Freitag, 28.01.2022
Salzkammergut-Rundblick - Nachrichten für das Salzkammergut

Beachteam Freiberger/Fink geht getrennte Wege

Platz 4 und 5 bei den Staatsmeisterschaften 2020 und 2021, internationale Top 5 Platzierungen, PRO160 Turniersieg und viele Medaillen auf der nationalen Tour – das ist nur eine kurze Zusammenfassung der gemeinsam gefeierten Erfolge. Doch die organisatorischen Hürden der unterschiedlichen Wohnorte machte dem fixen Teamkonstrukt immer mehr zu schaffen. Aufgrund der Corona-Situation und persönlicher Umstände gelang es zwei Jahre lang die sportliche Fernbeziehung aufrecht zu erhalten, doch mit wachsenden privaten Herausforderungen entschieden sich Eva Freiberger und Viktoria Fink getrennte Wege zu gehen.
„Was wir in den letzten beiden Jahren organisatorisch auf die Beine gestellt haben war eine Meisterleistung, aufgrund von Änderungen im privaten Umfeld von uns ist die Flexibilität, die wir in den letzten Jahren hatten, leider nicht mehr so vorhanden, daher die Trennung wohl eine logische Konsequenz. Ich danke Viki und dem Team, dass sie das in den letzten Jahren so ermöglicht haben und für viele schöne Erinnerungen.“, so Eva Freiberger.
Dass die beiden Beach-Union OÖ Girls nie wieder gemeinsam auf einer Feldhälfte stehen ist aber nicht ausgeschlossen, was Viki Fink unterstreicht: „Wir haben zwar erstmal jeweils eigene Challenges zu bewältigen, aber wer weiß was kommt – sag niemals nie.“
Ein großes Dankeschön geht an das gesamte Team, die Sponsoren und auch Freunde und Familie, die das Team so tatkräftig in jeder Lebenslage unterstützt haben - feststeht für beide, dass sie auch nächstes Jahr wieder aufschlagen werden, mit wem und wie genau wird sich in nächster Zeit zeigen.
Diese News an Freunde schicken:
Beachteam Freiberger/Fink

Bilder zum Vergrößern anklicken:

 

Weitere Artikel

Nächster Ö-Rekord für Bernhard Reitshammer
 -  - ?-sterreichischer Schwimmverband

Nächster Ö-Rekord für Bernhard Reitshammer

22.11.2021

Der Tiroler verbesserte am Sonntagabend im Rahmen der ISL seinen österreichischen Rekord über 100m Brust und holte vor Christopher Rothbauer Platz zwei

weiter lesen ...
 
BILDSTEIN/HUSSL KRATZEN NACH WETTFAHRTSIEG AN TOP-10 -  - BILDSTEIN/HUSSL 
© (c) OeSV

BILDSTEIN/HUSSL KRATZEN NACH WETTFAHRTSIEG AN TOP-10

18.11.2021

Nachdem Benjamin Bildstein und David Hussl den Tag mit einem dritten Platz eröffneten – bis zu diesem Zeitpunkt ihr bestes Ergebnis dieser 49er-WM – mussten sie im zweiten Rennen des Tages ein Streichergebnis hinnehmen

weiter lesen ...
 

Der FC Red Bull Salzburg im Heimspiel gegen die Admira

18.11.2021

In der 15. Runde der ADMIRAL Bundesliga hat der FC Red Bull Salzburg im Heimspiel den FC Flyeralarm Admira zu Gast.

weiter lesen ...

FARESE/ZÖCHLING FAHREN IN DIE TOP-10

17.11.2021

Die Nacra-17-Flotte eröffnete den zweiten WM-Tag.

weiter lesen ...
 

Gmundner Karateka wird 2-facher Landesmeister

17.11.2021

2 x Gold und 1 x Silber aus 4 Bewerben – das ist die erfolgreiche Bilanz, die Erik Großhaupt von der Sportunion Gmunden bei den Anfang November ausgetragenen OÖ-Karate-Landesmeisterschaften erkämpfte.

weiter lesen ...

1. SPORTUNION: Interessensvertretung des Sports in den Gemeinden soll gestärkt werden

17.11.2021

McDonald: „Österreichs Gemeinden sind der größte Förderer des Sports. Mit Sportgemeinderäten wollen wir den Stellenwert der Sportvereine stärken und Potenziale besser nutzen.“

weiter lesen ...
 
KEIN OPTIMALER WM-AUFTAKT FÜR OESV-FLOTTE -  - Schöfegger/Farthofer 
© (c) Luca Bursic

KEIN OPTIMALER WM-AUFTAKT FÜR OESV-FLOTTE

16.11.2021

Am ersten Wettkampftag der Weltmeisterschaften in den olympischen Klassen Nacra17, 49er und 49erFX vor Oman konnten alle Rennen plangemäß durchgeführt werden.

weiter lesen ...
 
VIER OESV-TEAMS STARTEN BEI WELTMEISTERSCHAFT VOR OMAN -  - Prettner/Flachberger 
© (c) Candidate Sailing | Dominik Matesa

VIER OESV-TEAMS STARTEN BEI WELTMEISTERSCHAFT VOR OMAN

15.11.2021

Vor dem Millennium Hotel and Resort in Mussanah, Oman – ein Boot- und Hotelkomplex mitten in der Wüste – wird von 16. bis 21. November in den olympischen Klassen im Nacra17, 49er und 49erFX um Weltmeistertitel gekämpft.

weiter lesen ...
 
Erstes „NTS- Würstelspringen“ an der Schanze in Kaltenbach -  - Fotos Dani Keil

Erstes „NTS- Würstelspringen“ an der Schanze in Kaltenbach

15.11.2021

Unter Einhaltung aller geltenden Regeln konnte das ASVÖ Nordic Team Salzkammergut am Freitag das erste „Würstelspringen“ veranstalten

weiter lesen ...
 

Tischtennis 2. Bundesliga

15.11.2021

SPG muki Ebensee siegt auswärts gegen UTTC Salzburg 2 mit 6:3!

weiter lesen ...

Der Tag der Wahrheit - SHARKS Gmunden gegen WEV/WIEN

14.11.2021

Am Samstag 13.11.2021 trafen die RAUCH TECHNOLOGY SHARKS Gmunden auf den WEV Wiener Eislaufverein, aufi den schon lange auf die Möglichkeit einer Revanche gewartet wurde.

weiter lesen ...
 
Schwere Knieverletzung bei Bryan Okoh -  - FC Red Bull Salzburg

Schwere Knieverletzung bei Bryan Okoh

14.11.2021

Der Verteidiger fällt mit einem Kreuzbandriss lange aus

weiter lesen ...
 
2. Österreichische Badminton Bundesliga:
Heimauftakt mit klarem Ohlsdorfer Sieg! -  - Die Ohlsdorfer Bundesligamannschaft 2021/22. Fotos: Walter Klopf.

2. Österreichische Badminton Bundesliga:
Heimauftakt mit klarem Ohlsdorfer Sieg!

13.11.2021

Die Heimpremiere für Ohlsdorfs Badminton-Asse in der neuen Bundesliga-Saison ist am Samstag, 6. November, mit einem klaren 6:2 Erfolg gegen den VRC Wien geglückt.

weiter lesen ...
 
ServusTV – Free-TV-Premiere: Anna Gasser - Der Funke in mir - Mo., 15.11., ab 22:30 Uhr: Die spektakuläre Doku über Österreichs Snowboard-Queen - Anna Gasser 
© Red Bull Media House / Matthias Heschl

ServusTV – Free-TV-Premiere: Anna Gasser - Der Funke in mir

Mo., 15.11., ab 22:30 Uhr: Die spektakuläre Doku über Österreichs Snowboard-Queen

12.11.2021

In jeder Ära einer Sportart gibt es Persönlichkeiten, die ihren Sport prägen und auf eine neue Ebene heben. Anna Gasser ist so eine Sportlerin.

weiter lesen ...
 

SPORTUNION fordert rasche Umsetzung von Maßnahmen für Sportvereine ein

09.11.2021

McDonald: „Um der Bedeutung des Sports für gesunde Lebensjahre gerecht zu werden, braucht es Leistungsvereinbarungen zwischen dem Vereinssport und der Gesundheitspolitik.“

weiter lesen ...

Hallentraining und Mitgliedschaft beim WSV Sparkasse Bad Ischl

09.11.2021

Die Hallentrainings beim WSV Sparkasse Bad Ischl finden jeden Dienstag für die Minis von 4 bis ca. 8 Jahre von 17 Uhr 30 bis 18 Uhr 30 und für die Maxis ab ca. 9 Jahre von 18 Uhr 30 bis 20 Uhr im Turnsaal der Tourismusschule statt

weiter lesen ...
 
 
Werbung
Capricorn Adventures