieren, doch Florian Schlegel im Altmünsterer Tor verzeichnete einige starke Paraden. In der 25. Minute konnte Ebensee dann durch Samuel Fekiac in Führung gehen. Nach einem Freistoß von Gökhan Sengül wurde Fekiac im Strafraum völlig allein gelassen und konnte den Ball ins Tor köpfen. Ebensee ließ zehn Minuten später eine weitere gute Chance liegen. Nach einem Einwurf, welcher mit dem Kopf verlängert wurde, konnte Holzinger Thomas den Ball knapp nicht erwischen. Danach hatte Altmünster die große Chance auf den Ausgleich. Manuel Märzendorfer ließ mit einem überragenden Solo von der linken Seite einige Ebenseer stehen und fand seinen Stürmer mit einer scharfen Flanke, doch der Schuss ging am Tor vorbei. Altmünster konnte sich noch ein paar weitere gute Chancen rausspielen, konnte diese aber nicht verwerten. So ging es mit einer knappen Führung für Ebensee in die Pause.

Die Zuschauer mussten sich im 2. Durchgang auf die erste gute Chance etwas gedulden. Nach einem Freistoß für die Ebenseer durch Rahberger in der 65. Minute konnte Schlegel im Tor den Ball nur abtropfen lassen, doch der zweite Versuch von Holzinger Markus mit dem Kopf war nicht scharf genug, um Schlegel gefährlich zu werden. Vier Minuten später hatte Märzendorfer die Gelegenheit zum Ausgleich, doch Torhüter Kerschbaum blieb im 1 – gegen – 1 erfolgreich. Und Altmünster blieb am Drücker. Der eingewechselte Gabor Sütö konnte Kerschbaum aus ca. 18 Metern überlupfen, doch der Ball traf nur die Latte. Dies war der Auftakt einer wilden Schlussphase. In der 82. Minute hatte Leibetseder Simon für Ebensee die Chance den Sack zu zumachen. Doch sein Schuss durch die Füße des Torhüters konnte knapp vor der Linie geklärt werden. Drei Minuten vor Ablauf der regulären Spielzeit gelang Altmünster schließlich der Ausgleich. Nach einen direkten Freistoß, den der Torhüter nur abtropfen lassen konnte, stand Gregor Janovic genau richtig und erzielte das Tor. Doch das war noch lange nicht das Ende. In der ersten Minute der Nachspielzeit konnte Holzinger Markus seinen Gegenspieler stehen lassen und von der rechten Seite den Ball in den Strafraum bringen, wo Daxner aus extrem spitzen Winkel den Torhüter tunnelte und so Ebensee die Führung bescherte. Doch auch das war noch nicht der Endstand. Zwei Minuten später verfehlte ein Altmünsterer Verteidiger einen hohen Ball und Mirnes Ajdinovic besorgte mit der letzten Aktion des Spiels die 3:1 – Führung.

Damit konnte der SV Ebensee viel Selbstvertrauen für das bevorstehende Ebensee – Derby tanken und einen ordentlichen Sprung in der Tabelle auf Platz 7 vollziehen.

Das Vorspiel der Reservemannschaften endete 2:4 für Ebensee.

Diese News an Freunde schicken:
SV DAXNER Immobilien Ebensee 1922

 


Weitere Artikel

Remis und Niederlage für Ebensee -  - Setzten sich im Doppel durch: Benjamin Girlinger und Ivan Karabec

Remis und Niederlage für Ebensee

11.10.2021

Ein starkes Heimspielwochenende hatte die SPG muki Ebensee zu absolvieren.

weiter lesen ...
 
Vertragsverlängerung mit Roko Simic -  -

Vertragsverlängerung mit Roko Simic

10.10.2021

Der 18-jährige kroatische Youngster unterschreibt bis zum Sommer 2025

weiter lesen ...
 

ASVÖ Nordic Team Salzkammergut bei Schüler- Austriacup „vorn dabei“

10.10.2021

Christopher Kain im Springen Dritter. Simon Gaisberger, Simon Steinacher und Luca Grieshofer im Team auf Rang 3

weiter lesen ...

ASKÖ Ebensee : SV Bad Goisern 0:4 (0:1)

10.10.2021

weiter lesen ...
 

Felix Auböck belegte beim Weltcup in Budapest mit Ö-Kurzbahn-Rekord über 1.500 m Platz drei

09.10.2021

Mit der Kurzbahn-EM in Kazan im November und der Kurzbahn-WM in Abu Dhabi im Dezember stehen dieses Jahr für die Schwimmer noch zwei Großevents auf dem Programm.

weiter lesen ...

Katharina Lackinger wird Verbandstrainerin und übernimmt Leitung des Faustball-Leistungszentrums Linz

09.10.2021

Nationalteamspielerin Katharina Lackinger übernimmt ab November die Leitung des Faustball-Leistungszentrums in Linz sowie die Funktion der Verbandstrainerin von Faustball Austria.

weiter lesen ...
 
1. Kl. Süd / 14.8.2021
SV DAXNER Immobilien Ebensee 1922 – TSV Sparkasse Frankenmarkt 3:2 (0:1) -  - Dressensponsoren (Hörmandinger)

1. Kl. Süd / 14.8.2021
SV DAXNER Immobilien Ebensee 1922 – TSV Sparkasse Frankenmarkt 3:2 (0:1)

07.10.2021

In einem harten Spiel, mit zwei völlig unterschiedlichen Hälften konnten die Ebenseer den zweiten Sieg der Saison einfahren

weiter lesen ...
 
DEUTSCHER DREIFACHSIEG ZUM ABSCHLUSS DER TRAUNSEE WOCHE - Fotos Hans Feitzinger -

DEUTSCHER DREIFACHSIEG ZUM ABSCHLUSS DER TRAUNSEE WOCHE

Fotos Hans Feitzinger

05.10.2021

Von Freitag bis Samstag – aufgrund der perfekten Bedingungen konnte der Wettkampf gleich an den ersten beiden Tagen vollumfänglich beendet werden – lud der Segelclub Ebensee zum großen Finale der Traunsee Woche 2021.

weiter lesen ...
 
Schüler-Mannschafts meisterschaften in Vöcklabruck am 3. Oktober: -  - OOE-Badminton-Schüler-Mannschaftsmeister 2021: Sportunion Ohlsdorf. Foto: Stephan Dlapka.

Schüler-Mannschafts meisterschaften in Vöcklabruck am 3. Oktober:

05.10.2021

Im Wettspiel acht Teams aus OÖ.: – Und die Siegertruppe kommt auch hier aus Ohlsdorf!

weiter lesen ...
 

Vöcklabruckerin Lisa Kolb mit dem Bruno Pezzey Preis ausgezeichnet!

05.10.2021

Und noch eine große Auszeichnung für die ÖFB- Junginternationale Lisa Kolb aus Oberösterreich

weiter lesen ...

Die oö. Jugend- & Schüler-Badminton-Mannschafts-Landesmeister 2021 kommen aus Ohlsdorf!

05.10.2021

Jugend-Mannschaftsmeisterschaften in Traun am 26. September:

weiter lesen ...
 
Startschuss für neue Basisausbildung im Behindertensport -  - Foto-Copyright-O?BSV-Daniel Kudernatsch

Startschuss für neue Basisausbildung im Behindertensport

05.10.2021

Mit dem „Basismodul PLUS Behindertensport“ für Übungsleitende hat der Österreichische Behindertensportverband (ÖBSV) gemeinsam mit den drei Dachverbänden (ASKÖ, ASVÖ und SPORTUNION) und Sport Austria eine neue Ausbildung ins Leben gerufen.

weiter lesen ...
 
ServusTV – Bares für Rares Österreich mit Willi Gabalier - So., 10.10., ab 20:15 Uhr - Moderator Willi Gabalier 
© ServusTV / Thomas Salamonski

ServusTV – Bares für Rares Österreich mit Willi Gabalier

So., 10.10., ab 20:15 Uhr

04.10.2021

Kuriositäten, lange in Vergessenheit geratene Liebhaberstücke oder auf dem Dachboden gefundene Raritäten:

weiter lesen ...
 
Windischgarsten löste wieder FC Altmünster als Leader ab! -  - Fotos Helmut Pichler: Siegerinnen aus dem Innviertel, gegen die kampfstarken Mädels in Schwarz zog Altmünster (in Weiß) den Kürzeren!

Windischgarsten löste wieder FC Altmünster als Leader ab!

04.10.2021

Nur von kurzer Dauer war das „Gastspiel“ der Frauenelf Altmünsters an der Tabellenspitze der Landesliga.

weiter lesen ...
 

Spieler des FC Red Bull Salzburg bei ihren Nationalteams

04.10.2021

Dreizehn Spieler der Roten Bullen international on Tour

weiter lesen ...

Judo Staatmeisterschaft in Straßwalchen.

04.10.2021

Am 03.10. fuhr Trainer Achim Huhn vom JT Salzkammergut mit Carina Gantner zur Judo Staatmeisterschaft nach Straßwalchen.

weiter lesen ...
 
 
Werbung
Capricorn Adventures