Donnerstag, 23.05.2019

Skispringen | Nachwuchsadlerinnen sammelten Medaillen

Bei leichtem Schneefall und Windstille ging der Einzelwettkampf über die Bühne. Der Bewerb wurde zu einem unvergesslichen Tag für die Mädchen. In der Kategorie Schülerinnen ersprangen die Athletinnen sensationell einen Vierfachsieg. Julia Mühlbacher (ASVÖ SC Höhnhart) krönte sich zur neuen österreichischen Schülermeisterin. Gleich dahinter jubelte Sigrun Kleinrath (NTS Salzkammergut) über den Vize-Meistertitel, die sich obendrein in der nordischen Kombination souverän die Goldmedaille sicherte. Hervorragend präsentierte sich auch die erst 12-jährige Elisa Deubler (NTS Salzkammergut), die, als eine der Jüngsten im Starterfeld, zur Bronzemedaille sprang. Das großartige Ergebnis rundete Sahra Schuller (ASVÖ SC Höhnhart) mit Rang vier ab.

In der Juniorinnen Klasse ging es mit der Medaillensammlung munter weiter. Sophie Kothbauer (UVB Hinzenbach) setzte sich knapp gegen ihre Vereinskollegin Johanna Bassani durch und sicherte sich Platz eins im Springen. Johanna Bassani spielte ihre Stärken in der nordischen Kombination aus und lief auf den obersten Stockerlplatz. Bein den Burschen platzierte sich Tobias Bachleitner (SC Höhnhart) in der Kategorie Schüler 1 auf Rang acht. Simon Pinsker gelang der Sprung auf Rang sieben im Klassement Schüler 2.

Damit aber noch nicht genug! Auch im Teambewerb konnte den LSVOÖ-Talenten niemand das Wasser reichen. Im Mannschaftsspringen der Schülerinnen sicherten sich Julia Mühlbacher und Sigrun Kleinrath, die Goldmedaille. Sigrun Kleinrath startete gemeinsam mit Elisa Deubler im Teambewerb in der nordischen Kombination. Dank hervorragender Laufleistungen durften sich auch hier die Mädchen über Gold freuen.

Den Teambewerb der Juniorinnen gewannen Sophie Kothbauer und Johanna Bassani. Im Teamwettkampf Schüler 1 ersprangen Jonas Klopf, Dominik Neunteufel, Simon Pinsker (alle UVB Hinzenbach) und Philipp Steinbacher (NTS Salzkammergut) den fünften Rang für Oberösterreich.

“Es war ein unglaubliches Wochenende. Gut, dass wir nicht nachhause geflogen sind. Mit so vielen Medaillen hätten wir sonst wahrscheinlich Übergepäck gehabt”, freute sich Co-Trainer Marco Moharitsch über die Ausbeute.

“Es stimmt mich sehr zuversichtlich, so viele große Talente in Oberösterreich zu haben. Die gezeigten Leistungen sind ein Garant dafür, dass auch in Zukunft Oberösterreicherinnen im heimischen Hinzenbach im Weltcup zu Erfolgen springen werden können”, so Landestrainer Walter Cogoli.

Ein weiterer Saisonhöhepunkt wird für die Nachwuchsadler die Teilnahme an den O.P.A. Games (6.-10. Februar 2019) in Kandersteg (SUI) sein.
Diese News an Freunde schicken:
Landesskiverband OÖ

Verweise:

www.skiverband-ooe.at


Bilder zum Vergrößern anklicken:

 

Weitere Artikel

Tischtennis 2. Bundesliga: Ebensee siegt gegen Kuchl und verliert knapp gegen Tabellenführer -  - Tischtennis 2. Bundesliga: Ebensee siegt gegen Kuchl und verliert knapp gegen Tabellenführer

Tischtennis 2. Bundesliga: Ebensee siegt gegen Kuchl und verliert knapp gegen Tabellenführer

28.01.2019

Klares 6:2 gg. Kuchl, aber Mozartstädter wieder nicht zu biegen

weiter lesen ...
 
Tina Unterberger bei der WM-Generalprobe in Deutschnofen auf Platz 4.! -  - Bild (©Robert Gruber) vom 5. FIL-Weltcup im Rennrodeln auf Naturbahn in Deutschnofen.

Tina Unterberger bei der WM-Generalprobe in Deutschnofen auf Platz 4.!

28.01.2019

Die besten Naturbahnrodler machten dieses Wochenende wieder Halt in Südtirol. Beim Weltcup-Klassiker in Deutschnofen verpasste Tina Unterberger mit dem vierten Platz knapp den Sprung auf das Podest.

weiter lesen ...
 

Yvonne Gadola bei ÖSV-Schülertestrennen im nationalen Spitzenfeld

28.01.2019

Vom 24.01.19 bis 26.01.19 war Kärnten Schauplatz der ÖSV-Schülertestrennen.

weiter lesen ...

ASVÖ NordicSkiteam Athletinnen erobern bei Österreichischen Meisterschaften in Tschagguns Gold

28.01.2019

Goldi-Talente-Cup als City-Event in Bad Goisern

weiter lesen ...
 

Dieses war der erste Streich, Sieg der TRAUNSEE-SHARKS1 gegen die STEYR PANTHERS1 mit 7:4 Tore!

28.01.2019

Am Freitag 25.1.2019 fand im Haifischbecken Gmunden das Nachtragsspiel vom 17.11.2018 zwischen den TRAUNSEE-SHARKS1 gegen die STEYR PANTHERS1 statt.

weiter lesen ...

NTS Langläufer erfolgreich beim „schneereichen“ 40. Steiralauf

27.01.2019

Der Steiralauf 2019 in Bad Mitterndorf feierte heuer sein 40igstes Jubiläum. Das Rennen am Samstag wurde wieder über verschiedene Distanzen (Freistil: 10km, 25km, 50km und Klassik 30km) ausgetragen.

weiter lesen ...
 
TRAUNSEE-SHARKS1 sensationell von Platz 5 auf Platz 3 in`s PLAY OFF! -  - TRAUNSEE-SHARKS1 sensationell von Platz 5 auf Platz 3 in`s PLAY OFF!

TRAUNSEE-SHARKS1 sensationell von Platz 5 auf Platz 3 in`s PLAY OFF!

27.01.2019

Heute Sonntag 27.1.2019 fiel die endgültige Entscheidung für den Einzug in das PLAY OFF der 1. OÖ LIWEST Eishockeyliga.

weiter lesen ...
 
WM/ Winterberg /Sensationelle Bilanz -  - (@örv)

WM/ Winterberg /Sensationelle Bilanz

27.01.2019

*Zwei Silbermedaillen am Abschlusstag
*WM-Bilanz mit 6 ÖRV-Medaillen sensationell

weiter lesen ...
 
48. FIL-Weltmeisterschaften, Winterberg, 25.-27. Jänner 2019: -  - (@örv)

48. FIL-Weltmeisterschaften, Winterberg, 25.-27. Jänner 2019:

27.01.2019

*Egger gewinnt WM-Silber
*Team-Staffel ab 15.50 Uhr

weiter lesen ...
 

Ein weiterer Sommertransfer ist fixiert

23.01.2019

Hannes Wolf wechselt nach Ende der Saison vom FC Red Bull Salzburg zu RB Leipzig

weiter lesen ...

Die Roten Bullen im Trainingslager in Portugal

23.01.2019

Ab Donnerstag mit 28 Spielern ins Trainingscamp nach Lagos

weiter lesen ...
 
Ebensees TT-Nachwuchs österreichweit top -  - Heiß auf die wichtigen Heimspiele am kommenden Wochenende - Jonas Promberger -- Foto: SPG muki Ebensee

Ebensees TT-Nachwuchs österreichweit top

21.01.2019

In der Bundesliga kommt es zum Spitzenspiel

weiter lesen ...
 
Rodelfloh schlägt zurück! Tina Unterberger in Moskau wieder am Podest! -  - Bild (©Chris Walch)

Rodelfloh schlägt zurück! Tina Unterberger in Moskau wieder am Podest!

21.01.2019

Im Zuge des Doppel-Weltcup-Wochenendes in der russischen Großstadt Moskau konnte sich Tina Unterberger vom ASKÖ Gmunden am Sonntag mit dem dritten Rang wieder auf das Podest schieben.

weiter lesen ...
 
Landescuprennen an Yvonne Gadola -  - Landescuprennen an Yvonne Gadola

Landescuprennen an Yvonne Gadola

21.01.2019

Am Wochenende standen die ersten EnergieAG Nachwuchscuprennen, nach den Absagen der ersten zwei Landescuprennen in Hinterstoder, auf dem Programm.

weiter lesen ...
 

Constantin Stork starker Vierter!

21.01.2019

Am Samstag fand in Hinterstoder das erste OÖ Kids Cuprennen, ein Riesentorlauf, in einem Durchgang statt

weiter lesen ...

Heimspiel für die ASVÖ NordicSkiteam

21.01.2019

Salzkammergut Skispringer und Kombinierer bei OÖ. Landesmeisterschaften

weiter lesen ...
 
 
Werbung
Capricorn Adventures